<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skeleton
Skeleton Training WC- und Europameisterschaft Königssee
Suchen Skeleton Kategorie  Skeleton
19.02.2007

Skeleton Training WC- und Europameisterschaft Königssee

Autor: Kurt Brun


Vom 20. bis 25. Februar 2007 geht es beim FIBT Weltcup-Finale in Königssee am Fusse des Watzmanns um den Gesamtweltcupsieg im Bob und Skeleton und um die Europameistertitel im Skeleton der Damen und Herren.

Beim heutigen Skeleton Training meldeten die Deutschen ihre Ambitionen an, auf der Heimbahn zu Punkten. Frank Kleber schrieb in ersten Durchgang Bestzeit vor Michi Halilovic der zweimal die zweitbeste Zeit fuhr Im zweiten Trainingslauf realisierte der Österreicher Markus Penz Bestzeit.
Der Schweizer Daniel Mächler konnte in beiden Trainingdurchgängen Startbestzeit aufstellen, im Kreisel bekundet Mächler aber noch Mühe und hat noch nicht die schnelle Linie gefunden, was sich in der 18. und 13. Durchgangszeit niederschlug. Er bifindet sich aber in illusterer Gesellschaft, denn auch viele andere bekunden Probleme an dieser Stelle der Bahn, Bernotas und Courtney sind beide gstürzt.

Bei den Damen will es vor allem die deutsche Kerstin Jürgens, die Siegerin von Cesana wissen. Sie durchfuhr den Eiskanal am Königssee mit zwei Bestzeiten. Ihre Landfrau Anja Huber folgte mit der zweiten Laufzeit vor der Amerikanerin Katie Uhlaender, der als fünffache Saisonsiegerin der Gesamtweltcup nicht mehr zu nehmen ist.

Aber auch die Vertreterinnen der Schweiz sind für eine Überraschung gut. Allen voran die neue Vizeweltmeisterin und Olympiasiegerin Maya Pedersen, für die es darum geht ihren Europameistertitel zu verteidigen. Mit zwei vierten Durchgangszeiten zeigte Pedersen, dass sie um die zu vergebenden Podestplätze mitreden will und die Titelverteidigung anstrebt.

Auf ein gutes Resultat hofft auch Jessica Kilian, die mit einer erneuten Goldmedaille im Gepäck, von den Innsbrucker Stadtmeisterschaften her, nach Königssee gereist ist. Jessica hat aber noch Probleme auf der Gerade und ist noch nicht so locker auf dem Schlitten wie sie sein sollte.

Vervollständigt wird das Schweizer Quartett in Königssee von der Nachwuchsfahrerin Barbara Hosch, die mit einer Grippe kämpft, sich aber auf dem Weg der Besserung befindet. Barbara war deswegen heute im Training noch geschwächt, war angesichts dessen aber sehr zufrieden mit ihren Fahrten. Sie muss sich ja auch noch an den neuen Schlitten gewöhnen. .

Zeitplan Königssee:
Freitag 23.02.2007
09:00 Uhr · 1. Lauf Herren Zweierbob
11:00 Uhr · 2. Lauf Herren Zweierbob

Weltcup/Europameisterschaft Skeleton
14:00 Uhr · 1. Lauf Damen Skeleton
15:30 Uhr · 2. Lauf Damen Skeleton

Samstag 24.02.2007
09:00 Uhr · 1. Lauf Damen Zweierbob
11:00 Uhr · 2. Lauf Damen Zweierbob

Weltcup/Europameisterschaft Skeleton
14:00 Uhr · 1. Lauf Herren Skeleton
15:30 Uhr · 2. Lauf Herren Skeleton

Sonntag 25.02.2007
10:00 Uhr · 1. Lauf Herren Viererbob
12:00 Uhr · 2. Lauf Herren Viererbob



Link 1: Zeitliste Skeleton Training Gruppe 1 Königssee vom 19.02.07
Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Skeleton Finale und EM in Koenigssee
Maya Pedersen will in Königssee ihren Europameisterinnen-Titel verteidigen


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Skeleton Training  WC- und Europameisterschaft Königssee
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2018 - 13.09.18 um 06:21 von Pito
R.I.P. - 30.07.18 um 10:29 von morioka93
Karriereende 2017 - 26.07.18 um 22:26 von Happy
ÖSV Team - 17.06.18 um 21:03 von Pito
Wintersportfotos von Cofitine - 04.06.18 um 23:17 von Pito
Eishockey WM Tippspiel 2018 - 22.05.18 um 09:46 von stone
Kicktipp ohne Trolls - 03.05.18 um 11:25 von stone
John - 12.04.18 um 09:16 von Smithb274

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 21999725 Monat: 14949920 Heute: 14920223 Online: 19
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472