<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Freestyle
DSV-News: Eigler und Fischer fahren in Val Thorens (FRA) in die Top-Ten
Suchen Freestyle Kategorie  Freestyle
16.12.2013

DSV-News: Eigler und Fischer fahren in Val Thorens (FRA) in die Top-Ten

Autor: DSV



Beim Weltcup der Ski-Crosser im französichen Val Thorens sind gleich zwei DSV-Athleten in die Top-Ten gefahren. Beim Sieg des Österreichers Andreas Matt kamen Florian Eigler und Thomas Fischer auf die Plätze acht und neun. In der Damenkonkurrenz war Heidi Zacher als 13. beste DSV-Starterin. Damit haben nach Daniel Bohnacker drei weitere DSV-Athleten die Olympia-Norm erfüllt.

Florian Eigler (SC Pfronten) erreichte das Halbfinale, kam in seinem Heat aber nicht ins Ziel und konnte für sich am Ende den achten Rang verbuchen, womit er als zweiter DSV-Athlet nach Daniel Bohnacker die direkte Qualifikations-Norm für die Olympischen Winterspiele in Sotschi erfüllte. Thomas Fischer (SC Ruhpolding) zog in die Runde der besten 16 ein, schied als Dritter seines Viertelfinal-Heats aber aus und wurde Neunter des Endklassements. Auch Fischer hat mit seinem zweiten Top-16-Resultat das Ticket nach Sotschi gelöst.

Eckert und Schauer in den Punkten
Mit Paul Eckert (WSV Samerberg) und Andreas Schauer (SC Lenggries) konnten sich zwei weitere DSV-Athleten für die Runde der besten 32 qualifizieren. Für beide war dann zwar im Achtelfinale Schluss, mit den Plätzen 18 und 20 sammelten Eckert und Schauer aber Weltcuppunkte. Simon Stickl (SC Bad Wiessee), Daniel Bohnacker (SC Gehrhausen) und Rupert Nagl (WSV Kiefersfelden) verpassten als 33., 36. und 42. den Einzug in die Finalrunden.

Zacher als 13. beste Deutsche
Beste DSV-Starterin war in Val Thorens erneut Heidi Zacher. Beim Sieg der Schweizerin Katrin Müller zog die Lenggrieserin ebenso wie Anna Wörner (SC Partenkirchen) ins Viertelfinale ein, kam am Ende auf den 13. Rang und erfüllte damit die zweite Hälfte der Olympia-Norm. Wörner landete als 14. ebenfalls in den Top-20. Christina Manhard (SC Pfronten) und Julia Eichinger (SC Neureichenau) waren nicht an den Start gegangen.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Deutscher Skiverband



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für DSV-News: Eigler und Fischer fahren in Val Thorens (FRA) in die Top-Ten
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Saisonwertungen (Übersicht) - 25.03.19 um 21:42 von STATISTIK
LiVE-CUP Woche 19 - 24.03.19 um 19:50 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 18 - 24.03.19 um 19:50 von LiVE-Cup Tippspiel
Karriereende 2019 - 24.03.19 um 17:18 von LaWeLa
Tippspielkalender 2018/19 - 18.03.19 um 21:29 von Happy
Personal bests im Skifliegen - 17.03.19 um 01:47 von Pito
LiVE-CUP Woche 17 - 10.03.19 um 17:14 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 16 - 04.03.19 um 18:10 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 24467501 Monat: 17417696 Heute: 17387999 Online: 62
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472