<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Bobsport
Zweite Olympia Bronzemedaille für Annen, Hefti
Suchen Bobsport Kategorie  Bobsport
21.02.2006

Zweite Olympia Bronzemedaille für Annen, Hefti

Autor: Kurt Brun


Wie bereits in Park Citym bei ihren ersten Olympischen Winterspielen 2002 von Salt Lake City, haben Martin Annen und Beat Hefti im olympischen Zweierbob-Rennen von Cesana Pariol bei den XX Spielen 2006 in Turin wieder die Bronzemedaille gewonnen.

Gestern durfte nun das Kraftpacket Duo, das für den Bob Club Zentralschweiz startet, in Turin vor einer riesigen Zuschauermenge ihre wohl verdiente Medaille entgegen nehmen.

Wer ist Martin Annen ?

Martin Annen wurde am 12. Februar 1974, im Kantonspital Zug, als erstes Kind von Annelis und Martin Annen-Kenel geboren. Später kam noch eine Schwester dazu mit der Martin im Kreise der Familie in Arth am Zugersee aufwuchs. Nach der Schule lernte Martin Annen einen der typischsten Schweizer Berufe als Käser, den er erfolgreich abschloss und auch einige Jahre auf dem Beruf arbeitete.

Mit seiner Frau Cornelia, die ihm mit Nadja, Debora und Tim zwei Töchter und einen Sohn schenkte, blieb er weiterhin in Arth wohnen.

Sehr früh begeisterte sich Annen für den Sport. Während seiner Schulzeit machte er aktiv im Turnverein mit und gewinnt viele Auszeichnungen als Nationalturner. In dieser Zeit fing er auch an zu Schwingen und holte in seiner kurzen Zeit als Aktiver - Schwinger 21 Kranzauszeichnungen darunter sechs Bergkränze. Annen war also bereits als Turner und Schwinger sehr ehrgeizig und gab immer sein Bestes, was schlussendlich zum Erfolg führte.

Die Vielseitigkeit und die Freude am sportlichen Wettstreit gab schliesslich den Ausschlag, dass Martin 1993 von Marcel Rohner als Bobanschieber entdeckt wurde. 1996 wechselte er das Bobteam und gehörte ein Jahr dem Team von Dominik Scherrer an, dem jetzigen Nationaltrainer der Schweizer. In der Saison 1997 überredete Dominik Scherrer Martin doch die Bobschule in St.Moritz zu absolvieren und sich zum Bobpiloten auszubilden. Nach der Bobschule gründete Martin Annen ein eigenes Team und arbeitete sich schnell an die Weltspitze heran.

Um seinen Bobsport wirklich professionell ausüben zu können gründete Martin Annen eine eigene Firma und stellte Bremser im Arbeitsverhältnis an. Dieser Mut und sein Risiko wurde nun in Turin wieder mit Olympia Bronze belohnt. Was folgt weiter .. ?

Seine bisherigen Erfolge:
Junioren Vize-Schweizermeister 2er-Bob 1997/1998
Junioren Vize-Weltmeister 2er-Bob 1997/1998
Junioren Schweizermeister 2er-Bob 1998/1999
Europacup Gesamtwertung 4er-Bob 1998/1999
2. Platz Europacup Gesamtwertung 4er-Bob 1998/1999
1. Platz Europacup La Plagne 4er-Bob 1998/1999
2. Platz Europacup Igls 4er-Bob 1998/1999
Vize-Schweizermeister 4er-Bob 1999/2000
2. Platz Weltcup La Plagne 4er-Bob 1999/2000
Junioren-Weltmeister 2er-Bob 1999/2000
Junioren-Weltmeister 4er-Bob 1999/2000
Europameister Starterwettkampft 2er-Bob 2000
Europameister Starterwettkampft 4er-Bob 2000
Vize-Weltmeister Starterwettkampf 2er-Bob 2000
Vize-Schweizermeister 2er-Bob 2001
Bronzemedaille 2er-Weltmeisterschaft 2001
Gesamt-Weltcup-Sieger 2er-Bob 2000/2001
Weltmeister Starterwettkampft 4er-Bob 2001
Vize-Schweizermeister 2er-Bob 2002
Bronzemedaille Schweizer Meisterschaft 4er-Bob
Bronzemedaille 2er-Europameisterschaft 2002
Gesamt-Weltcup-Sieger 2er-Bob 2001/2002
Gesamt-Weltcup-Sieger 4er-Bob 2001/2002
Olypimpia-Bronzemedaille 2er-Bob Park City 2002
Bronzemedaille 4er-Europameisterschaft 2003
Schweizermeister Starterwettkampft 4er-Bob 2003
Schweizermeister 2er-Bob 2004
Schweizermeister 4er-Bob 2004
Schweizermeister 2er-Bob 2005
Schweizermeister 4er-Bob 2005
Gesamt-Weltcup-Sieger 2er-Bob 2004/2005
Bronzemedaille 2er-Weltmeisterschaft 2005
Schweizermeister Starterwettkampft 2er-Bob 2005
Schweizermeister 2er-Bob 2006
Schweizermeister 4er-Bob 2006
Bronzemedaille 2er-Europameisterschaft 2006
Goldmedaille 4er-Europameisterschaft 2006 .
Olympia-Bronzemedaille 2er- 2006

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Die Bronzemedaillen Giwinner Martin Annen und Beat Hefti
Die Bronzemedaillen Giwinner Martin Annen und Beat Hefti (Foto Swiss Olympic)

Die Bronzemedaillen Giwinner Martin Annen und Beat Hefti


Martin Annen
Martin Annen

Martin Annen und Beat Hefti



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Zweite Olympia Bronzemedaille für Annen, Hefti
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2018 - 11.08.18 um 00:41 von LaWeLa
R.I.P. - 30.07.18 um 10:29 von morioka93
Karriereende 2017 - 26.07.18 um 22:26 von Happy
ÖSV Team - 17.06.18 um 21:03 von Pito
Wintersportfotos von Cofitine - 04.06.18 um 23:17 von Pito
Eishockey WM Tippspiel 2018 - 22.05.18 um 09:46 von stone
Kicktipp ohne Trolls - 03.05.18 um 11:25 von stone
John - 12.04.18 um 09:16 von Smithb274

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 21705562 Monat: 14655757 Heute: 14626060 Online: 43
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472