<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skispringen
ÖSV-News: Iraschko- Stolz erneut auf Platz 2
Suchen Skispringen Kategorie  Skispringen
02.02.2014

ÖSV-News: Iraschko- Stolz erneut auf Platz 2



In der zweiten Konkurrenz im Damen- Skispringen von Hinzenbach gab es für Österreichs Skisprungdamen erneut einen Podestplatz. Wie schon gestern Samstag landete Daniela Iraschko- Stolz auf dem zweiten Platz. Erneut eine Klasse für sich war die Japanerin Sara Takanashi, die mit 6,8 Punkten Vorsprung auf Iraschko- Stolz ganz oben am Podest stand. Auf Platz 3 landete die Finnin Julia Kykkaenen.

Im ersten Durchgang erwischte Daniela Iraschko- Stolz einen sehr guten Sprung auf 89 Meter, was ihr die Führung nach dem ersten Durchgang einbrachte. Hinter ihr aber schon in Lauerposition Takanashi, die nach dem ersten Durchgang mit 88,5 Metern und 1,2 Punkten nur knapp hinter Iraschko- Stolz lag. Chiara Hölzl schaffte mit einem Sprung auf 80,5 Metern ebenso den Einzug in den Finaldurchgang. Nicht für den Finaldurchgang qualifizieren konnten sich die weiteren Österreicherinnen Elisabeth Raudaschl, Katharina Keil, Lisa Wiegele, Sonja Schoitsch, Michaela Kranzl und Julia Huber.

Im Finaldurchgang erreichte Iraschko- Stolz dieselbe Weite, ließ aber durch einen kleinen Skifehler nach dem Absprung einige Meter liegen. Takanashi hingegen konnte noch etwas nachlegen und zeigte einen nahezu perfekten Sprung auf 92,5 Meter. Schlussendlich reichte es für Iraschko- Stolz für Platz 2. Chiara Hölzl landete auf dem guten 16. Platz abermals in den Punkterängen.

Stimmen:

Daniela Iraschko- Stolz:
„Ich bin sehr happy und total zufrieden mit dem Wochenende. Die Formkurve geht ganz stark nach oben und endlich habe ich auch etwas Konstanz in den Sprüngen. Ich habe zwar heute jeweils noch kleine Fehler eingebaut, das bekomme ich aber bis Sotschi auch noch hin. Sara springt zwar immer noch sensationell, ich komme aber immer näher und fühle mich gut. Sotschi kann kommen.“

Cheftrainer Harald Rodlauer: „Es war ein super Wettkampf und ich möchte dem Organisationskomitee hier zuallererst einmal danken. Solche Heimweltcups sind extrem wichtig für uns und wir fühlen uns hier sehr wohl. Sportlich gesehen hat das Wochenende auch super gepasst, die Verhältnisse war sehr fair. Daniela springt schon auf einem sehr hohen Niveau, wenn man bedenkt, wo sie vor ein paar Wochen gestanden ist. Takanashi hat verdient gewonnen heute, aber in Sotschi werden wir alles daran setzen, dass wir ganz oben stehen.“

Das Team wird am 6. Februar gemeinsam mit den nordischen Kombinierern nach Sotschi aufbrechen.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Österreichischer Skiverband



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für ÖSV-News: Iraschko- Stolz erneut auf Platz 2
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Herren)
16.11.2019
Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Damen)
16.11.2019
Eisschnelllauf > Herren > Tomaszow Mazowieck (Weltcup) 5000 Meter
22.11.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 2 - 19.11.19 um 21:51 von LiVE-Cup Tippspiel
Namensänderungen - 17.11.19 um 22:42 von Happy
LiVE-CUP Woche 1 - 17.11.19 um 14:47 von LiVE-Cup Tippspiel
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 17.11.19 um 12:54 von Happy
Tippspiel 2019/20 - 15.11.19 um 00:47 von Happy
NOT-LiVE-BOX - 27.10.19 um 09:22 von Pito
Karriereende 2019 - 25.10.19 um 22:05 von Happy
Markenkriege - 24.10.19 um 10:04 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26775448 Monat: 19725643 Heute: 19695946 Online: 39
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472