<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skispringen
Russland dominierte Skisprung-Wettbewerbe der Universiade
Suchen Skispringen Kategorie  Skispringen
23.01.2007

Russland dominierte Skisprung-Wettbewerbe der Universiade

Autor: Stefan Holle


Die russischen Skispringer haben etwas überraschend die Skisprung-Wettbewerbe der Universiade in Turin dominiert.

Schon beim Einzelwettbewerb von der Normalschanze im Bergdorf Pragelato trumpften die jungen Schützlinge von Wolfgang Steiert auf. Dimitry Ipatov sicherte sich mit 108, 5 m und 103, 5 m überlegen die Goldmedaille vor dem Koreaner Yong-Jik-Choi. Die Bronzemedaille hingegen ging ebenefalls nach Russland. Denis Kornilov machte mit Sprüngen auf 98, 5 m und 104, 5 m den großartigen Auftakt für die Russen bei den Winterspielen der Studenten perfekt.

Einige Tage später tauschten Dimitry Ipatov und Denis Kornilov einfach die Plätze. Von der großen Olympiaschanze sicherte sich nun Denis Kornilov die Goldmedaille. Mit 138,5 m und 135, 5 m, verwies er den Japaner Yoshihiko Osanai auf Rang 2. Dimitry Ipatov sicherte sich mit Sprüngen auf 137 und 131 m die Bronzemedaille. Erneut also ein Freudenfest für Wolfang Steiert und seine Schützlinge.

Beim Teamwettbewerb von der Normalschanze wurden jedoch dann die Österreicher ihrer Favouritenrolle gerecht. In der Besetzung Bastian Kaltenböck, Florian Liegl und Manuel Fettner (bei der Universiade starten nur drei Springer im Team) verwiesen die jungen Adler der Alpenrepublik das Team aus Südkorea und Japan auf die Plätze. Das Team aus Russland hatte hier großes Pech. Nach dem ersten Durchgang hatten sie wieder beste Medaillenchancen, doch aufgrund der Disqualifizierung von Dimitry Ipatov und dem daraus resultierenden fehlenden Sprung, wurde das Team noch auf Rang 10 zurück katapultiert.

Auch bei den Damen gab es einen Favouritensieg. Daniela Iraschko aus Österreich sicherte sich souverän den Titel von der Normalschanze, vor den beiden Japanerinnen, Misaki Shigeno und Erina Kabe. Einen Wettkampf von der Großschanze und im Team gab es bei den Damen leider nicht.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Russland dominierte Skisprung-Wettbewerbe der Universiade
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Biete, Suche - 16.09.19 um 16:12 von Pito
Sauna Baumaterial - 12.09.19 um 19:22 von Rennr
Verletztenliste Saison 2019/20 - 08.09.19 um 10:00 von Pito
Karriereende 2019 - 04.09.19 um 23:21 von LaWeLa
Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26250647 Monat: 19200842 Heute: 19171145 Online: 32
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472