<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Curling
Deutsche Curler mit Sieg und Niederlage – Schwarzer Tag für Schweizer Damen
Suchen Curling Kategorie  Curling
18.02.2010

Deutsche Curler mit Sieg und Niederlage – Schwarzer Tag für Schweizer Damen

Info: Curling Olympische Spiele Herren Vancouver (CAN) | Zu allen Olympia Flash-News | Ausführliche Olympia-Berichte
Autor: Sören Siegert


Vancouver,17.02.2010 – Die Europameister um Skip Andrea Schöpp ist im 2. Spiel der 2.Sieg gegen die US-Amerikanerinnen geglückt. Die deutschen Herren dagegen kassierten im dritten Spiel bereits die zweite Niederlage gegen Schweden. Noch schlechter sieht es für die Schweizer Curlerinnen aus. Diese haben nach 3 Partien noch keinen Sieg errungen. Die Männer sind allerdings auf dem Vormarsch.

Deutsche Damen Top – Deutsche Herren Flop
Die Curling-Damen um Skip Andrea Schöpp behielten gegen die USA mit 6:5 auch in der zweiten Gruppen-Begegnung die Oberhand. Gegen die Amerikanerinnen geriet der Sieg nach überlegenem Spielverlauf nur im letzten End in Gefahr. Erst nach dem letzten Stein war der Erfolg perfekt. Bereits am Dienstag hatte die Auswahl vom SC Riessersee Russland mit 9:5 geschlagen. Nach der zweiten von neun Vorrundenpartien liegen die Deutschen damit auf dem Spitzenrang des olympischen Klassements. Die nächste Partie steht am Donnerstag gegen Gastgeber Kanada an. Skip Andy Kapp und sein Füssener Team musste dagegen mit dem 3:6 gegen den amtierenden Europameister Schweden die zweite Pleite im dritten Gruppenspiel einstecken. Die deutschen Curler konnten vor das Spiel bis ins letzte End ausgeglichen gestalten. Beim Stand von 3:4 konnte dann der zweimalige Europameister Kapp kein Kapital aus dem Vorteil des letzten Steins ziehen. So ging der Sieg an die Schweden mit Skip Niklas Edin. Damit stehen die Deutschen heute Abend (18.00 MEZ) nun gegen Norwegen unter Zugzwang.

Schweizer Männer machen es spannend – Frauen vor dem Aus
Die Schweizer Curler um Skip Markus Eggler gewannen auch ihre zweite Partie des Olympia-Turniers in Vancouver. Sie bezwangen die USA (John Shuster) nach einem dramatischen Spielverlauf 7:6 nach Zusatz-End. Den Amerikanern gelang zuerst gar nichts, die Schweizer gingen nach drei Ends scheinbar vorentscheidend 4:0 in Führung. Die US-Curler drehten daraufhin das Blatt um konnten den Schweizer vier Ends in Serie einen Stein stehlen. Die Schweizer kämpften jedoch um ihre letzte Chance. Zuletzt lag der entscheidende Schweizer Stein um einige Zentimeter besser im Haus als der amerikanische. Die Schweizer Curlerinnen um Skip Mirjam Ott sind auch nach der dritten Partie des Olympia-Turniers noch ohne Sieg. Nach den knappen Niederlagen gegen Kanada und Schweden verloren sie gegen die aktuellen Weltmeisterinnen aus China (Wang Bingyu) 6:8. Um die Halbfinals zu erreichen, müssen die Davoserinnen die sechs verbleibenden Vorrunden-Partien voraussichtlich alle gewinnen.

-> Zu den Resultaten und Tabellen

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Deutsche Curler mit Sieg und Niederlage – Schwarzer Tag für Schweizer Damen
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Ski Alpin > Gesamtweltcup Damen
28.10.2017
Ski Alpin > Gesamtweltcup Herren
29.10.2017
Curling > St. Gallen (EM Herren)
18.11.2017

FoRUM             50!

Verletztenliste ÖSV - 23.11.17 um 07:11 von Up
LiVE-CUP Woche 3 - 23.11.17 um 07:11 von Up
R.I.P. - 23.11.17 um 07:10 von Up
Wochenwertung - 23.11.17 um 07:10 von Up
Bonusfragenerklärungsthread - 23.11.17 um 07:09 von Up
Ewige Rangliste - 23.11.17 um 07:09 von Up
Olympia 2018 - 23.11.17 um 07:08 von Up
Namensänderungen - 23.11.17 um 07:08 von Up

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 18696656 Monat: 11646851 Heute: 11617154 Online: 51
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472