<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Freestyle
Stark wird guter Achter, Blöchl schwer gestürzt
Suchen Freestyle Kategorie  Freestyle
29.01.2006

Stark wird guter Achter, Blöchl schwer gestürzt

Info: Freestyle WC Madonna di Campiglio
Autor: Jörg Schröder


Die beiden deutschen Olympiastarter, die ersten seit acht Jahren im Freestyle, traten heute beim Freestyle-Weltcup in Madonna di Campiglio an - unterschiedlicher hätte aber ihr Gemütszustand hinterher nicht sein können.
Währen Christoph Stark kurz vor den Winterspielen mit Rang Acht seine beste Saisonleistung zeigte, stürzte sein DSV-Kollege Gerhard Blöchl schwer und wurde
damit 60.
Unterdessen ging der Tagessieg an den Australier Dale Blegg-Smith, der mit seinem Sieg seine Weltcupgesamtführung ausbauen konnte. Mit ihm auf dem Podest konnten sich die Finnen Sami Mustonen und Janna Lathela freuen.
Als bester Schweizer kam Marco Hofstein auf Rang 29.

Damenkonkurrenz gewinnt Jennifer Heil
Bei den Damen konnte einmal mehr die Kanadierin Jennifer Heil nicht bezwungen werden. Die weiteren Plätze belegten die US-Amerikanerin Hannah Kearney vor der stark gefahrenen Österreicherin Margarita Marbler.

Die Garmischerin Jenny Kittstein wurde als beste und einzige Deutsche 27.

Moguls/Buckelpiste Herren in Madonna di Campiglio (ITA), 29.01.2006:
1       BEGG-SMITH Dale              1985   AUS   26.66          
2       MUSTONEN Sami                1977   FIN   25.75          
3       LAHTELA Janne                1974   FIN   25.72          
4       WONG Chris                   1981   CAN   25.61          
5       OZAKI Kai                    1987   JPN   24.99          
6       BILODEAU Alexandre           1987   CAN   24.92          
7       MOREAU Marc-Andre            1982   CAN   24.72          
8       STARK Christoph              1980   GER   24.33          
9       RONKAINEN Mikko              1978   FIN   24.13          
10      DIGRAVIO David               1986   USA   24.01          
11      VALINTEEV Artem              1983   RUS   23.34          
12      BLOOM Jeremy                 1982   USA   22.37          
13      TANNER Warren                1980   CAN   23.35          
14      THERRIEN Jean Francois       1981   CAN   23.28          
15      ROBERTS Nathan               1982   USA   23.25          
16      COLAS Guilbaut               1983   FRA   23.06          
17      AGNARD Stephane              1983   CAN   22.54          
18      UENO Osamu                   1983   JPN   22.44          
19      DOLGODVOROV Denis            1982   RUS   22.38          
20      KYLLOENEN Harri              1988   FIN   22.23          
21      SHARIFULLIN Ruslan           1985   RUS   22.19          
22      LUUSUA Tapio                 1981   FIN   21.95          
23      GALLI Simone                 1978   ITA   21.76          
24      VACULIK Lukas                       CZE   21.54          
25      GLUSHCHENKO Vitaly           1977   RUS   21.38          
26      OCHS Pierre                  1984   FRA   21.32       
27      TYUMENTSEV Vladimir          1982   RUS   20.90          
28      SMYSHLYAEV Alexandr          1987   RUS   20.39          
29      HOFSTETTER Marco             1975   SUI   20.21          
30      KALLAS Eemeli                1988   FIN   20.12          
31      BOSIA Claudio                1983   ITA   20.09          
32      DAWSON Toby                  1978   USA   20.06          
33      GASSTE Gabriel               1984   SWE   19.87          
34      SKOUPIL Jan                  1986   CZE   19.76          
35      DUFOSSE Gregoire             1985   FRA   19.72          
36      BENNA Anthony                1987   FRA   19.71          
37      MORSE Michael                1981   USA   19.70          
38      BABIC David                  1979   USA   18.88          
39      ALBANESE Roland Sascha       1977   ITA                  
40      BIGNELL Jeffrey              1971   NED   17.88          
41      BATES Simon                  1977   GBR   17.72          
42      ALJI Avdi                    1969   MKD   17.49          
43      ROUSSEAU Pierre-Alexandre    1979   CAN   17.16          
44      ROBERTSON Michael            1982   AUS   16.92          
45      POLAN Marek                  1983   SVK   16.68          
46      NOVAK Vaclav                        CZE   16.15          
47      TODARO Daniele               1984   ITA   14.70          
48      LAHTELA Juuso                1985   FIN   14.03          
49      DAUNFELDT Olle               1983   SWE   13.37          
50      SPETT Per                    1985   SWE   13.24          
51      BEGG-SMITH Jason             1980   AUS   11.90          
52      DIDIER Ludovic               1983   FRA   11.80          
53      NANKOO Martin                1982   GBR   11.37          
54      TSUKITA Yugo                 1976   JPN   10.94          
55      RIBEIRO Fabio                1983   POR   10.46          
56      FISHER Nick                  1981   AUS   10.17          
57      ROSI Ruggero                 1987   ITA   7.07           
58      PEGORARI Mattia              1983   ITA   6.49           
59      MATIZ Giacomo                1986   ITA   6.31           
60      BLOECHL Gerhard              1981   GER   1.99           
61      BORMOLINI Walter             1986   ITA   0.73    

