<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Ski Alpin
Vonn im Super G von Tarvisio nicht zu schlagen, Suter fährt auf Rang 2
Suchen Ski Alpin Kategorie  Ski Alpin
22.02.2009

Vonn im Super G von Tarvisio nicht zu schlagen, Suter fährt auf Rang 2

Autor: Julia Heising
EVENT | Startliste | Ergebnis | Gesamt-WC | Disziplin-WC | Liveticker

Tarvisio, 22.02.2009 – Lindsey Vonn hat den Super G von Tarvisio für sich entschieden und damit ihren sechsten Saisonsieg gefeiert. Sie verwies die Schweizerin Fabienne Suter auf den zweiten Rang. Die Slowenin Tina Maze landete 0,01 Sekunde vor der Österreicherin Kathrin Zettel auf der vierten Position.

Dritter Super-G-Sieg für Vonn in Serie
Nach ihren Erfolgen von Garmisch-Partenkirchen und Val d’Isere hat Lindsey Vonn beim Weltcup im italienischen Tarvision den dritten Super-G-Erfolg in Serie gefeiert. Am Vortag in der Abfahrt noch um 0,01 langsamer als die Siegerin Gina Stechert, war sie im heutigen Super G einmal mehr eine Klasse für sich. Mit einer starken Fahrt vor allem im unteren Streckenabschnitt lag die US-Amerikanerin im Ziel deutliche 0,51 Sekunden vor der Schweizerin Fabienne Suter. Es war ihr insgesamt 19. Weltcupsieg, wodurch sie nun die erfolgreichste US-Amerikanerin in dieser Hinsicht ist. Suter erreichte ihren ersten Podestplatz seit dem zweiten Platz beim Weltcup in St. Moritz. Die Slowenin Tina Maze zeigte als Tagesdritte mit 0,67 Sekunden Rückstand erneut ihre gute Form und holte den ersten Super-G-Podestplatz in diesem Winter. Unmittelbar dahinter verpasste die Österreicherin Kathrin Zettel ihren ersten Podestplatz in dieser Disziplin denkbar knapp. Als Vierte hatte sie nur 0,01 Sekunden Rückstand auf Maze. Eine wiederum starke Leistung bot auch Suters Landsfrau Nadja Kamer: Sie belegte hinter Nadia Fanchini, die weiterhin in der Super-G-Wertung führt, den sechsten Rang. Pech hatte hingegen Anja Pärson: Sie schied mit klar bester Zwischenzeit – 0,73 Sekunden schneller als Vonn - kurz vor dem Ziel aus. Nicht besser erging es auch Abfahrts-Siegerin Gina Stechert, die allerdings wesentlich langsamer als Pärson unterwegs gewesen war.

Rebensburg beste DSV-Fahrerin
Beste Deutsche Fahrerin war heute Viktoria Rebensburg, die als 16. wieder gute Weltcuppunkte einfuhr und sogar noch einen Platz vor Maria Riesch landete. Nicola Schmid belegte Rang 53. Aus Schweizer Sicht überzeugte auch Andrea Dettling als Neunte. Martina Schild, Monika Dumermuth, Lara Gut und Fränzi Aufdenblatten kamen ebenfalls noch unter die besten 30. Nadia Styger, Dominique Gisin und Jessica Pünchera verpassten hingegen die Punkteränge, Anne-Sophie Köhn schied aus. Hinter Zettel sorgte Anna Fenninger als Achte für das zweitbeste österreichische Resulat, auch Elisabeth Görgl landete als Zehnte noch unter den Top 10. Regina Mader gelang auf Platz 12 ihr bestes Weltcupergebnis, Nicole Schmidhofer fuhr ebenfalls unter die besten 20. Weltcuppunkte gab es zudem für Andrea Fischbacher, Ingrid Rumpfhuber und Renate Götschl auf den Rängen 26 bis 28. Stefanie Köhle und Silvia Berger landeten außerhalb der besten 30.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Vonn im Super G von Tarvisio nicht zu schlagen, Suter fährt auf Rang 2
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 4 - 08.12.19 um 20:19 von LiVE-Cup Tippspiel
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 06.12.19 um 15:56 von Pito
LiVE-CUP Woche 3 - 05.12.19 um 20:59 von LiVE-Cup Tippspiel
Markenkriege - 27.11.19 um 17:56 von stone
NOT-LiVE-BOX - 25.11.19 um 16:55 von stone
LiVE-CUP Woche 2 - 24.11.19 um 17:13 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 1 - 23.11.19 um 18:06 von LiVE-Cup Tippspiel
Namensänderungen - 17.11.19 um 22:42 von Happy

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26994347 Monat: 19944542 Heute: 19914845 Online: 32
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472