<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skeleton
Skeleton: Tretiakov gewinnt Rennen der Herren in Park City in einem Herzschlagfinale vor Stielicke und Dukurs
Suchen Skeleton Kategorie  Skeleton
09.12.2010

Skeleton: Tretiakov gewinnt Rennen der Herren in Park City in einem Herzschlagfinale vor Stielicke und Dukurs

Autor: Johann Reinhardt
EVENT | Ergebnis | Gesamt-WC | Liveticker

Park City, 09.12.2010 - Im Rennen der Herren beim Weltcup der Skeletonis in Park City ereignete sich ein wahrer Krimi. Der Russe Alexander Tretiakov setzte sich nach Rang sieben im ersten Lauf durch eine Tagesbestzeit noch an die Spitze des Klassements. Mit nur 0.01 Sekunden Rückstand verpasste Sandro Stielicke aus Deutschland seinen ersten Sieg im Weltcup. Dritter wurde Martins Dukurs – sein Abstand zu Tretiakov betrug lediglich 0.02 Sekunden, dies gilt im Skeleton als Winzigkeit. Michi Halilovic landete auf einem guten fünften Platz.

Tretiakov von sieben auf eins – Stielicke verpasst um nur 0.01 Sekunden ersten Sieg
So einen engen Rennausgang gab es wohl schon lange nicht mehr. Noch nach dem ersten Lauf lag Alexander Tretiakov 0.20 Sekunden hinter den beiden zeitgleich führenden Sandro Stielicke und Kristan Bromley auf Rang sieben. Durch eine Tagesbestzeit von 49.11 Sekunden startete der Russe allerdings eine Aufholjagd, wie sie im Buche steht. Er machte Platz um Platz gut, in einer Gesamtzeit von 1:38.48 Minuten bedeutete es sogar den Sieg für ihn. Zweiter wurde am Ende Sandro Stielicke mit dem knappsten Abstand von 0.01 Sekunden. Bereits im letzten Jahr musste Stielicke auf selber Bahn mit dem zweiten Rang vorliebnehmen. Für Tretiakov war es nach Platz drei in Whistler und Platz zwei in Calgary eine weitere Steigerung. Besonders am Start legte er die entscheidende Zeit zwischen sich und seine Konkurrenten auf dem Weg zu seinem dritten Sieg auf der Bahn in Park City. Stielicke nahm er beispielsweise in beiden Läufen 0.75 Sekunden ab, dieser Rückstand war auf der Fahrt in das Ziel trotz der schnelleren Geschwindigkeit nicht mehr aufholbar.

Auch Dukurs nur knapp geschlagen - Halilovic stark
Auch der Lette Martins Dukurs schrammte beim dritten Übersee-Rennen nur knapp am Tageserfolg beim dritten Saisonrennen vorbei. Nachdem er zweimal die drittbeste Laufzeit aufstellte, lag er in der Gesamtzeit 0.02 Sekunden hinter Tretiakov. Unwesentlich langsamer war Kristan Bromley (+ 0.05 Sekunden), der nach dem ersten Durchgang noch zeitgleich mit Stielicke an der Spitze des Klassements lag, im Anschluss aber durch die sechste Laufzeit noch einige Positionen einbüßte. Aus deutscher Sicht zeigte sich ebenfalls Michi Halilovic mit 0.15 Sekunden Rückstand in einer guten Verfassung. Nachdem Stielicke die BSD-Herren mit dem ersten Podestplatz der Saison erlöste, bewies auch Halilovic mit seiner ersten Fahrt, dass er durchaus in der Lage dazu ist, eine Platzierung auf dem Podium zu erreichen.

Daly verbessert sich - Rommel mit schwachem zweiten Lauf
Eine große Verbesserung im Vergleich zum ersten Lauf gelang vor allem dem US-Amerikaner John Daly. Durch die zweitschnellste Zeit im zweiten Versuch arbeitete er sich noch vom ursprünglich 14. Rang nach vorne und wurde Achter. Genau umgekehrt erging es hingegen dem dritten Deutschen Frank Rommel. Er wurde Elfter, jedoch war er noch nach dem ersten Durchgang Fünfter nur 0.13 Sekunden hinter der Spitze liegend und in Schlagdistanz zum Podestplatz. Der Österreicher Matthias Guggenberger wurde 16. Daniel Mächler (21.) und Lukas Kummer (22.) aus der Schweiz verpassten die Punkteränge nur knapp.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Skeleton: Tretiakov gewinnt Rennen der Herren in Park City in einem Herzschlagfinale vor Stielicke und Dukurs



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Skeleton: Tretiakov gewinnt Rennen der Herren in Park City in einem Herzschlagfinale vor Stielicke und Dukurs
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Herren)
16.11.2019
Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Damen)
16.11.2019
Ski Alpin > Slalom Damen > Levi (Weltcup)
23.11.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 2 - 22.11.19 um 19:08 von LiVE-Cup Tippspiel
Namensänderungen - 17.11.19 um 22:42 von Happy
LiVE-CUP Woche 1 - 17.11.19 um 14:47 von LiVE-Cup Tippspiel
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 17.11.19 um 12:54 von Happy
Tippspiel 2019/20 - 15.11.19 um 00:47 von Happy
NOT-LiVE-BOX - 27.10.19 um 09:22 von Pito
Karriereende 2019 - 25.10.19 um 22:05 von Happy
Markenkriege - 24.10.19 um 10:04 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26794448 Monat: 19744643 Heute: 19714946 Online: 58
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472