<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Langlauf
Langlauf Weltcup Kuusamo: Hattestad wieder in Topform
Suchen Langlauf Kategorie  Langlauf
28.11.2009

Langlauf Weltcup Kuusamo: Hattestad wieder in Topform

Autor: Sascha Witzke
EVENT | Startliste | Ergebnis | Gesamt-WC | Disziplin-WC | Liveticker | LiVE-CUP

Kuusamo, 28.11.2009 - Ola Vigen Hattestad hat den Langlauf-Sprint in Kuusamo gewonnen. Der überragende Sprinter der Vorsaison verwies im Finale Landsmann Oyestein Pettersen und den Russen Nikita Kriunkov auf die weiteren Podestplätze. Emil Jönsson musste nach dem Finaleinzug aufgrund einer Verletzung passen. Peter Von Allmen und Christoph Eigenmann erreichten aus Schweizer Sicht respektable Ergebnisse. Axel Teichmann überstand immerhin den Prolog.

Schweden stark im Prolog
Im Prolog hatten die Schweden den Ton angegeben. Die Bestzeit setzte Emil Jönsson vor Olympiasieger Björn Lind. Jesper Modin wurde zudem noch Fünfter. Auch der Russe Morilov hinterließ in der Qualifikation als Dritter einen starken Eindruck. Die Norweger platzierten sich dahinter in Lauerposition. Hattestad kam im Kampf gegen die Uhr auf Rang neun.
Josef Wenzl musste aus deutscher Sicht leider die Segel im Prolog streichen. Für Axel Teichmann reichte es knapp für die Viertelfinals.

Hattestad demonstriert Stärke
Einen guten Eindruck hinterließ auch der russische Junioren-Weltmeister Alexander Panzhinskiy, der erst im Halbfinale scheiterte. Auf der Zielgeraden war er aussichtsreich liegend in Rücklage geraten und anschließend gestürzt. Für die Schweden lief es nach dem Prolog nicht mehr so perfekt. Modin stürzte im Viertelfinale und Lind scheiterte im Halbfinale. Dazu kam, dass sich Jönsson im Semifinale eine Verletzung zuzog und auf den Endlauf verzichtete. So musste man vor dem Finale bereits damit rechnen, dass die Norweger die Geschichte unter sich ausmachen würden. Neben Hattestad qualifizierten sich Dahl und Pettersen für das Finale. Für die Russen schaffte statt Morilov der starke Klassiksprinter Kriukov den Einzug unter die Top 6. Kalle Lassila hielt die finnischen Fahnen hoch.
Als der Lauf in die entscheidende Phase ging, hatten die in rot gekleideten Skandinavier bereits die besten Karten. Vor dem Schlussanstieg führten Dahl und Pettersen gefolgt von Hattestad. Dahl büßte am Schlussasntieg an Boden ein. Hattestad positionierte sich direkt hinter Pettersen. Aus der letzte Kurve heraus beschleunigte der Mann mit dem roten Trikot so intensiv, dass er bereits frühzeitig auf der Zielgeraden an Pettersen vorbeischoss. Souverän fuhr er den Sieg ein. Im Kampf um Platz drei fing Kriukov Dahl noch ab.
Die Schweizer Peter Von Allmen und Christoph Eigenmann kamen in der ungeliebten klassischen Technik auf die Plätze 16 und 19. Axel Teichmann wurde 25., dürfte sich aber für die morgigen 15 Kilometer mehr ausrechnen.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Dominierten die Sprintrennen: die Norweger
Dominierten die Sprintrennen: die Norweger


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Langlauf Weltcup Kuusamo: Hattestad wieder in Topform
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Snowboard > Boardercross Herren > Cervinia (Weltcup)
21.12.2018
Snowboard > Boardercross Damen > Cervinia (Weltcup)
21.12.2018
Ski Freestyle > Skicross Damen > Innichen (Weltcup)
21.12.2018

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 5 - 17.12.18 um 20:59 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 6 - 17.12.18 um 19:38 von LiVE-Cup Tippspiel
Biete Generalkarte für Biathlon Weltcup Nove Mesto 2018 - 15.12.18 um 13:43 von Pito
Karriereende 2018 - 12.12.18 um 20:52 von LaWeLa
Quotenkiller Hochzeit ? - 10.12.18 um 21:16 von Ittersbach
Namensänderungen - 10.12.18 um 08:24 von Happy
Tippspielkalender 2018/19 - 09.12.18 um 23:33 von Happy
LiVE-CUP Woche 4 - 09.12.18 um 19:01 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 23116707 Monat: 16066902 Heute: 16037205 Online: 55
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472