<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Langlauf
Sachenbacher gewinnt in Falun - bei den Herren Angerer und Teichmann auf dem Podest
Suchen Langlauf Kategorie  Langlauf
08.03.2006

Sachenbacher gewinnt in Falun - bei den Herren Angerer und Teichmann auf dem Podest

Autor: David Petri


Evi Sachenbacher-Stehle hat im schwedischen Falun die 2*10 km Doppelverfolgung der Damen gewonnen. Im Schlusssprint verwies sie die tschechische 30 km Olympiasiegerin Katherina Neumanova. Auf Platz drei lief die Kanadierin Beckie Scott. Auch die Polin Justina Kowalczyk, die in Turin Bronze über die 30 km holte, konnte mit Platz vier wieder aufhorchen lassen. Marit Björgen, die gestern beim Sprint in Borlänge zweite hinter Arianna Follis wurde, konnte nicht in die Entscheidung eingreifen und wurde achte. Trotzdem konnte sie ihr Leadertrikot im Weltcup verteidigen. Zweitbeste deutsche wurde Viola Bauer auf Rang 13., Claudia Künzel wurde 19. Steffi Böhler erreichte als 32. knapp nicht die Weltcuppunkte.

Bei den Herren siegte der norwegische Juniorenweltmeister Petter Northug. Im Zielsprint verwies er den Weltcupführenden Tobias Angerer und den Weltcupgesamtsieger vom letzten Jahr Axel Teichmann auf die Plätze. Angerer konnte damit seine Führung im Weltcup weiter ausbauen. Drittbester deutscher wurde Rene Sommerfeldt auf Rang 10., zwei Plätze vor Jens Filbrich. Der Olympiasieger von Turin Evgeni Dementiev war nicht am Start.

Morgen geht es mit den Klassischsprints im norwegischen Drammen weiter.
Ergebnis 2x5km Skiathlon Damen, 08.03.2006:
1    SACHENBACHER STEHLE Evi   1980   GER   29:26.7    
2    NEUMANNOVA Katerina       1973   CZE   29:27.1    
3    SCOTT Beckie              1974   CAN   29:27.2    
4    KOWALCZYK Justyna         1983   POL   29:31.4    
5    SAVIALOVA Olga            1972   RUS   29:34.7    
6    TCHEPALOVA Julija         1976   RUS   29:35.7    
7    MUERER STEMLAND Kristin   1981   NOR   29:36.8    
8    BJOERGEN Marit            1980   NOR   29:37.1    
9    PEDERSEN Hilde G.         1964   NOR   29:37.1    
10   STEIRA STOERMER Kristin   1981   NOR   29:37.3    
11   SHEVCHENKO Valentina      1975   UKR   29:37.5    
12   FOLLIS Arianna            1977   ITA   29:37.7    
13   BAUER Viola               1976   GER   29:37.7    
14   NORGREN Britta            1983   SWE   29:37.9    
15   EK Elin                   1973   SWE   29:38.7    
16   SMIGUN Kristina           1977   EST   29:39.7    
17   LASSILA Riitta Liisa      1978   FIN   29:40.8    
18   BJOERNAAS Kine Beate      1980   NOR   29:42.3    
19   KUENZEL Claudia           1978   GER   29:46.5    
20   SAARINEN Aino Kaisa       1979   FIN   29:48.6    
...  
30   MISCHOL Seraina           1981   SUI   30:15.8    
32   BOEHLER Stefanie          1981   GER   30:23.6    
35   ROCHAT Laurence           1979   SUI   30:38.9    
44   FESSEL Nicole             1983   GER   31:10.7    
56   RESCHWAMM SCHULZE Anke    1972   GER   32:22.2    
59   BONER Seraina             1982   SUI   32:32.0   

Ergebnis 2x10km Skiathlon Herren, 08.03.2006:
1    NORTHUG Petter        1986   NOR   51:42.2   
2    ANGERER Tobias        1977   GER   51:42.7   
3    TEICHMANN Axel        1979   GER   51:42.7   
4    GJERDALEN Tord Asle   1983   NOR   51:42.9   
5    ESTIL Frode           1972   NOR   51:43.3   
6    BAJCICAK Martin       1976   SVK   51:44.0   
7    JONNIER Emmanuel      1975   FRA   51:44.2   
8    VITTOZ Vincent        1975   FRA   51:44.2   
9    CHECCHI Valerio       1980   ITA   51:44.2   
10   SOMMERFELDT Rene      1974   GER   51:44.3   
11   SANTUS Fabio          1976   ITA   51:44.6   
12   FILBRICH Jens         1979   GER   51:44.6   
13   ROUSSELET Alexandre   1977   FRA   51:44.7   
14   ODNODVORTSEV Maxim    1980   KAZ   51:45.5   
15   PANKRATOV Nikolai     1982   RUS   51:45.5   
16   KERSHAW Devon         1982   CAN   51:45.9   
17   GAUSTAD John Anders   1980   NOR   51:46.1   
18   LEGKOV Alexander      1983   RUS   51:46.3   
19   FREDRIKSSON Mathias   1973   SWE   51:47.1   
20   BOTVINOV Mikhail      1967   AUT   51:47.1   
...  
27   GOERING Franz         1984   GER   51:54.2   
35   PERL Curdin           1984   SUI   52:41.4   
39   BOCHERT Kay           1982   GER   52:49.5   
43   STEBLER Christian     1981   SUI   53:43.5   
53   BURGERMEISTER Reto    1975   SUI   54:47.6   
55   HASLER Markus         1971   LIE   55:21.7 


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Sachenbacher mit ersten Saisonsieg



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Sachenbacher gewinnt in Falun - bei den Herren Angerer und Teichmann auf dem Podest
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Tippspiel zur Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 - 21.05.19 um 16:40 von Mighty
Zitate grosser Wintersport-Philosophen - 21.05.19 um 16:10 von Mighty
Tippspiel Formel 1 - 2016 - 21.05.19 um 07:52 von Karl
Karriereende 2019 - 20.05.19 um 00:01 von LaWeLa
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 15.05.19 um 19:09 von Ittersbach
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 30.04.19 um 23:59 von Ittersbach
Formel1-Managerspiel für die wintersportlose Zeit - 28.04.19 um 04:46 von Mighty
Macht doch bitte wieder mit - 27.04.19 um 00:12 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25134804 Monat: 18084999 Heute: 18055302 Online: 27
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472