<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Shorttrack
Deutsche am Abschlusstag des 3. Shortrack-Weltcups in Saguenay mit fünf Top10 Resultaten
Suchen Shorttrack Kategorie  Shorttrack
04.12.2006

Deutsche am Abschlusstag des 3. Shortrack-Weltcups in Saguenay mit fünf Top10 Resultaten

Info: Short-Track Weltcup III in Saguenay
Autor: Jörg Schröder


Am Abschlusstag des 3. Shortrack-Weltcups der Saison im kanadischen Saguenay-Chicoutimi reichte es für die deutsche Mannschaft zu insgesamt 5 Platzierungen in de Top10. Dominierend waren aber einmal mehr die Sportlerinnen und Sportler aus den großen Shorttracknationen Südkorea, China und Kanada.

Bericht zu den Ereignissen der Vortage hier: >hier klicken<

Deutsche Staffen stark - besonders Herren überraschen
Die deutschen Staffeln haben am Sonntag für tolle Ergebnisse der deutschen Shorttracker gesorgt. Besonders die Männerstaffel in der Besetzung Praus, Becker, Heung und Herrmann konnte überzeugen. Während Südkorea wie erwartet das A-Finale gewann und sich dabei gegen China, die USA und Italien durchsetzte, zeigten die Deutschen eine klasse Vorstellung im B-Finale. Mit dem Laufsieg konnte man insgesamt einen hervorragenden 5. Platz erzielen. Voll des Lobes war daher auch Bundestrainer Markus Tröger: "Was die Männerstaffel heute geleistet hat, hab ich so noch nicht von den Jungs gesehen. nach einem Stolperer von Becker lagen sie auf Japan und Frankreich eine halbe Runde zurück und haben das Loch mit Riesen-Kampfgeist zugemacht und sind vorbeigezogen. Das hat selbst die 3000 kanadischen Zuschauer begeistert."
Auch die Damen standen im B-Finale. Da reichte es dann für sie zu Platz drei und insgesamt Rang 7. Der Ausfall von Aika Klein traf die Mannschaft dabei schwer, so konnte der sensationelle Finaleinzug vom letzten Weltcup nicht wiederholt werden. Im A-Finale setze sich am Ende das Quartett aus China hauchdünn gegen die Südkoreanerinnen durch. Kanada und Italien hatten das Nachsehen, während die deutschen Damen Japan und Russland den Vortritt lassen mussten.

Platzierungen in Top-10 im Einzel
Auch im Einzel wussten die Deutschen zu gefallen. Sowohl Sebastian Praus über 1000m als auch Susanne Rudolph über 500m erreichten die B-Finals und erzielten so am Ende die Gesamtränge 7 beziehungsweise 8. Auch Christin Priebst konnte mit Rang 9 über 1000 Meter einen Top-Ten-Platz erreichen. Besonders zufrieden war so auch Tröger mit seinen Topathleten: "Der Weltcup war sehr gut besetzt, und sie haben sich teilweise gegen Weltklasseleute behauptet."

Siege an drei große Shorttracknationen
Streckensiege gingen am Abschlusstag über 500 Meter an den Kanadier Jeff Scholton, bei den Damen wiederholte die Chinesin Wang Meng ihren Erfolg vom Vortag und unterstrich damit ihre Ausnahmestellung auf der Kurzstrecke. Die Siege über die 1000m-Distanz gingen an den erfolgreichsten Athleten der vergangenen olympischen Spiele in Turin, Ahn Hyung-Soo aus Südkorea, und Kalyna Roberge aus Kanada.
Wie zu erwarten gingen alle Siege an die großen Nationen im Shorttrack, Südkorea (4 Siege), China und Kanada (je 3). Lediglich 2 Podestplatzierungen gingen nicht an Asien, nur einer davon nach Europa.

Sturz von Seifert trübt deutsche Stimmung
Neben der ganzen Freude gab es auch einen Sturz vom Dresdner Robert Seifert zu beklagen. Dabei musste er mit Verdacht auf Wadenbeinbruch ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Nächster Weltcup kommendes Wochenende
Von Saguenay-Chicoutimi zieht es die Atletinnen und Athleten direkt weiter nach Montreal, wo der zweite Weltcup auf kanadischem Boden innerhalb einer Woche stattfinden wird. Los geht es am Freitag mit den Vorläufen.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Deutsche am Abschlusstag des 3. Shortrack-Weltcups in Saguenay mit fünf Top10 Resultaten
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Snowboard > Boardercross Damen > Montafon (Weltcup)
13.12.2019
Snowboard > Boardercross Herren > Montafon (Weltcup)
13.12.2019
Ski Freestyle > Skicross Damen > Montafon (Weltcup)
14.12.2019

FoRUM             50!

Tippspiel 2019/20 - 11.12.19 um 20:42 von Happy
LiVE-CUP Woche 5 - 10.12.19 um 15:56 von LiVE-Cup Tippspiel
Wie komme ich zu den Forumthreads? - 10.12.19 um 15:52 von Happy
LiVE-CUP Woche 4 - 08.12.19 um 20:19 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 3 - 05.12.19 um 20:59 von LiVE-Cup Tippspiel
Markenkriege - 27.11.19 um 17:56 von stone
NOT-LiVE-BOX - 25.11.19 um 16:55 von stone
LiVE-CUP Woche 2 - 24.11.19 um 17:13 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 27028053 Monat: 19978248 Heute: 19948551 Online: 36
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472