<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Snowboard
ÖSV-News: Letzter Feinschliff für ÖSV-Parallelteam
Suchen Snowboard Kategorie  Snowboard
04.11.2013

ÖSV-News: Letzter Feinschliff für ÖSV-Parallelteam

Autor: ÖSV


Das ÖSV-Parallelteam ist zu einem zweiwöchigen Trainingslager nach Colorado im Front Range Ski Club aufgebrochen. Während sich die Raceboarder in Übersee den letzten Schliff für die bevorstehende Olympia-Saison holen, hat hierzulande der Ticketvorverkauf für den Weltcup-Parallelslalom am 10. Jänner 2014 am Jauerling begonnen.

Der Osttiroler Ingemar Walder weilt schon seit Ende der vergangenen Woche in Colorado und hat die optimalen Bedingungen bereits zu ersten Trainingsfahrten genützt. Neben Walder werden auch Julia Dujmovits, Marion Kreiner, Ina Meschik, Claudia Riegler, Sabine Schöffmann sowie Benjamin Karl, Sebastian Kislinger, Andreas Lausegger, Lukas Mathies, Alexander Payer, Andreas Prommegger, Johann Stefaner und Toni Unterkofler in den USA die Intensiv-Vorbereitung für den Weltcupstart am 13. Dezember 2013 in Carezza (ITA) absolvieren. Einzig Sigi Grabner ist in Colorado nicht mit dabei, der 38-jährige Kärntner setzt vor seiner letzten Wettkampfsaison verstärkt auf individuelles Training.

"Wir werden in Front Range nicht nur auf Kunstschnee trainieren, sondern in Copper Mountain auch insgesamt vier zum Nordamerika-Cup zählende Rennen bestreiten. Da laut meinen Informationen auch die Teams aus der Schweiz, Kanada und den USA am Start sein werden, dienen uns diese Bewerbe als erste Standortbestimmung", sagte ÖSV-Parallel-Headcoach Tom Weninger vor der Abreise. Am 11. und 12. November 2013 stehen in Copper Mountain zwei Parallelriesentorläufe auf dem Programm, am 14. und 15. November 2013 zwei Parallelslaloms.

Neben den Olympischen Spielen im kommenden Februar in Sotschi zählen auch die Heimweltcups am Jauerling (10. Jänner 2014) und in Bad Gastein (12. Jänner 2014), wo jeweils ein Parallelslalom gefahren wird, zu den Saisonhöhepunkten der Raceboarder. Für das Rennen in der Wachau hat der Kartenvorverkauf bei Ö-Ticket und den Raiffeisenbanken bereits begonnen.

www.oeticket.com

*** Tanja Brugger und Christina Gruber erklären Rücktritt ***

Die Kärntnerin Tanja Brugger und die Tirolerin Christina Gruber sind vom aktiven Sport zurückgetreten. Während sich Parallel-Spezialistin Brugger in Zukunft auf ihr Pharmazie-Studium konzentrieren wird, musste Freestylerin Gruber wegen einer hartnäckigen Schulterverletzung ihre Karriere beenden.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Österreichischer Skiverband



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für ÖSV-News: Letzter Feinschliff für ÖSV-Parallelteam
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 11.07.19 um 12:20 von LaWeLa
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty
Tippspiel zur Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 - 27.05.19 um 13:09 von Mighty
Zitate grosser Wintersport-Philosophen - 21.05.19 um 16:10 von Mighty
Tippspiel Formel 1 - 2016 - 21.05.19 um 07:52 von Karl
Formel1-Managerspiel für die wintersportlose Zeit - 28.04.19 um 04:46 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25701669 Monat: 18651864 Heute: 18622167 Online: 22
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472