<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Ski Alpin
Österreichischer Dreifachtriumph im Slalom
Suchen Ski Alpin Kategorie  Ski Alpin
25.02.2006

Österreichischer Dreifachtriumph im Slalom

Info: Olympische Spiele Turin - 15.Wettkampftag
Autor: Nadine Gärtner


Nachdem schon im ersten Lauf ganze 30 Alpine die Segel streichen mussten (darunter eine Vielzahl der Topfavoriten wie Miller, Rocca, Tissot und der Deutsche Alois Vogl), setzte der kroatische Kurssetzer Vincencij Jovan den Läufern auch im zweiten Durchgang einen äußerst selektiven Lauf vor.

Am besten meisterte dies der Österreicher Benjamin Raich aus Arzl im Pitztal, der am kommenden Dienstag seinen 28. Geburtstag feiern wird und heute sein zweites Olympia-Gold holte. Nachdem er schon nach dem ersten Durchgang in Führung lag, sicherte er sich auf im zweiten Lauf knapp die beste Laufzeit und verwies seine Teamkollegen Reinfried Herbst und Rainer Schönfelder auf die Plätze.

Der nach dem ersten Durchgang noch auf 2 liegende 28jährige Finne Kalle Palander, fädelte ein. Der Japaner Kentaro Minagawa, Drittplatzierter nach Lauf 1, verpasste das Stockerl knapp um 3 Hunderstel.

Sowohl der Schweizer Marc Berthod als auch der Japaner Naoki Yuasa erwischten einen tollen zweiten Lauf und konnten sich beide noch weit nach vorn verbessern.

Der 21jährige Felix Neureuther, Sohn von Ski-Legenden Christian Neureuther und Rosi Mittermaier, erreichte das Ziel nicht.



Rangliste Slalom Herren
1    RAICH Benjamin           AUT   1:43.14   
2    HERBST Reinfried         AUT   +0.83     
3    SCHOENFELDER Rainer      AUT   +1.01     
4    MINAGAWA Kentaro         JPN   +1.04     
4    MYHRER Andre             SWE   +1.04     
6    KOSTELIC Ivica           CRO   +1.31     
7    YUASA Naoki              JPN   +1.43     
8    BROLENIUS Johan          SWE   +1.67     
9    GRANDI Thomas            CAN   +1.70     
10   HANSSON Martin           SWE   +2.10     
11   BOURGEAT Pierrick        FRA   +2.34     
12   COCHRAN James            USA   +2.54     
13   GRUBELNIK Drago          SLO   +2.55     
14   BERTHOD Marc             SUI   +2.86     
15   ZURBRIGGEN Silvan        SUI   +2.96     
16   BAXTER Alain             GBR   +3.01     
17   JANYK Michael            CAN   +3.05     
18   KNIGHT Chip              USA   +3.12     
19   VAJDIC Bernard           SLO   +3.29     
20   BAXTER Noel              GBR   +4.08     
21   VRABLIK Martin           CZE   +4.26     
22   BJOERGVINSSON Bjoergvin  ISL   +8.09     
23   DIMITRIADIS Vassilis     GRE   +8.24     
24   BABUSIAK Jaroslav        SVK   +8.92     
25   GEORGIEV Stefan          BUL   +9.41     
26   HEIMSCHILD Ivan          SVK   +10.84    
27   VIDOSA Roger             AND   +10.89    
28   OSKARSSON Kristjan Uni   ISL   +11.56    
29   KONOVALOV Anton          RUS   +11.57    
30   SCHAFFERER Marco         BIH   +14.03    
31   ROSS Mickey              NZL   +14.66    
32   KANG Min Heuk            KOR   +14.87    
33   ABRAMASHVILI Iason       GEO   +15.53    
34   ZRNCIC-DIM Natko         CRO   +15.89    
35   JENOT Olivier            MON   +15.99    
36   VALSSON Kristinn Ingi    ISL   +16.66    
37   SKRIABIN Nikolay         UKR   +16.82    
38   RENZHIN Mikail           ISR   +17.59    
39   CHRISTODOULOU Theodoros  CYP   +23.41    
40   SCHMID Hannes Paul       ITA   +25.49    
41   SARE Hamit               TUR   +25.99    
42   SAVEH SHEMSHAKI Alidad   IRI   +26.42    
43   MAROSI Attila            HUN   +27.14    
44   SALAMEH George           LIB   +28.47    
45   RUMIANCEV Vitalij        LTU   +30.32    
46   SARKAKHYAN Abraham       ARM   +33.07    
47   VUKOVIC Zelimir          SCG   +33.38    
48   ERMETOV Kayrat           UZB   +37.74    
49   IKUTA Yasuhiro           JPN   +40.14    
50   BORISOV Ivan             KGZ   +47.47    
     SASAKI Akira             JPN   DNF       
     SVINDAL Aksel Lund       NOR   DNF       
     ALBRECHT Daniel          SUI   DNF       
     NEUREUTHER Felix         GER   DNF       
     BIGGS Patrick            CAN   DNF       
     GRANGE Jean-Baptiste     FRA   DNF       
     TREJBAL Filip            CZE   DNF       
     KALWA Michal             POL   DNF       
     TODOROV Dean             BUL   DNF       
     MARKOVSKI Gjorgi         MKD   DNF       
     GUANGXU Li               CHN   DNF       
     PALANDER Kalle           FIN   DSQ       
     


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Benjamin Raich Doppel-Olympiasieger



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Österreichischer Dreifachtriumph im Slalom
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 11.07.19 um 12:20 von LaWeLa
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty
Tippspiel zur Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 - 27.05.19 um 13:09 von Mighty
Zitate grosser Wintersport-Philosophen - 21.05.19 um 16:10 von Mighty
Tippspiel Formel 1 - 2016 - 21.05.19 um 07:52 von Karl
Formel1-Managerspiel für die wintersportlose Zeit - 28.04.19 um 04:46 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25721082 Monat: 18671277 Heute: 18641580 Online: 33
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472