Moguls/Buckelpiste Damen in Madonna di Campiglio (ITA), 29.01.2006:
1       HEIL Jennifer                   1983   CAN   26.69         
2       KEARNEY Hannah                  1986   USA   25.20         
3       MARBLER Margarita               1975   AUT   24.51         
4       ROARK Michelle                  1974   USA   24.37         
5       ST.PIERRE Stephanie             1985   CAN   24.22         
6       BERNTSEN Ingrid                 1978   NOR   23.87         
7       MURATOVA Elena                  1986   RUS   23.68         
8       KJELLIN Sara                    1977   SWE   22.90         
9       BERCHTOLD Manuela               1977   AUS   22.62         
10      KERFOOT Sylvia                  1977   CAN   22.37         
11      ROBERTSON Shelly                1979   USA   21.27         
12      SATOYA Tae                      1976   JPN   11.74         
13      RICHARDS Kristi                 1981   CAN   22.29         
14      DYMCHENKO Ljudmila              1977   RUS   22.28         
15      TRAA Kari                       1974   NOR   21.99         
16      TORITO Emiko                    1982   USA   21.94         
17      LAOURA Sandra                   1980   FRA   21.72         
18      KURYLOWICZ Elisa                1981   CAN   21.67         
19      ITO Miki                        1987   JPN   21.65         
20      ROBICHAUD Audrey                1988   CAN   21.64         
21      HATANAKA Miyuki                 1975   JPN   21.57         
22      RYBALOVA Darya-Vladimirovna     1988   KAZ   20.82         
23      CHERKASOVA Marina               1972   RUS   20.80         
24      RODIONOVA Yuliya                1990   KAZ   20.73         
25      PARRAVICINI Mariangela Fabia    1986   ITA   20.10         
26      SEROVA Daria                    1982   RUS   19.84         
27      KITTSTEIN Jenny                 1980   GER   19.62         
28      OUTTRIM Eliza                   1985   USA   18.31         
29      STOLYAROVA Ekaterina            1988   RUS   17.80         
30      BEDNARIK Nina                   1982   SLO   17.77         
31      SUDOVA Sarka                    1986   CZE   16.74         
32      JOUVAL Marie                    1980   FRA   16.46         
33      SUDOVA Nikola                   1982   CZE   16.06         
34      MONTANE Nuria                   1982   SPA   13.67         
35      SCANZIO Deborah                 1986   ITA   3.73       



Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Christoph Stark hat gut lachen
Guter Achter: Skifreestyler Christoph Stark


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Stark wird guter Achter, Blöchl schwer gestürzt
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

"www." entfernen in der Adresse, dann klappts! - 23.11.20 um 20:40 von Happy
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 23.11.20 um 20:33 von Happy
Namensänderungen - 23.11.20 um 20:12 von Happy
R.I.P. - 18.10.20 um 10:42 von Pito
Karriereende 2019 - 14.10.20 um 09:14 von Happy
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 31158794 Monat: 24108989 Heute: 24079292 Online: 33
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472