<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Bobsport
Weltcupauftakt im Viererbob in Park City (USA) – Kanadier gewinnen Lotterierennen
Suchen Bobsport Kategorie  Bobsport
15.11.2009

Weltcupauftakt im Viererbob in Park City (USA) – Kanadier gewinnen Lotterierennen

Autor: Martin Schwarz
Bericht: 4er Bob WC Park City - Vom Winde verweht....
EVENT | Ergebnis | Disziplin-WC | Liveticker | LiVE-CUP

Park City, Utah, 15.11.2009 – Nach dem Rennen im 2er am Freitagabend fand in der Nacht zu heute auch das Erste Weltcuprennen der Saison im 4er statt. Die Beiden Läufe brachten diesmal völlig unterschiedliche Ergebnisse, mit am Ende fünf Bobs innerhalb einer Zehntel Sekunde. Das Glücklichere Ergebnis in diesem spannenden Wettkampf hatten die Kanadier mit Pilot Lyndon Rush (CAN 2), die im zweiten Durchgang von Rang sechs an die Spitze fuhren.

Im Ersten Durchgang lenkte Todd Hayes (USA 2) seinen Bob in 48.22 Sekunden am schnellsten durch die Olympiabahn von 2002. Thomas Florschütz (Deutschland 2) fuhr mit nur 4 Hundertstel Sekunden Rückstand auf eine hervorragende Ausgangsposition für den 2. Durchgang, Dritte wurden USA 1 mit einem Abstand von 7 Hundertsteln. Der Durchgang war jedoch geprägt von Starken Windböen, die z.B. den Deutschen Piloten Karl Angerer m Start derart beeinträchtigten, dass Sie gar den zweiten Durchgang verfehlten. Nach dem 12. Start ließ der Wind etwas nach, so dass die letzten Starter deutlich bessere Bedingungen vorfanden.

Im zweiten Durchgang wurde der Kampf um die Spitzenpositionen von Wolfgang Stampfer (Österreich 1) eröffnet, der nach Rang 8 im Ersten Durchgang die Bahn in nur 48.07 Sekunden bewältigte und sich an die Spitze setzte. Direkt danach mussten Sie aber die Position in der Leaderbox an Dmitry Abramovitch (Russland 2) abgeben, die noch mal 0.02 Sekunden schneller waren und Ihren Vorsprung damit auf drei Hundertstel ausbauten. Das sollte aber schon die Bestzeit des Zweiten Laufes sein, denn dann wurde das Wetter wieder schlechter und an Bestzeiten war nicht mehr zu denken. Der Kanadier Lyndon Rush war als Nächstes am Start und konnte von seinen sechs Hundertsteln Vorsprung noch drei ins Ziel retten, setzte sich damit an die Spitze. Jahon Napier (USA 3) verlor dann schon mehr als drei Zehntel und fiel auf den 8. Schlussrang zurück. Der Lette Jannis Minis machte es etwas besser und Fuhr auf den 2. Rang – Zeitgleich mit Abramovitch. Damit lagen jetzt trotz der widrigen Bedingungen 4 Bobs innerhalb von 0.05 Sekunden, und immer noch führten die Kanadier. Drei Bobs standen aber noch oben. Steven Holcomb (USA 1) verlor 28 Hundertstel auf die Laufbestzeit und setzte sich zunächst auf Rang fünf, bevor Thomas Florschütz mit einer guten Fahrt bei schlechten Bedingungen wiederum die 5. Position einnahm. Nun Stand nur noch Todd Hayes am Start – doch auch er konnte nicht mehr in die Vergabe der vorderen Plätze eingreifen und reihte sich zwischen Florschütz und Holcomb auf Rang sechs ins Endklassement ein.

Am Ende feiern die Kanadier mit Lyndon Rush einen völlig überraschenden Sieg, während sich Dmitry Abramovitch und Janis Minis den Zweiten Schlussrang teilen dürfen. Für die Schweiz kam Ivo Rüegg auf den Zehnten Rang, Beat Hefti wurde 15. Für die Deutschen Piloten war es ein Wechselbad der Gefühle. Nachdem es für Angerer nach dem Ersten Lauf vorbei war, musste Andre Lange durch seine Verletzung im 2. Lauf sitzend starten und verlor so schon am Start alle Chancen sich im 2. Durchgang noch zu verbessern. Thomas Florschütz konnte dagegen dass Beste aus den Bedingungen machen und einen ordentlichen 5. Rang einfahren.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Weltcupauftakt im Viererbob in Park City (USA) – Kanadier gewinnen Lotterierennen
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Snowboard > Parallel Damen > Bannoye (Weltcup) Parallelriesenslalom
08.12.2019
Snowboard > Parallel Herren > Bannoye (Weltcup) Parallelriesenslalom
08.12.2019
Skilanglauf > Distanz Damen > Lillehammer (Weltcup) 4 mal 5 km Staffel
08.12.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 4 - 07.12.19 um 23:28 von LiVE-Cup Tippspiel
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 06.12.19 um 15:56 von Pito
LiVE-CUP Woche 3 - 05.12.19 um 20:59 von LiVE-Cup Tippspiel
Markenkriege - 27.11.19 um 17:56 von stone
NOT-LiVE-BOX - 25.11.19 um 16:55 von stone
LiVE-CUP Woche 2 - 24.11.19 um 17:13 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 1 - 23.11.19 um 18:06 von LiVE-Cup Tippspiel
Namensänderungen - 17.11.19 um 22:42 von Happy

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26983184 Monat: 19933379 Heute: 19903682 Online: 33
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472