<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skispringen
Stephan Hocke überraschend in Courchevel-Quali vorn
Suchen Skispringen Kategorie  Skispringen
13.08.2007

Stephan Hocke überraschend in Courchevel-Quali vorn

Info: Sommer-Grandprix

Autor: Nadine Gärtner


Dass die Titel bei den Deutschen Meisterschaften Ende Juli in Winterberg keine Eintagsfliegen waren, bewies der Oberhofer Stephan Hocke in der Qualifikation von Courchevel in den Savoier Alpen, wo bereits am Dienstag Abend der zweite Wettkampf der Sommer-Grandprix-Serie ausgetragen wird. Der 23jährige stand in der Qualifikation 134,5m auf der Schanze mit einem Hillsize von 132m, so dass die Jury den Anlauf schließlich vor den zehn vorqualifizierten Springern verkürzte. Auch die Nachwuchshoffnung der Japaner, Shohhei Tochimoto, konnte mit 134m aufhorchen lassen, bekam jedoch wie der viertplatzierte Finne Janne Happonen (133,5m) schlechtere Noten als der Deutsche. So konnte sich das "ewige Talent" der Franzosen, David Lazzaroni, dank guter Flughaltung mit 130,5m zwischen den Japaner und den Finnen schieben.

Dem 26jährigen Oberstdorfer Georg Späth reichten 127,5m und gute Noten zu einem sechsten Rang und rangierte sich damit noch vor dem weitesten Österreicher Balthasar Schneider ein, der Siebter wurde. Auch Wahlschweizer Michael Möllinger zeigte erneut mit 124m und Rang 12 eine ansprechende Leistung. Weiterhin qualifizierten sich aus dem deutschsprachigen Gebiet Mario Innauer (120m), Christian Ulmer (116m) und Arthur Pauli (113m) für den Wettkampf. Der junge Deutsche Erik Simon scheiterte denkbar knapp, auch Jörg Ritzerfeld kann im Wettkampf nur zuschauen.

Die zehn vorqualifizierten Springer, darunter sieben Deutsche, Österreicher und Schweizer, gingen schließlich eine Luke tiefer vom Bakken. Simon Ammann zeigte hier mit 128m die größte Weite, auch Gregor Schlierenzauer und Janne Ahonen knackten die 125m-Marke.

Für 17:30 Uhr am Dienstag ist der Probesprung geplant, eine Stunde später geht es schließlich in den ersten Wertungsdurchgang.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Stephan Hocke
(c)Jessi Schick


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Stephan Hocke überraschend in Courchevel-Quali vorn
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
R.I.P. - 18.05.20 um 12:31 von Pito
Karriereende 2019 - 15.05.20 um 22:37 von Happy
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 17 - 12.03.20 um 16:20 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 28581753 Monat: 21531948 Heute: 21502251 Online: 22
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472