<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Freestyle
Herausforderung im Bündner Oberland: Schweizermeisterschaften und Coop Skicross Open in Disentis
Suchen Freestyle Kategorie  Freestyle
01.04.2009

Herausforderung im Bündner Oberland: Schweizermeisterschaften und Coop Skicross Open in Disentis

Info: www.coopskicross.ch
Autor: Swiss-Ski


Am Wochenende vom 4. und 5 April steht ein weiteres Skicross-Wochenende an. Die Coop Skicross Tour gastiert im bündnerischen Disentis. Am Samstag werden die Schweizermeisterschaften durchgeführt, tags darauf findet ein Coop Skicross Open-Rennen statt.

Die Coop Skicross Tour hält nach Zweisimmen und Davos ein zweites Mal im Bündnerland. Am Samstag, 4. April 2009 werden in Disentis die Skicross-Schweizermeisterschaften im Gebiet Gendusas durchgeführt. Startberechtigt sind alle interessierten Skicross-Fahrer. Einen Tag später findet das Open-Race der Coop Skicross Tour statt. Im Zielgelände sorgen Live-Bands für gute Stimmung.
Nachdem das Rennen in Grindelwald vom 7. März infolge grosser Schneemengen abgesagt werden musste, erhoffen sich die Veranstalter ein erfolgreiches Skicross-Wochenende in Disentis. "Der Parcours fordert die Athleten heraus und wird bestimmt für spannende Rennen sorgen. Als Favoriten gelten Mike Schmid, Res Steffen und Armin Niederer, welche in diesem Winter vom Weltcuppodest strahlten", so Christoph Perreten, Chef Freestyle bei Swiss-Ski.

Kampf um wertvolle Punkte
Die Coop Skicross Tour ist nach der Austragung in Disentis aber noch nicht zu Ende. Am 11. und 12. April geht das grosse Tourfinale in Leysin über die Bühne. Dem Toursieger und der Toursiegerin winkt eine Woche Badeferien für zwei Personen von ITS Coop Travel. Der Sieger bei den Junioren profitiert von einer Trainingswoche bei Swiss-Ski. Aktuell führt bei den Herren Thomas Von Gunten knapp vor Silvio Eggen im Zwischenklassement. In der Wertung der Frauen stehen Anna Holmlund aus Schweden und Fränzi Steffen gemeinsam an erster Position. In der Kategorie der Junioren hat Peter Stähli zurzeit die Nase vorne.
Sowohl bei den Herren wie auch bei den Damen ist der Kampf um den Toursieg noch lange nicht entschieden. Insgesamt können in den vier ausstehenden Rennen im besten Fall noch 400 Punkte erkämpft werden. Die Sieger der Coop Skicross Tour werden am Skicross Open vom 11./12. April in Leysin gekürt.

Programm Samstag, 4. April:
09.30-10.15 Trainig
10.45-12.30 Einzelzeitläufe
13.30 Start KO Format
ca. 15.00 Uhr Preisverleihung

Programm Sonntag, 5. April:
09.30-10.15 Training
10.45-12.30 Einzelzeitläufe
13.30 Start KO Format
ca. 15.00 Uhr Preisverleihung


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Herausforderung im Bündner Oberland: Schweizermeisterschaften und Coop Skicross Open in Disentis
Herausforderung im Bündner Oberland: Schweizermeisterschaften und Coop Skicross Open in Disentis


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Herausforderung im Bündner Oberland: Schweizermeisterschaften und Coop Skicross Open in Disentis
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
R.I.P. - 18.05.20 um 12:31 von Pito
Karriereende 2019 - 15.05.20 um 22:37 von Happy
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 17 - 12.03.20 um 16:20 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 28580985 Monat: 21531180 Heute: 21501483 Online: 23
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472