<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Snowboard
Philipp Schoch verletzt
Suchen Snowboard Kategorie  Snowboard
18.10.2005

Philipp Schoch verletzt



Der Alpin-Boarder Philipp Schoch hat sich im Halbfinale des Parallel-Riesenslaloms in Sölden verletzt. Er zog sich eine starke Rückenprellung zu. Schoch muss den Rücken nun einige Tage schonen und bestreitet die nächsten drei bis vier Wochen ein Aufbautrainig. Dann wird er wieder zum Team stossen. Den kleinen Final in Sölden gegen seinen älteren Bruder Simon konnte Philip Schoch nicht mehr fahren und beendete das Rennen auf dem vierten Rang. (Swiss-Ski)

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Philipp Schoch muss pausieren



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Philipp Schoch verletzt
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Sport Kinderbett - 30.07.21 um 11:06 von Rennr
Live Wintersport Alternative - 26.06.21 um 12:46 von Pito
Karriereende 2019 - 16.03.21 um 16:28 von LaWeLa
"www." entfernen in der Adresse, dann klappts! - 23.11.20 um 20:40 von Happy
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 23.11.20 um 20:33 von Happy
Namensänderungen - 23.11.20 um 20:12 von Happy
R.I.P. - 18.10.20 um 10:42 von Pito
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 46823783 Monat: 39773978 Heute: 39744281 Online: 41
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472