<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Langlauf
Lind und Larsson schlagen zurück - Björgen/Gjoemle gewinnen Damenteamsprint
Suchen Langlauf Kategorie  Langlauf
29.10.2006

Lind und Larsson schlagen zurück - Björgen/Gjoemle gewinnen Damenteamsprint

Info: Langlauf Weltcup Düsseldorf
Autor: David Petri (Duli)


Bei den Langlauf Teamsprints am Düsseldorfer Rheinufer haben sich die schwedischen Langläufer für ihre schwache Leistung am Vortag revanchiert. Es siegten Björn Lind und Peter Larsson, die beide im richtigen Sprint am Samstag stürzten. Bei den Damen waren die Norwegerinnen Marit Björgen und Ella Gjoemle nicht zu schlagen.

Björgen mit Galaform zum Auftakt

Nach dem gestrigen Sprintsieg hat Marit Björgen heute mit ihrer Landsfrau Ella Gjoemle auch den Teamsprint gewonnen und setzte so ein weiteres Ausrufezeichen. Schon in der drittletzten Runde attackierte die Weltcupgesamtsiegerin des Vorjahres auf dem Schnee aus der Skihalle Neuss und brachte schnell einige Meter zwischen sich und die Konkurrenz. Nach dem Wechsel auf Ella Gjoemle konnten die Schwedinnen mit Olympiasiegerin Lina Andersson zwar noch mal aufschließen, doch nach dem letzten Wechsel ließ Björgen keinen Zweifel am Sieg mehr aufkommen. Hinter den Schwedinnen auf Platz zwei entbrannte ein spannender Kampf und den letzten Podestplatz. In einem Fotofinish konnten die Finninen Aino Kaisa Saarinen und Virpi Kuitunen das erste deutsche Team um Evi Sachenbacher-Stehle und Claudia Künzel auf Platz vier verweisen. Deutschland drei, mit Nicole Fessel und Kathrin Zeller belegte am Ende Rang acht, das zweite Team mit Steffi Böhler und Manuela Henkel wurde 10. Die beiden Schweizer Teams schieden im Halbfinale aus.

Larsson und Lind mit Wut im Bauch zum Sieg

Bei den Männern gab es die Revanche zu gestern. Die beiden Schweden Peter Larsson und Björn Lind bestimmten das gesamte Rennen und in der letzten Runde zog, der Sieger der ersten vier Sprints in Düsseldorf, Peter Larsson unwiederstehlich an, und verwies so Team Norwegen II, mit Vortagessieger Eldar Roenning und Oystein Pettersen auf Rang zwei. Den dritten Rang belegte das italienische Team knapp vor dem ersten norwegischen Team und den besten deutschen, mit Jens Filbrich und Tobias Angerer. Das zweite deutsche Team mit Johannes Bredl und Josef Wenzl belegte einen ausgezeichneten siebten Platz. Die Teams Deutschland III und IV schieden im Halbfinale ebenso wie das einzige Schweize Team aus.

Nächster Weltcup in Gällivare

Die Langläufer haben nun noch einmal drei Wochen Pause, bis es am 18.11.2006 mit den 10 km bzw. 15 km Rennen im schwedischen Gällivare weitergeht. Am Polarkreis wird sich zeigen welche Distanzläufer/innen eine gute Frühform haben.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Lind und Larsson revanchieren sich



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Lind und Larsson schlagen zurück - Björgen/Gjoemle gewinnen Damenteamsprint
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Eisschnelllauf > Damen > Heerenveen Sprint-WM
23.02.2019
Eisschnelllauf > Herren > Heerenveen Sprint-WM
23.02.2019
Snowboard > Parallel Damen > Secret Garden Parallelslalom (Weltcup)
24.02.2019

FoRUM             50!

Cofitine verabschiedet sich - 23.02.19 um 17:12 von Cofitine
LiVE-CUP Woche 15 - 23.02.19 um 16:27 von LiVE-Cup Tippspiel
Tippspielkalender 2018/19 - 23.02.19 um 14:27 von Happy
Bonusfragenerklärungsthread - 22.02.19 um 00:31 von Happy
LiVE-CUP Woche 14 - 17.02.19 um 16:07 von LiVE-Cup Tippspiel
LIVE beim Wintersport - 13.02.19 um 20:22 von Ittersbach
Karriereende 2019 - 11.02.19 um 02:36 von LaWeLa
Karriereende 2018 - 11.02.19 um 02:33 von LaWeLa

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 24024406 Monat: 16974601 Heute: 16944904 Online: 75
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472