<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Ski Alpin
SwissSki News: Versöhnlicher Abschluss: Medaillen vier und fünf für das Swisscom Junior Team
Suchen Ski Alpin Kategorie  Ski Alpin
05.03.2014

SwissSki News: Versöhnlicher Abschluss: Medaillen vier und fünf für das Swisscom Junior Team



Versöhnlicher Abschluss der Junioren WM in Jasna: Luca Aerni und Daniel Yule sichern sich im letzten Rennen der diesjährigen Juniorenweltmeisterschaften in Jasna Silber und Bronze und sorgen damit dafür, dass die Schweiz am letzten Tag einen kompletten Medaillensatz gewinnt! Luca Aerni kam bis auf 0.09 Sekunden an den Norweger Henrik Kristoffersen heran, der bereits WM-Gold im Riesenslalom gewonnen hatte.



„Yes, ändlech Medaille bi de Männer!“ so lautete die erste Reaktion von Michael Weyermann, Europacuptrainer bei den Männern. Die Medaillen Nummer vier und fünf bedeuten einen versöhnlichen Abschluss der Juniorenweltmeisterschaften, die für die Schweizer eher harzig begonnen hatten. Umso grösser deshalb die Freude bei der Schweizer Delegation, dass es nun doch noch geklappt hat. „So könnte es jetzt eigentlich weitergehen“, meinte denn auch Luca Aerni, nachdem das Swisscom Junior Team an einem Tag einen kompletten Medaillensatz gewonnen hat. Fast so sehr wie über seinen zweiten Platz freute sich der Berner über den dritten Platz von Teamkollege Daniel Yule: „Super, hat auch Daniel den Sprung aufs Podest geschafft!“



Daniel Yule, der auf den Sieger Henrik Kristofferson 1.25 Sekunden Rückstand aufwies, war nach dem ersten Lauf nicht wirklich zufrieden mit seiner Leistung. Insbesondere im unteren Teil sei er schlechter gefahren als es eigentlich seinem Niveau entspreche, meinte der Walliser mit schottischen Wurzeln. „Im zweiten Lauf hat es dann zum Glück besser geklappt, ich bin mit dem dritten Platz sehr zufrieden.“ Der Deutsche Sebastian Holzmann, der nach dem 1. Durchgang auf dem dritten Rang gelegen hatte, wurde nachträglich wegen eines Einfädlers disqualifiziert. Die weiteren Schweizer klassierten sich auf den Rängen 11 (Antony Bonvin) und 16 (Amaury Genoud).



Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

SwissSki



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für SwissSki News: Versöhnlicher Abschluss: Medaillen vier und fünf für das Swisscom Junior Team
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Namensänderungen - 11.07.20 um 23:32 von Happy
R.I.P. - 11.07.20 um 23:30 von Happy
Karriereende 2019 - 25.06.20 um 15:47 von Pito
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 28958996 Monat: 21909191 Heute: 21879494 Online: 75
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472