<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Ski Alpin
Christoph Gruber ließ Ski am besten laufen
Suchen Ski Alpin Kategorie  Ski Alpin
29.01.2006

Christoph Gruber ließ Ski am besten laufen

Info: Ski Weltcup Garmisch (Herren)
Autor: Nadine Gärtner


Der Österreicher Christoph Gruber hat nach eigenen Angaben den Ski einfach in den richtigen Passagen laufen lassen und damit den SuperG von Garmisch für sich entschieden. Sowohl im Eishang als auch in der Hölle fuhr er mit Abstand die beste Linie und verwies den überraschend starken US-Amerikaner Scott Macartney, der mit Startnummer 1 ein tolles Rennen fuhr, mit deutlichem Abstand auf Rang 2. Hermann Maier als 4. platzierte sich knapp zwischen den beiden norwegischen Routiniers Aamodt und Kjus. Die Schweizer Bruno Kernen und Didier Defago belegten fast zeitgleich die Plätze 7 und 8. Andreas Ertl konnte sich als bester Deutscher auf dem 25. Platz in den Weltcuppunkten platzieren.

Als erster Fahrer der Weltcup-Geschichte ging der Norweger Kjetil Andre Aamodt zum 438. Mal an den Start.


Resultat SuperG Herren Garmisch 29.01.2006
1   GRUBER Christoph          1976  AUT  1:26.52   
2   MACARTNEY Scott           1978  USA  1:27.34   
3   AAMODT Kjetil Andre       1971  NOR  1:27.37   
4   MAIER Hermann             1972  AUT  1:27.40   
5   KJUS Lasse                1971  NOR  1:27.41   
6   WALCHHOFER Michael        1975  AUT  1:27.50   
7   KERNEN Bruno              1972  SUI  1:27.52   
8   DEFAGO Didier             1977  SUI  1:27.53   
9   REICHELT Hannes           1980  AUT  1:27.55   
10  SCHIFFERER Andreas        1974  AUT  1:27.56   
11  BOURQUE Francois          1984  CAN  1:27.57   
12  KROELL Klaus              1980  AUT  1:27.61   
13  RAHLVES Daron             1973  USA  1:27.65   
13  LANZINGER Matthias        1980  AUT  1:27.65   
15  GOERGL Stephan            1978  AUT  1:27.69   
16  DENERIAZ Antoine          1976  FRA  1:27.70   
17  STROBL Fritz              1972  AUT  1:27.72   
18  RAICH Benjamin            1978  AUT  1:28.21   
19  CUCHE Didier              1974  SUI  1:28.28   
20  SVINDAL Aksel Lund        1982  NOR  1:28.30   
21  FILL Peter                1982  ITA  1:28.46   
22  HOFFMANN Ambrosi          1977  SUI  1:28.57   
23  GRUENENFELDER Tobias      1977  SUI  1:28.65   
24  GUFLER Michael            1979  ITA  1:28.70   
25  ERTL Andreas              1975  GER  1:28.72   
26  GIRARDI Walter            1976  ITA  1:28.85   
27  JAERBYN Patrik            1969  SWE  1:28.89   
28  FATTORI Alessandro        1973  ITA  1:28.98   
29  HARI Konrad               1978  SUI  1:28.99   
30  DALCIN Pierre-Emmanuel    1977  FRA  1:29.02   
31  SOLBAKKEN Bjarne          1977  NOR  1:29.08   
32  HEEL Werner               1982  ITA  1:29.29   
33  BERTRAND Yannick          1980  FRA  1:29.34   
34  DE TESSIERES Gauthier     1981  FRA  1:29.45   
35  FISCHNALLER Roland        1975  ITA  1:29.50   
36  THANEI Stefan             1981  ITA  1:29.74   
37  BLARDONE Massimiliano     1979  ITA  1:29.87   
38  FOURNIER-BIDOZ Sebastien  1976  FRA  1:29.88   
39  NYMAN Steven              1982  USA  1:30.08   
40  JOHNSON Justin J          1977  USA  1:30.26   
41  HUDEC Jan                 1981  CAN  1:30.27   
42  OSBORNE-PARADIS Manuel    1984  CAN  1:30.41   
43  KEPPLER Stephan           1983  GER  1:30.50   
44  GLEBOV Alek               1983  SLO  1:30.67   
45  THEAUX Adrien             1984  FRA  1:30.72   
46  SULZENBACHER Kurt         1976  ITA  1:31.25   
47  STEHLE Johannes           1981  GER  1:31.31   
48  NEUREUTHER Felix          1984  GER  1:31.33   
49  HOROSHILOV Alexandr       1984  RUS  1:31.48   
50  SPRECHER Claudio          1980  LIE  1:31.57   
51  ZURBRIGGEN Silvan         1981  SUI  1:31.60   
52  OLSSON Hans               1984  SWE  1:32.42   
53  DRYGIN Andrei             1977  TJK  1:36.16  


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Christoph Gruber (Bild: skiweltcup.info)



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Christoph Gruber ließ Ski am besten laufen
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Skeleton > Herren > St. Moritz (Weltcup)
31.01.2020
Skeleton > Damen > St. Moritz (Weltcup)
31.01.2020
Nordische Kombination > Seefeld (Nordic Triple) HS109 + 5 km
31.01.2020

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 12 - 28.01.20 um 21:58 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 11 - 26.01.20 um 15:11 von LiVE-Cup Tippspiel
Karriereende 2019 - 25.01.20 um 17:36 von Happy
LiVE-CUP Woche 10 - 19.01.20 um 15:19 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 9 - 12.01.20 um 15:46 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 8 - 11.01.20 um 10:05 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 6 - 05.01.20 um 16:39 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 7 - 04.01.20 um 16:18 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 27411834 Monat: 20362029 Heute: 20332332 Online: 36
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472