<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Langlauf
Rennsteiglauf lockt erneut zahlreiche Wintersportler
Suchen Langlauf Kategorie  Langlauf
19.05.2009

Rennsteiglauf lockt erneut zahlreiche Wintersportler

Autor: Johann Reinhardt


Am Samtag den 16. Mai war wieder Zeit für den alljährlichen Rennsteiglauf in Thüringen. Im Thüringer Wald versuchten über 15.000 Läufer einen Halbmarathon, den Marathon oder einen Supermarathon zu bewältigen. Neben zahlreichen Deutschen Startern waren auch Afrikaner, Australier und natürlich Schweizer oder Österreicher auf dem Weg nach Schmiedefeld von den drei Startorten.

Beim Sieg des Kenianers Paul Thoe in 01:10:00 Stunden gingen beim Halbmarathon der 37. Auflage des Rennsteiglaufes auch einige Deutsche Wintersportler an den Start. Obwohl es hauptsächlich Junioren waren und nicht wie die Jahre zuvor ein Jens Filbrich oder Biathletin Simone Hauswald , konnten auch sie Top ten Ergebnisse einfahren. So wurde der Teilnehmer der Tour de Ski des Vorjahres vom Rhöner WSV, Philipp Marschall, hervorragender Zehnter. Mit seinem Club-Kollegen Thomas Bing auf Platz 14 folgte ein weiterer Langläufer, der 01:18:05 Stunden für 21,1 Kilometer benötigte und in seiner Alterklasse Jugend A einen hervorragenden zweiten Platz belegte. Mit Marcus Enders sowie Roy Meingast folgten noch zwei weitere Athleten aus der Thüringer Trainingsgruppe in den Top 20.

Auch im Damenbereich waren mit Christine Jung und Steffi Wernicke über die Halbdistanz zwei frühere Langläuferinnen am Start. Während Jung 22. wurde, folgte Wernicke auf Platz 26 mit nur 52 Sekunden Abstand. Aus Sicht der Biathletinnen lieferte Juliane Döll erneut eine Klasse Leistung ab. Wie schon im letzten Jahr erreichte sie mit Rang drei einen Podestplatz in 01:27:22 Minuten. „Ich denke es war ganz gut mit meinem dritten Platz. Darüber freue ich mich schon. Den Rennsteiglauf laufe ich sehr gerne mit, trotzdem wird er direkt aus dem Training gemacht ohne eine spezielle Vorbereitung und nur aus Spaß. Am Montag fährt unser Team nach Ibiza, dort haben wir für fast zwei Wochen einen Radlehrgang. Es wird natürlich viel Rad gefahren und am Nachmittag noch allgemeines Training gemacht mit Krafttraining.“, so Döll nach dem Lauf. Auch ihre Teamkollegin Lisa Voigt lieferte eine respektable Leistung ab. Beim Sieg von Stefanie Wiesmair wurde sie 19.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Rennsteiglauf lockt erneut zahlreiche Wintersportler



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Rennsteiglauf lockt erneut zahlreiche Wintersportler
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Ski Alpin > Abfahrt Damen > Lake Louise (Weltcup)
06.12.2019
Snowboard > Parallel Herren > Bannoye (Weltcup) Parallelriesenslalom
07.12.2019
Snowboard > Parallel Damen > Bannoye (Weltcup) Parallelriesenslalom
07.12.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 3 - 05.12.19 um 20:59 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 4 - 03.12.19 um 10:05 von LiVE-Cup Tippspiel
Markenkriege - 27.11.19 um 17:56 von stone
NOT-LiVE-BOX - 25.11.19 um 16:55 von stone
LiVE-CUP Woche 2 - 24.11.19 um 17:13 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 1 - 23.11.19 um 18:06 von LiVE-Cup Tippspiel
Namensänderungen - 17.11.19 um 22:42 von Happy
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 17.11.19 um 12:54 von Happy

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26966269 Monat: 19916464 Heute: 19886767 Online: 26
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472