<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Ski Alpin
DSV-News: Prall gefüllter Veranstaltungskalender in der Saison 2014/15
Suchen Ski Alpin Kategorie  Ski Alpin
14.04.2014

DSV-News: Prall gefüllter Veranstaltungskalender in der Saison 2014/15




Die deutschen Skisport- und Biathlonfans dürfen sich auch im kommenden Winter wieder über einen vollen Veranstaltungskalender freuen. Insgesamt 31 Weltcup-Tage in sechs Disziplinen werden in der Saison 2014/15 voraussichtlich in Deutschland stattfinden. Damit behält der Deutsche Skiverband seine Spitzenstellung im internationalen Vergleich.

Besonderen Grund zur Freude dürften dabei vor allem die Anhänger der DSV-Skijäger haben: Denn nach dem vorolympischen "Kurzprogramm" im vergangenen Winter, stehen im Januar 2015 in den deutschen Biathlonhochburgen Oberhof und Ruhpolding wieder jeweils fünf Wettkampftage auf dem Programm.

Ebenfalls reichlich Gelegenheit zum schwarz-rot-goldenen Fähnchenschwenken bietet der vorläufige Terminplan der Skispringer: Neben dem zweitägigen Auftaktspringen in Klingenthal und den beiden traditionsreichen Wettbewerben im Rahmen der Vierschanzentournee können Severin Freund und Co. zu Jahresbeginn gleich an drei Wettkampftagen den Heimvorteil in Willingen genießen. Bereits eine Woche zuvor treten die Damen um Olympiasiegerin Carina Vogt in Oberstdorf zum Heimweltcup an.

Nur ein FIS Grand Prix
Der FIS Grand Prix der Skispringer wird in diesem Jahr allerdings nur einmal in Deutschland Station machen. Aufgrund der Vielzahl an internationalen Bewerbern für die Ausrichtung eines Wettkampfs im Rahmen des FIS Grand Prix konnte diesmal nur ein Zuschlag für Klingenthal erreicht werden. Die traditionsreiche Veranstaltung in Hinterzarten soll nach dem Willen des Deutschen Skiverbandes und der örtlichen Organisatoren aber bereits im kommenden Jahr wieder in die FIS-Grand-Prix-Serie integriert werden. Verband und Organisationskomitee wollen sich deshalb zeitnah abstimmen, um bei den anstehenden Nachwuchswettbewerben erste Maßnahmen zur weiteren Qualitätssteigerung der Großveranstaltung zu testen. Dadurch sollen die Chancen für eine Wiederaufnahme in das Wettkampfprogramm der FIS zusätzlich gesteigert werden.

Alpine starten in München ins neue Jahr
Für die alpinen Damen und Herren dürfte das Kalenderjahr 2014 in punkto "Feier" ähnlich zurückhaltend zu Ende gehen, wie für die Skispringer. Schließlich brauchen nicht nur die Springer für das Neujahrsspringen sondern auch die Slalom-Asse am Münchner Olympiaberg einen klaren Kopf am Neujahrstag. Ende Februar und Anfang März geht es dann traditionell auf der berühmten Kandaharstrecke in Garmisch-Partenkirchen für die Speedfraktionen der Herren und Damen zur Sache.

FIS Tour de Ski in Oberstdorf
Zu einer Änderung im Vergleich zu den Vorjahren kommt es derweil bei den Langläufern: Der Auftakt der FIS Tour de Ski findet diesmal nicht wie bisher in Oberhof sondern in Oberstdorf statt. Der Deutsche Skiverband entspricht damit dem Wunsch des Internationalen Skiverbandes FIS.

Die Organisatoren der FIS Tour de Ski hatten in Oberhof im vergangenen Januar insbesondere die ihrer Meinung nach unzureichenden Schneereserven zur Absicherung des Weltcups kritisiert. Die diesjährige Wettkampfpause wollen die Organisatoren in Oberhof nun dazu nutzen, um entsprechende infrastrukturelle und organisatorische Verbesserungen zu diskutieren und umzusetzen. Gemeinsames Ziel von Organisationskomitee und DSV ist es, im Weltcupwinter 2015/16 neben dem Biathlonweltcup auch wieder Gastgeber der FIS Tour de Ski in Oberhof zu sein.

Für Oberstdorf, das sich aktuell für die FIS Nordischen Ski-Weltmeisterschaften 2019 bewirbt, wären die beiden Weltcuptage im Falle einer WM-Zusage ein willkommener, zusätzlicher organisatorischer Testlauf.

Kombinierer und Skicrosser gastieren jeweils einmal in Deutschland
Für die Kombinierer heißt es hingegen wieder: Same procedure as every year! Denn am ersten Januarwochende dürfen sich Eric Frenzel und die Silbermannschaft von Sotschi erneut den begeisterungsfähigen Anhängern in Schonach präsentieren.

Nicht minder begeistert dürfte das Publikum in Grasgehren sein, wenn am 31. Januar und 1. Februar die Skicrosser ihre spektakulären Verfolgungsjagden im eigens erstellten Parcours zeigen.

Alle Termine müssen allerdings noch offiziell durch die FIS-Kalenderkonferenz, Anfang Juni in Barcelona, bestätigt werden.


Nachfolgend alle geplanten deutschen Weltcup-Termine im Überblick:

Weltcup-Saison 2014/2015

Alpin
- 01.01.2015, München, Damen/Herren
- 28.02./01.03.2015, Garmisch-Partenkirchen, Herren
- 07./08.03.2015, Garmisch-Partenkirchen, Damen

Biathlon
- 28.12.2014, Gelsenkirchen, Biathlon World Team Challenge auf Schalke
- 07.-11.01.2015, Oberhof
- 14.-18.01.2015, Ruhpolding

Langlauf
- 03./04.01.2015, Oberstdorf, Tour de Ski

Nordische Kombination
- 28.-30.08.2014, Oberstdorf, FIS Grand Prix
- 03./04.01.2015, Schonach

Ski Cross
- 31.01/01.02.2015, Grasgehren

Skispringen
- 22./23.11.2014, Klingenthal, Herren
- 27./28.12.2014, Oberstdorf, Vierschanzentournee
- 31.12.2014/01.01.2015, Garmisch-Partenkirchen, Vierschanzentournee
- 24./25.01.2015, Oberstdorf, Damen
- 30.01.-01.02.2015, Willingen, Herren

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Deutscher Skiverband



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für DSV-News: Prall gefüllter Veranstaltungskalender in der Saison 2014/15
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Mature purlieus - 20.05.17 um 16:52 von harryrc11
Open full-grown galleries - 18.05.17 um 04:10 von alisonwp2
My unfamiliar website - 17.05.17 um 13:31 von carlyrr1
Free matured galleries - 17.05.17 um 12:45 von charlesng69
Test, just a test - 15.05.17 um 10:20 von XRumerTest
Loose galleries - 15.05.17 um 06:30 von kennethdf18
Pictures from social networks - 15.05.17 um 02:44 von naomifa69
Mature site - 14.05.17 um 07:17 von lillielz2

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 16509741 Monat: 9459936 Heute: 9430239 Online: 54
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472