<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Langlauf
Lukas Bauer dominiert Massenstart von Val di Fiemme – Teichmann Dritter
Suchen Langlauf Kategorie  Langlauf
09.01.2010

Lukas Bauer dominiert Massenstart von Val di Fiemme – Teichmann Dritter

Autor: David Petri
Bericht: Majdic übernimmt Tour de Ski Gesamtführung – Zeller mit Olympia-Norm
EVENT | Startliste | Ergebnis | Gesamt-WC | Disziplin-WC | Tour de Ski Rangliste | Liveticker

Val di Fiemme, 09.01.2010 – Lukas Bauer hat mit einem Sieg auf der vorletzten Etappe alle Chancen auf einen erneuten Gesamtsieg gewahrt. Über 20 km in der klassischen Technik setzte sich der Tscheche deutlich vor Petter Northug und Axel Teichmann durch.

Bonussprints animieren das Rennen – Northug aufmerksam
Die ersten Kilometer des Rennens zeigten bereits, dass sich einige Athleten für diesen Tag viel vorgenommen hatten. Jean Marc Gaillard versuchte sich früh in der Attacke und der Franzose sicherte sich beim ersten Zwischensprint auch die 15 Bonussekunden vor Lukas Bauer und Daniel Rickardsson. Danach wurde das Tempo wieder etwas rausgenommen und das Feld lief zusammen. Nach der zweiten Runde im Fleimstal zeigte sich auch zum ersten Mal der Führende in Aktion, Petter Northug sicherte sich den Sprint, mit einer starken Teamtaktik vor Martin Johnsrud Sundby und Bauer.

Bauer in der Attacke - Nur Northug kann kontern
Auf der nächsten Runde war es der Tscheche der für Akzente sorgte. Bereits am letzten Anstieg vor dem dritten Sprint, zog er einen langen Sprint an und nur Northug konnte und wollte folgen. Der Kanadier Babikov versuchte dies zwar ebenfalls, musste das Unterfangen jedoch schnell aufgeben und zahlte im Endeffekt dafür. Dagegen lösten sich die beiden anderen immer weiter vom Rest des Feldes, wobei sich Petter Northug auch die beiden nächsten Zwischensprints sichern konnte, im Sprint konnte Bauer dem Norweger nichts entgegensetzen. Dahinter versuchte eine große Gruppe mit Rene Sommerfeldt und Dario Cologna an der Spitze den Anschluss wieder herzustellen, doch Lukas Bauer zeigte sich genauso stark wie vor zwei Jahren.

Bauer allein an der Spitze – Deutsche stark
Im zweiten Rennabschnitt wurde es dann zu schnell für Petter Northug, der Norweger konnte dem enorm hohen Tempo von Lukas Bauer nicht mehr folgen und fiel Sekunde um Sekunde zurück. Dahinter versuchte die Verfolgergruppe den Anschluss an Northug noch herzustellen, dabei stachen vor allem Cologna und Gaillard heraus, die sich vor dem letzten Sprint etwas absetzen konnten. Doch auch Rene Sommerfeldt lief ein bärenstarkes Klassikrennen, der Deutsche hielt sich im Vorderfeld und hat als der vielleicht stärkste Bergläufer unter den Athleten noch gute Chancen auf einen Podestplatz beim abschließenden Lauf auf die Alpe Cermis. Lukas Bauer lief jedoch einen ungefährdeten Sieg nach Hause und brachte sich damit in eine ausgezeichnete Ausgangsposition für den Schlusstag, der Abstand auf Petter Northug wird nicht allzu groß sein. Dieser rettete sich mit einem einmal mehr starken Schlussspurt als Zweiter ins Ziel, dahinter kam Axel Teichmann dank einer starken Schlussrunde noch aufs Podest, knapp vor Dario Cologna, beide klassieren sich damit weiterhin im Vorderfeld. In der Gesamtwertung beträgt der Abstand auf den Drittplatzierten jedoch schon mehr als eine Minute, Cologna, Hellner und Teichmann werden allerdings nicht weit auseinander auf die Strecke gehen. Rene Sommerfeldt belegte den 7. Rang, Jens Filbrich komplettierte das erneut gute deutsche Ergebnis als 10.

-> Zum Resultat der Herren
-> Zum aktuellen Gesamtstand Herren

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Lukas Bauer dominiert Massenstart von Val di Fiemme – Teichmann Dritter



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Lukas Bauer dominiert Massenstart von Val di Fiemme – Teichmann Dritter
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Snowboard > Boardercross Damen > Montafon (Weltcup)
13.12.2019
Snowboard > Boardercross Herren > Montafon (Weltcup)
13.12.2019
Ski Freestyle > Skicross Damen > Montafon (Weltcup)
14.12.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 5 - 10.12.19 um 15:56 von LiVE-Cup Tippspiel
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 10.12.19 um 15:52 von Happy
LiVE-CUP Woche 4 - 08.12.19 um 20:19 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 3 - 05.12.19 um 20:59 von LiVE-Cup Tippspiel
Markenkriege - 27.11.19 um 17:56 von stone
NOT-LiVE-BOX - 25.11.19 um 16:55 von stone
LiVE-CUP Woche 2 - 24.11.19 um 17:13 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 1 - 23.11.19 um 18:06 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 27011666 Monat: 19961861 Heute: 19932164 Online: 41
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472