<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Biathlon
Biathlon: Norwegen siegt in Oberhof-Staffel vor Frankreich und Deutschland
Suchen Biathlon Kategorie  Biathlon
07.01.2010

Biathlon: Norwegen siegt in Oberhof-Staffel vor Frankreich und Deutschland

Autor: Sebastian Würz
EVENT | Startliste | Ergebnis | Disziplin-WC | Liveticker

Oberhof, 08.01.10 Die norwegische Herrenstaffel hat das 4x7,5km Rennen in Oberhof gewonnen. In einem spannenden Rennen, in dem bis zum letzten Läufer noch vier Mannschaften um den Sieg kämpften, sicherten sich Halvard Hanevold, Tarje Bö, Emil Hegle Svendsen und Ole Einar Björndalen den Sieg vor den Teams aus Frankreich, Deutschland und Österreich.

Gelungene Taktik der Norweger

Die Taktik der Norweger, auf die starken Läufer aber unsicheren Schützen um Lars Berger zu verzichten, ging komplett auf. Sowohl Altmeister Hanevold als auch Newcomer Bö zeigten stabile Leistungen in der Spur und am Schießstand und hielten die Mannschaft immer im Bereich der besten. Emil Hegle Svendsen wechselte dann zeitgleich mit Dominik Landertinger als Führender auf Ole Einar Björndalen, der neben seiner erneut ausgezeichneten Leistung in der Spur wieder mit einem schnelleren und sicheren Schießen glänzen konnte. Mit insgesamt nur einem Fehler lief er einen letztlich noch relativ deutlichen Vorsprung von 27,5 Sekunden auf Frankreichs Schlussläufer Martin Fourcade hinaus. Vorher waren bereits Vincent Jay, Vincent Defrasne und Martins Bruder Simon Fourcade für die Franzosen ins Rennen gegangen.

Podestrang für Deutschland

42,2 Sekunden hinter den Siegern belegte die deutsche Mannschaft einen starken dritten Rang. Vor allem die beiden Jüngsten Arnd Peiffer und Simon Schmepp auf den Positionen drei und vier wussten erneut zu überzeugen. Peiffer konnte nach gewohnt guten Schießleistungen auf seiner Schlussrunde völlig überraschend den Rückstand auf Svendsen und Landertinger verkürzen und wechselte fast zeitgeich mit den beiden Spitzenreitern. Schempp schoss fehlerfrei, verlor allerdings auf der Schlussrunde viel Zeit und konnte den Podestrang noch knapp gegen Österreichs Schlussläufer Christoph Sumann verteidigen. Für Simon Eder, Friedrich Pinter, Dominik Landertinger und Sumann waren 13 Nachlader letztlich zuviel, um auch im dritten Staffelrennen auf das Podest zu laufen. Die Schweiz kam in der Besetzung Ivan Joller, Matthias Simmen, Thomas Frei und Simon Hallenbarter hinter Russland auf einen starken sechsten Rang.

-> Zum Ergebnis

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Biathlon: Norwegen siegt in Oberhof-Staffel vor Frankreich und Deutschland
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 21.08.19 um 08:12 von Happy
Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25963762 Monat: 18913957 Heute: 18884260 Online: 42
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472