<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skispringen
ÖSV-News: Start in die längste Saison der Geschichte
Suchen Skispringen Kategorie  Skispringen
22.11.2013

ÖSV-News: Start in die längste Saison der Geschichte

Autor: ÖSV


Mehr Entscheidungen als in diesem Winter, gab es bei den Skispringern noch nie zuvor. Insgesamt stehen in der Marathonsaison 2013/14 38 Entscheidungen auf dem Programm. Davon sind 7 Teambewerbe (1 Mixedbewerb) und 31 Einzelspringen.

Zudem jagt ein Höhepunkt den nächsten. Im Weltcup eröffnet traditionell die Vierschanzentournee die Serie der Highlights, gleich gefolgt vom rot-weiß-roten Heimfliegen am Kulm. Im Februar wartet mit den Olympischen Spielen in Sotschi der absolute Höhepunkt und als krönender Abschluss findet Mitte März noch die Skiflug-WM in Harrachov (CZE) statt.

Mit Blick auf den langen Winter, lies es das Team von Cheftrainer Alexander Pointner zu Begin des Weltcupwinters auch ruhiger angehen. „Wir haben bewusst auf die Möglichkeit verzichtet bereits am Montag oder Dienstag nach Klingenthal zu reisen, um hier ein paar Schneesprünge zu sammeln. Dafür konnten die Sportler noch ein paar Tage mehr zu Hause verbringen. Mit dieser Ruhe wollen wir nun auch einen soliden Start in die Saison abliefern."

Auch Gesamtweltcupsieger Gregor Schlierenzauer will sich seine Kräfte gut einteilen: „Es bringt ja nichts, wenn du zum Auftakt alles zerreißen möchtest und dann geht dir irgendwann im Jänner der Saft aus. Wir haben jetzt einmal fünf Wettkampf-Wochenenden vor Weihnachten. Da gilt es in Ruhe zu starten und gut in die Saison zu finden. Da macht es auch nichts, dass wir jetzt noch keine Schneesprünge haben."

Thomas Morgenstern freut sich nach seiner langen Wettkampfpause, dass es endlich los gehen wird: „Ich hatte immer schon die Einstellung, dass wir über den Sommer lange genug trainieren. Danach bin ich dankbar über jeden Wettkampf. Jetzt spüre ich das Kitzeln schon richtig und bin unglaublich heiß drauf endlich auf Schnee zu springen. Hier in Klingenthal ist das vielleicht noch ein bisschen ein Kompromiss, weil rundherum noch alles grün ist. Aber spätestens nächstes Wochenende in Kuusamo muss der Schnee unter den Schuhen knirschen."

*** Startnummern der Österreicher in der Qualifikation***
49 Kraft
50 Fettner
54 Morgenstern
61 Kofler
66 Loitzl (prequalified)
75 Schlierenzauer (prequalified)

***Der aktuelle Zeitplan für Klingenthal***

Freitag, 22.11.13:
15:30 Offizielles Training – 2 Durchgänge
18:00 Qualifikation

Samstag, 23.11.13:
15:00 Probedurchgang
16:00 1. Durchgang Teambewerb

Sonntag, 24.11.13:
12:30 Probedurchgang
13:30 1. Durchgang Einzelbewerb

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Österreichischer Skiverband



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für ÖSV-News: Start in die längste Saison der Geschichte
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 11.07.19 um 12:20 von LaWeLa
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty
Tippspiel zur Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 - 27.05.19 um 13:09 von Mighty
Zitate grosser Wintersport-Philosophen - 21.05.19 um 16:10 von Mighty
Tippspiel Formel 1 - 2016 - 21.05.19 um 07:52 von Karl
Formel1-Managerspiel für die wintersportlose Zeit - 28.04.19 um 04:46 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25701118 Monat: 18651313 Heute: 18621616 Online: 21
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472