<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Biathlon
ÖSV-News: ÖSV-Staffel in Annecy auf dem Podest
Suchen Biathlon Kategorie  Biathlon
13.12.2013

ÖSV-News: ÖSV-Staffel in Annecy auf dem Podest

Autor: ÖSV


Russlands Herren haben die Biathlon-Staffel über 4 x 7,5 km im französischen Annecy gewonnen. Schlussläufer Anton Shipulin setzte sich in einem spannenden Rennen im Zielsprint gegen die lange Zeit führenden Deutschen (Simon Schempp) durch.

Österreichs Staffel in der Besetzung Christoph Sumann, Daniel Mesotitsch, Dominik Landertinger und Simon Eder zeigte ein starkes Rennen und belegte mit insgesamt sieben Nachladern und 26,8 Sekunden Rückstand Rang drei. Bis zum letzten Stehend-Schießen von Simon Eder (3 Nachlader) hatte das ÖSV-Team sogar einen möglichen Sieg vor Augen.

*** Rennverlauf ***

Österreichs Startläufer Christoph Sumann benötigte lediglich einen Nachlader im Stehendanschlag, büßte aber etwas Zeit auf der Loipe ein und übergab als Siebenter (+30,6 sec. hinter Deutschland) an seinen Teamkollegen Daniel Mesotitsch. Der Kärntner musste beim Stehend-Schießen zweimal nachladen, machte aber insgesamt vier Plätze gut und schickte Dominik Landertinger als Dritter (+15,2 sec. hinter Deutschland) ins Rennen. Der Tiroler setzte die gute Schießleistung des ÖSV-Teams fort, benötigte lediglich beim Stehendschießen eine Zusatzpatrone und übergab als Zweiter (+21,5 sec. hinter Deutschland) an Schlussläufer Simon Eder. Der Salzburger komplettierte das fehlerlose Liegendschießen der gesamten Mannschaft, zeigte dann aber beim Stehend-Anschlag ungewohnte Schwächen. Eder benötigte für die letzte Scheibe drei Nachlader und machte sich als Dritter auf die letzte 2,5 km Schleife, wo er den Podestplatz knapp vor den starken Schweden und Norwegen verteidigen konnte.

*** Stimmen ***

Christoph Sumann: "Mir ist es heute schwer gefallen. Die erste Runde ging noch, aber ab der zweiten wurden die Beine immer schwerer. Die ganze Woche ist es mir eigentlich gut gegangen. Das war heute sicher mein schlechtester Tag."

Daniel Mesotitsch: "Die kleinen Kuppen auf der Strecke tun brutal weh. Heute hatte ich Wahnsinns-Geräte unter den Beinen. Beim Schießen musste ich etwas riskieren, da wir doch schon etwas Rückstand hatten, stehend war die Belastung enorm. Insgesamt war es ein super Einstieg in die Woche."

Dominik Landertinger: "Es war ein super Rennen, welches ich heute sehr taktisch angegangen bin. In der ersten und zweiten Runde habe ich mich hinten reingehängt, in der dritten dann voll attackiert. Die Strecke ist nicht zu unterschätzen, denn man muss immer voll auf Zug gehen. Es ist ein toller Weltcup hier mit guter Stimmung."

Simon Eder: "Stehend ist mir der linke Fuß immer wieder weggerutscht; es hätte auch schlimmer kommen können. Dadurch ist es nochmal richtig spannend geworden. Läuferisch ist es mir heute sehr gut gegangen. Ein riesen Dank gilt Anton Shipulin für sein Fair Play. Ich hätte mich in der ersten Runde verlaufen, aber er hat mich lautstark darauf aufmerksam gemacht."

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Österreichischer Skiverband



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für ÖSV-News: ÖSV-Staffel in Annecy auf dem Podest
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 04.09.20 um 18:24 von Happy
Namensänderungen - 11.07.20 um 23:32 von Happy
R.I.P. - 11.07.20 um 23:30 von Happy
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 29739790 Monat: 22689985 Heute: 22660288 Online: 62
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472