<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Nordische Kombination
Österreich holt Teamgold - Deutschland verschenkt alles
Suchen Nordische Kombination Kategorie  Nordische Kombination
16.02.2006

Österreich holt Teamgold - Deutschland verschenkt alles

Info: Olympische Spiele Turin - 6.Wettkampftag
Autor: David Petri


Nach einem spannendem Rennen siegte die österreichische Mannschaft vor Deutschland. Die Deutschen hatten nach dem Springen 10 Sekunden Vorsprung auf die Österreicher. Dann begann beim Lauf Björn Kircheisen aus Johanngeorgenstadt. Er nahm seinem Konkurrenten aus Österreich Michael Gruber viel Zeit ab, so dass Georg Hettich mit 36 Sekunden Vorsprung auf die Strecke geschickt wurde. Auch der Schonacher konnte den Vorsprung gegen Christoph Bieler weiter ausbauen, auf 47 Sekunden. Doch dann kam Felix Gottwald gegen Ronny Ackermann und Gottwald nahm "Acker" 27 Sekunden ab, so dass für den letzten Läufer Jens Gaiser nur noch 20 Sekunden Vorsprung auf Mario Stecher blieben. Doch diese waren schnell aufgebraucht und am letzten Anstieg stand Gaiser förmlich, während Stecher attackierte und ihn abhängte. Der Deutsche wäre sogar fast noch von dem finnischem Überflieger Hannu Manninen eingeholt worden, wo die Finnen vor ihm einen Rückstand von 1:15 aufwiesen. Aber nun freuen wir uns für die Österreicher und die Silbermedaille ist schließlich auch eine Medaille.

Nächsten Dienstag steht noch der 7,5 km Sprint an.

Ergebnis Teamwettbewerb, 16.02.2006:
1 Michael Gruber/ Christoph Bieler/ Felix Gottwald/ Mario Stecher          Österreich  49:52,6 min   
2 Bjoern Kircheisen/ Georg Hettich/ Ronny Ackermann/ Jens Gaiser           Deutschland 50:07,9 min   
3 Antti Kuisma/ Anssi Koivuranta/ Jaakko Tallus/ Hannu Manninen            Finnland    50:19,4 min   
4 Ronny Heer/ Jan Schmid/ Andreas Hurschler/ Ivan Rieder                   Schweiz     51:14,9 min   
5 Francois Braud/ Ludovic Roux/ Jason Lamy Chappuis/ Nicolas Bal           Frankreich  51:24,6 min   
6 Daito Takahashi/ Takashi Kitamura/ Norihito Kobayashi/ Yosuke Hatakeyama Japan       51:36,0 min   
7 Johnny Spillane/ Carl Van Loan/ Bill Demong/ Todd Lodwick                USA         51:52,5 min   
8 Ladislav Rygl/ Pavel Churavy/ Ales Vodsedalek/ Tomas Slavik              Tschechien  53:58,5 min   
9 Ivan Fesenko/ Anton Kamenev/ Dimitry Matveev/ Sergej Maslennikov         Russland    54:05,1 min   


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Felix Gottwald legte den Grundstein zum Sieg



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Österreich holt Teamgold - Deutschland verschenkt alles
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2018 - 13.09.18 um 06:21 von Pito
R.I.P. - 30.07.18 um 10:29 von morioka93
Karriereende 2017 - 26.07.18 um 22:26 von Happy
ÖSV Team - 17.06.18 um 21:03 von Pito
Wintersportfotos von Cofitine - 04.06.18 um 23:17 von Pito
Eishockey WM Tippspiel 2018 - 22.05.18 um 09:46 von stone
Kicktipp ohne Trolls - 03.05.18 um 11:25 von stone
John - 12.04.18 um 09:16 von Smithb274

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 22004579 Monat: 14954774 Heute: 14925077 Online: 46
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472