<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Biathlon
Peiffer/Böhler gewinnen ersten ENTEGA Team Biathlon
Suchen Biathlon Kategorie  Biathlon
07.06.2009

Peiffer/Böhler gewinnen ersten ENTEGA Team Biathlon

Info: Bildergalerie
Autor: Nadine Gärtner
Bilder: Ralf Hofmann
EVENT

Biathlet Arnd Peiffer hat gemeinsam mit seiner Langlauf-Partnerin Steffi Böhler die erste Auflage den ENTEGA Team Biathlon rund um das Weltkulturerbe des Klosters Lorsch/Bergstraße für sich entschieden. Sie verwiesen das im Finale lange führende Duo Sabrina Buchholz und Jens Filbrich sowie Simone Hauswald und Tom Reichelt auf die weiteren Plätze.

Vier spannende Rennen auf 1600m-Runde
Vier spannende Läufe wurden den Zuschauern vor Ort geboten. Von den vom Veranstalter erwarteten 20.000 Fans war allerdings trotz trockenen Bedingungen unter teils dunkelgrauen Wolken nur wenig zu sehen. Zwar war die Schießstand-Tribüne mit knapp 4.000 Zuschauern voll besetzt, doch an der Strecke kam nie Gedränge auf. Für die Aktiven ging es zunächst in die Vorläufe, in denen sie sich für das Finale qualifizieren mussten. Zuerst gingen alle Biathletinnen mit ihren Langlauf-Partnern ins Rennen, anschließend die Biathleten mit den Langläuferinnen, von denen sich die jeweils besten Drei für das große Finale qualifizierten. Sowohl Vorläufe wie auch später kleines und großes Finale begannen mit einem Schießen, sofort anschließend wurde gewechselt und LangläuferInnen gingen auf die erste Laufrunde. Jeder Athlet hatte pro Rennen dreimal die 1600m-Runde zu absolvieren, die Biathleten zusätzlich je viermal zu schießen.

Böhler und Peiffer können jubeln
Gleich zu Beginn der Finalläufe wurde eines klar: Die Paare mit Biathletinnen und Langlauf-Herren schienen einen eindeutigen Vorteil zu haben, da nach dem ersten Schießen die Langläufer Filbrich, Reichelt und Angerer auf die Strecke gingen und den Damen Böhler, Fessel und Nystad mehr als 50 Sekunden davonliefen. So galt es zunächst, einem großen Rückstand hinterher zu laufen. Lange Zeit lagen im Finale der besten sechs Teams Sabrina Buchholz und Jens Filbrich in Führung, wurde es am Ende durch starke Aufholjagd von Arnd Peiffer noch einmal richtig spannend. Buchholz ging auf ihre Schlussrunde, drehte sich um - keiner der Konkurrenten zu sehen. Zu diesem Zeitpunkt lagen ihre Verfolger noch eine halbe Minute hinten, was sich allerdings bis zum letzten Schießen änderte: Arnd Peiffer, Sabrina Buchholz und auch Simone Hauwald erreichten gemeinsam die Matte und machten es richtig spannend. Alle mussten in die etwa zehn Sekunden in Anspruch nehmende Strafrunde, Peiffer und Buchholz kamen allerdings mit nur einem Fehlschuss durch. So setzte sich der Oberharzer auf den letzten Metern bis zur Ziellinie mit vier Sekunden Vorsprung durch.

Läuferisch in sehr guter Form
Zu diesem sehr frühen Zeitpunkt der Saisonvorbereitung war bei einigen Läufern wie Jens Filbrich, Tom Reichelt und auch Arnd Peiffer eine sehr gute Form auf Skirollern im Vergleich zu den Konkurrenten festzustellen. Sabrina Buchholz und Simone Hauswald zeigten sich ebenfalls gewohnt stark bei Sommerrennen, während Claudia Nystad nicht ganz überzeugen konnte. Auch Tobias Angerer lief grundsätzlich hinterher, da er aber grundsätzlich Laufrückstände durch schwaches Schießen seiner Kollegin Anne Preußler aufgebürdet bekam. Zu viele Fehler für ihre Verhältnisse machte auch Martina Beck, die mit ihrem stark laufenden Partner Tim Tscharnke das Finale der besten Sechs verpasste. Als insgesamt bester Schütze des Tages tat sich Arnd Peiffer hervor, der mit nur einem Schießfehler durchkam.

-> Zum Resultat

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Arnd Peiffer


Steffi Böhler


Tobias Angerer


Claudia Nystad und Partner Christoph Stephan beim Einlaufen



[Weitere Bilder]

Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Peiffer/Böhler gewinnen ersten ENTEGA Team Biathlon
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Eisschnelllauf > Damen > Minsk (Weltcup) 3000 Meter
15.11.2019
Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Herren)
16.11.2019
Eisschnelllauf > Damen > Minsk (Weltcup) 500 Meter
16.11.2019

FoRUM             50!

Tippspiel 2019/20 - 15.11.19 um 00:47 von Happy
LiVE-CUP Woche 1 - 27.10.19 um 14:02 von LiVE-Cup Tippspiel
NOT-LiVE-BOX - 27.10.19 um 09:22 von Pito
Karriereende 2019 - 25.10.19 um 22:05 von Happy
Markenkriege - 24.10.19 um 10:04 von Pito
Verletztenliste Saison 2019/20 - 24.10.19 um 09:59 von Pito
LiVE-CUP Woche 2019/20 1 - 23.10.19 um 19:29 von Pito
Tippspiel bei Kicktipp - 23.10.19 um 12:21 von Ittersbach

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26719453 Monat: 19669648 Heute: 19639951 Online: 26
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472