<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Biathlon
Svendsen gewinnt 20km der Biathleten in Östersund - Sumann und Pinter als 3.+4. stark, Deutsche schwach
Suchen Biathlon Kategorie  Biathlon
03.12.2009

Svendsen gewinnt 20km der Biathleten in Östersund - Sumann und Pinter als 3.+4. stark, Deutsche schwach

Autor: Jörg Schröder
EVENT | Startliste | Ergebnis | Gesamt-WC | Disziplin-WC | Liveticker | LiVE-CUP

Östersund, 03.12.2009 - Der Norweger Emil Hegle Svendsen hat das erste Biathlonrennen der Männer in der Weltcupsaison 2009/10 gewonnen. Im Einzel über 20 Kilometer siegte er mit einem Fehlschuss vor dem Überraschungsmann auf dem Podest, dem US-Amerikaner Tim Burke. Stark präsentierten sich die Österreicher zum Saisonauftakt. Christoph Sumann schnappte sich den letzten Platz auf dem Treppchen, mit einer ausgezeichneten Leistung in der Loipe wurde sein Landsmann Friedrich Pinter 4. Nicht gut begann der Winter für die Deutschen, lediglich Michael Greis und Alexander Wolf als 9. und 11. erzielten Weltcuppunkte.

Hanevold mit unglücklichem 40. Geburtstag
Wie in jedem Jahr war die Anspannung vor dem ersten richtigen Kräftemessen im Weltcup besonders groß. Vor allem im deutschen Team waren die Hoffnungen groß, das die Männer das enttäuschende Abschneiden der Damen vom Vortag vergessen machen könnten. Am Ende sollte dies nicht gelingen. Aber auch andere hochgehandelte Athleten taten sich schwer. So patzten auch drei namhafte Norweger. Rekordsieger Ole Einar Bjoerndalen war läuferisch wie zuvor bereits erwartet, er konzentriert sich auf Olympia in Vancouver, noch weit weg von seiner Bestform, mit fünf Strafminuten reichte es heute nur zu dem ungewohnten 43. Platz. Noch schlechter lief es für seine Teamkollegen Ronny Hafsas, der den Weltcupauftakt der Langläufer gewonnen hatte aber am Schießstand gewohnt schwach schoss, als auch der heute seinen 40. Geburtstag feiernde Havard Hanevold, der „zur Belohnung“ von Emil Hegle Svendsen nach dem Zieleinlauf eine Torte ins Gesicht gedrückt bekam.

Österreicher zum Auftakt stark
Svendsen hatte heute auch allen Grund zur Freude. Läuferisch war der junge Norweger gewohnt gut unterwegs, bei den vier Schießeinlagen verfehlte er nur einmal das Ziel und schaffte so am Ende seinen 12. Weltcupsieg. Bis zum letzten Stehendanschlag sah es nach einer großen Überraschung aus. Der Amerikaner Tim Burke, Freund von Andrea Henkel, vergab den möglichen Sieg erst beim letzten Schießen. Doch auch der zweite Rang mit nur 35,5 Sekunden Rückstand sind ein großer Erfolg für das kleine amerikanische Biathlonteam. Richtig eng wurde es im Kampf um Platz 3. Wie seine Konkurrenten vor ihm schoss Christoph Sumann nur eine Fahrkarte, am Ende schaffte er ganz knapp den Sprung aufs Podest mit 49,5 Sekunden Rückstand auf Svendsen. Nur 0,8 weitere Sekunden Rückstand wiesen am Ende der Russe Maxim Tchoudov und der Österreicher Friedrich Pinter auf. Beide belegen zeitgleich Rang 4, vor allem in der Loipe lief es für Pinter heute ausgezeichnet, da er sogar zweimal das Ziel verfehlte.

Deutsche Biathleten sehr enttäuschend
Was sich schon gestern bei den deutschen Frauen angedeutet hatte, setzte sich bei den Herren heute fort. Lediglich Michael Greis und Alexander Wolf konnten heute Weltcuppunkte erzielen. Mit je zwei Fehlschüssen hatten sie als 9. und 11. jedoch mehr als zwei Minuten Rückstand und verfehlten so die direkte Olympiaqualifikation. Insgesamt handelten sich die Deutschen heute 29 (!) Strafminuten ein, im Gegensatz zu den Damen stimmte darüberhinaus durch die Bank die läuferische Leistung noch nicht. Die Chance auf Besserung gibt es beim Sprint am Samstag, natürlich auch im schwedischen Östersund.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Svendsen gewinnt 20km der Biathleten in Östersund - Sumann und Pinter als 3.+4. stark, Deutsche schwach
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 25.05.19 um 00:39 von Mighty
Karriereende 2019 - 24.05.19 um 17:27 von LaWeLa
Tippspiel zur Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 - 23.05.19 um 22:07 von Mighty
Zitate grosser Wintersport-Philosophen - 21.05.19 um 16:10 von Mighty
Tippspiel Formel 1 - 2016 - 21.05.19 um 07:52 von Karl
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 15.05.19 um 19:09 von Ittersbach
Formel1-Managerspiel für die wintersportlose Zeit - 28.04.19 um 04:46 von Mighty
Macht doch bitte wieder mit - 27.04.19 um 00:12 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25149357 Monat: 18099552 Heute: 18069855 Online: 54
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472