<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Langlauf
Ingemarsdotter und Brandsdal gewinnen City-Sprint in Mailand - Wenzl läuft auf Rang zwei
Suchen Langlauf Kategorie  Langlauf
14.01.2012

Ingemarsdotter und Brandsdal gewinnen City-Sprint in Mailand - Wenzl läuft auf Rang zwei

Autor: Johann Reinhardt
EVENT | Startliste | Ergebnis | Gesamt-WC | Disziplin-WC | Liveticker

Ida Ingemarsdotter und Eirik Brandsdal gewannen die Sprintrennen beim Weltcup in Mailand. Ingemarsdotter, die ihren erste Sieg überhaupt errang, setzte sich gegen die US-amerikanische Topfavoritin Kikkan Randall durch. Im Herrenrennen lief DSV-Starter Josef Wenzl mit Rang zwei seit langem wieder auf das Podium.

Ingemarsdotter holt ersten Sieg
Ida Ingemarsdotter setzte sich auf dem Weg zu ihrem ersten Weltcuperfolg im Finale gegen die US-Amerikanerin Kikkan Randall durch. Dabei war die Schwedin lediglich 0,2 Sekunden schneller als die weiterhin in der Sprint-Wertung führende Randall und kam im Viertelfinale nach einem Stockbruch nur glücklich als Lucky Looser weiter. Rang drei ging an die Norwegerin Maiken Caspersen Falla vor der Russin Natalia Matveeva sowie der Prolog-schnellsten Finnin Anne Kylloenen. Der Schweizerin Laurien van der Graaff fehlten in ihrem Halbfinale, wo sie sich nach einem Stockbruch wieder herankämpfen musste, die Kräfte. Sie wurde Zehnte. Als beste Deutsche ging Denise Herrmann auf Rang 19 in die Wertung ein.

-> Zum Resultat der Damen

Brandsdal setzt sich gegen starken Wenzl durch
Im Herrenrennen landete der Norweger Eirik Brandsdal seinen ersten Saisonsieg. Er setzte sich mit 0,2 Sekunden Vorsprung gegen den Deutschen Josef Wenzl durch. Rang drei ging mit einer weiteren hundertstel Sekunde Abstand an den Schweden Teodor Peterson. Bester russischer Athlet war Nikolai Morilov vor seinem Landsmann Alexey Petukhov sowie dem Norweger Ola Vigen Hattestad. Auch der Schweizer Christoph Eigenmann schaffte den Sprung in das Halbfinale und wurde letztendlich Zwölfter. Die weiteren drei deutschen Herren Sebastian Eisenlauer, Daniel Heun und Michael Schnetzer schieden im Prolog als 45., 47. und 49. aus.

-> Zum Resultat der Herren

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Ingemarsdotter und Brandsdal gewinnen City-Sprint in Mailand - Wenzl läuft auf Rang zwei
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
R.I.P. - 18.05.20 um 12:31 von Pito
Karriereende 2019 - 15.05.20 um 22:37 von Happy
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 17 - 12.03.20 um 16:20 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 28609836 Monat: 21560031 Heute: 21530334 Online: 23
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472