<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Bobsport
André Lange fühlt sich seiner Sache sicher für den Doppelsieg
Suchen Bobsport Kategorie  Bobsport
24.02.2006

André Lange fühlt sich seiner Sache sicher für den Doppelsieg

Autor: Kurt Brun


Der deutsche Andre Lange, gestärkt durch den Olympiasieg mit dem kleinen Schlitten, geht mit guten Gefühlen und grossem Selbstvertrauen in das olympische Viererbob-Rennen. Der Oberhofer schonte Material und Mannschaft und verzichtete beim Abschlusstraining aus seinen letzten sechsten Durchgang.

Mit zwei guten Fahrten schloss die Schweizer Medaillenhoffnung Martin Annen das Training in der Bob-Königsdisziplin ab. Ivo Rüegg fuhr seinen Schlitten Schweiz 2, beim vorletzten Trainingslauf sogar als bester durch den 1435 Meter langen Eiskanal und die 19 Kurven von Cesana Pariol und wird gestärkt das Rennen in Angriff nehmen.

Schon in den vergangenen Trainings zeichnete sich ab, dass es in der Formel eins des Winters einen harten und engen Kampf geben wird um die Medaillenplätze. Start heute Abend, 17:30 Uhr, mit dem Amerikaner Todd Hays der das Rennen eröffnen wird. Dann wird sich zeigen ob und wie lange der Start- (4.68) und Bahnrekord (55.54) von Martin Annen, aufgestellt am 23. Januar 2005 sich halten kann.
26 Bobs aus 19 Nationen nehmen am Rennen Teil.


Anschlusstraining Viererbob
Erster Durchgang:

1. Ivo Rüegg/Andreas Gees/Roman Handschin/Christian Aebli (SUI 2) 55,77, Startzeit 4,91 OL
2. Dawid Kupczyk (Pol 1) 55,80 (4,95)
3. Martin Annen/Thomas Lamparter/Beat Hefti/Cédric Grand (SUI 1) 55,82 (4,89)
3. zeitgleich mit Todd Hays (USA 1) 55,82 (4,93).
5. Pierre Lueders (KAN 1) 55,84 (4,91)
6. Alexandr Zoubkov (RUS 1) 55,87 (4,91)
7. Steven Holcomb (USA 1) 55,88 (4,94)
8. André Lange (GER 1) 55,96 (4,93)
Nicht am Start: Wolfgang Stampfer (AUT 1)

Zweiter Durchgang:
1. Steven Holcomb (USA 1) 56,04 (4,98).
2. Fabrizio Tosini (ITA 2) 56,12 (4,96).
3. Todd Hays (USA 2) 56,13 (4,96).
4. Alexandr Zoubkov (RUS 1) 56,15 (4,92).
5. Martin Annen (SUI 1) 56,23 (4,96).
6. Simone Bertazzo (ITA 1) 56,26 (4,93).
7. Ivo Rüegg (SUI 2) 56,36 (4,96).
Nicht mehr am Start André Lange (GER 1) Pierre Lueders (KAN 1)

Startliste Viererbob Rennen um Olympia Medaillen

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Start Martin Annen
Startet Martin Annen auch im grossen Bob zur Medaille ?

Ivo Rüegg
oder kann der Tuggener Ivo Rüegg gar auf das Podest Fahren ?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für André Lange fühlt sich seiner Sache sicher für den Doppelsieg
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
R.I.P. - 18.05.20 um 12:31 von Pito
Karriereende 2019 - 15.05.20 um 22:37 von Happy
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 17 - 12.03.20 um 16:20 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 28628098 Monat: 21578293 Heute: 21548596 Online: 25
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472