<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Bobsport
Kanadierinnen in Whistler stark – Humphries gewinnt, Upperton dritte
Suchen Bobsport Kategorie  Bobsport
06.02.2012

Kanadierinnen in Whistler stark – Humphries gewinnt, Upperton dritte

Autor: Martin Schwarz
EVENT | Ergebnis | Disziplin-WC | Liveticker

Whistler, 05.02.2012 – Beim ersten Nordamerikanischen Weltcuprennen der Bobsaison waren die Kandierinnen im Zweierbob der Frauen auf heimischem Boden sehr stark aufgetreten. Im olympischen Eiskanal von Whistler sicherte sich Kaillie Humphries den Sieg vor der Deutschen Sandra Kiriasis und der zweiten Kanadierin Helen Upperton.

Bereits am Donnerstag (Ortszeit) gingen die Frauenteams in ihr 7. Weltcuprennen. Im olympischen Eiskanal von Whistler im Westen Kanadas stellten sich nur 15 Teams der Konkurrenz auf der im Schlussabschnitt sehr schwierigen Bahn. So kam es auch wieder zu zwei Stürzen durch Paula Walker / Gillian Cooke (Grossbritannien) und der Österreicherinnen Christina Hengster / Anna Feichtner. Den Athletinnen ist bis auf leichte Prellungen zum Glück nichts passiert. Sportlich machten vor allem die Kanadierinnen auf sich aufmerksam. Im ersten Lauf sicherte sich Kaillie Huphries die Spitzenposition knapp vor der Deutschen Sandra Kiriasis. Auch Helen Upperton, die auf die Europarennen verzichtet hatte, legte mit einer hohen Startnummer eine sehr gute Zeit in den Eiskanal und wurde mit 0.09 Sekunden Rückstand dritte. Auch die Russin Anastasia Tambovtseva, Cathleen Martini im zweiten Deutschen Bob und die Österreicherin Christina Hengster waren nach dem ersten Lauf noch in Schlagdistanz. Fabienne Meyer (Schweiz) und Anja Schneiderheinze (Deutschland) folgten auf den Rängen sieben und acht. Im zweiten Durchgang gab es dann kaum Bewegung im Feld. Die ersten neun Starterinnen konnten jeweils ihre Plätze verteidigen. Erst Christina Hengster viel durch ihren Sturz in der „Fifty-fifty“ Kurve weit zurück und landete am Schluss auf Rang 13. Cathleen Martin übernahm danach die Spitzenposition und konnte die Russin Anastasia Tambovtseva noch überholen, die sich nur äussert knapp vor der Schweizerin Meyer halten konnte. Die Top drei des ersten Laufs machten am Ende aber die Medaillen unter sich aus. Helen Upperton behielt ihren dritten Rang ohne die beiden Spitzenreiterinnen ernsthaft angreifen zu können. Sandra Kiriasis legte bei ihrem zweiten Lauf dann eine klare Bestzeit hin und übernahm die Spitze, doch Kaillie Huphries konterte mit einer erneuten Bestzeit und sicherte sich damit den Sieg.

-> Zum Resultat

Im Gesamtweltcup führt Cathleen Martini vor dem letzten Rennen nun schon um 83 Punkte vor Anja Schneiderheinze, womit bereits ein zehnter Rang in Calgary zum Weltcup-Titel reichen würde. Dritte ist nur 14 Zähler hinter Scheiderheinze die dritte Deutsche Sandra Kiriasis. Auf Rang vier liegt Fabienne Meyer aus der Schweiz. Die Österreicherin Christina Hengster liegt nur noch auf Rang sieben, allerdings auch nur acht Punkte hinter der Fünftplatzierten zurück.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Kanadierinnen in Whistler stark – Humphries gewinnt, Upperton dritte
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Saisonwertungen (Übersicht) - 25.03.19 um 21:42 von STATISTIK
LiVE-CUP Woche 19 - 24.03.19 um 19:50 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 18 - 24.03.19 um 19:50 von LiVE-Cup Tippspiel
Karriereende 2019 - 24.03.19 um 17:18 von LaWeLa
Tippspielkalender 2018/19 - 18.03.19 um 21:29 von Happy
Personal bests im Skifliegen - 17.03.19 um 01:47 von Pito
LiVE-CUP Woche 17 - 10.03.19 um 17:14 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 16 - 04.03.19 um 18:10 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 24467462 Monat: 17417657 Heute: 17387960 Online: 52
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472