<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Eiskunstlauf
Sawtschenko/ Szolkowy mit gelungenem Saisonauftakt, Kostner siegt bei den Damen, Geschwister Beier Zweite
Suchen Eiskunstlauf Kategorie  Eiskunstlauf
29.09.2007

Sawtschenko/ Szolkowy mit gelungenem Saisonauftakt, Kostner siegt bei den Damen, Geschwister Beier Zweite

Autor: Sebastian Würz


Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy sind erfolgreich in die neue Wettkampfsaison gestartet. Das von Ingo Steuer trainierte Duo setzte sich bei der Nebelhorn-Trophy in Oberstdorf deutlich vor den Kanadiern Meagan Duhamel und Craig Buntin durch.

Am Ende hatten Sawtschenko/Szolkowy, deren Kür im Gegensatz zum Kurzprogramm dennoch nicht ganz fehlerfrei verlief, 175,15 Punkte auf dem Konto und damit fast 30 Punkte mehr als das kanadische Duo. Rang drei ging an Amanda Evora und Marl Ludwig aus den USA. "Ich habe es mir leichter vorgestellt. Jetzt bin ich froh, das es vorbei ist. Jetzt konzentrieren wir uns auf die Grand-Prix Wettbewerbe in China und Russland im November", so Sawtschenko. Aufgrund einer notwenig gewordenen Operation bei Szolkowy hat das Paar noch Trainingsrückstand.

Mit einer Überraschung endete der Wettbewerb der Herren. Der EM-Zweite und WM-Vierte, Tomas Verner aus Tschechien, musste eine Niederlage hinnehmen. Der Favorit, der nach dem Kurzprogramm noch führte, zeigte keine gelungene Kür und fiel auf den dritten Rang zurück. Es siegte Verners Landsmann Michael Brezina. In Abwesenheit von Stefan Lindemann, der an den Nachwirkungen einer Adduktorenverletzung leidet, spielten die deutschen Läufer keine Rolle. Peter Liebers wurde am Ende 15.

Gelungene Comebacks nach längeren Wettkampfpausen feierten die deutschen Starter in den anderen beiden Wettbewerben. Bei den Damen konnte Annette Dytrt ihren zweiten Platz nach dem Kurzprogramm hinter Europameisterin Carolina Kostner allerdings nicht halten und viel mit 134,78 Punkten noch hinter Megan-William Stewart aus den USA und die Finnin Laura Lepistö zurück. Die Südtirolerin Kostner zeigte hingegen eine überzeugende Kür und gewann die Konkurrenz am Ende mit deutlichem Vorsprung. Dytrt hatte aufgrund eines geplanten Wechsels zum Paarlauf, der dann doch in letzter Sekunde platzte, die vergangene Saison keinen Wettkampf absolviert. Bei ihrem Comeback ließ sie mit Julia Sebestyen, Alisa Drei und Jelena Glebova starke internationale Konkurrenz hinter sich. Die deutsche Meisterin Kristin Wieczorek wurde achte.

Noch besser lief es für Christina und William Beier, bei ihrer Rückkehr aufs internationale Geschehen. In ihrem ersten Wettkampf nach langwieriger Verletzungspause Christinas wurde das Paar in einer insgesamt aber etwas schwächer besetzten Eistanzkonkurrenz gute Zweite. Nach den Pflichttänzen hatte das Paar noch auf Position 4, nach dem Originaltanz auf dem dritten Rang, gelegen. Es siegten Jennifer Wester und Danil Barantsew aus den USA.



Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Sawtschenko/ Szolkowy mit gelungenem Saisonauftakt, Kostner siegt bei den Damen, Geschwister Beier Zweite
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Tippspiel zur Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 - 21.05.19 um 16:40 von Mighty
Zitate grosser Wintersport-Philosophen - 21.05.19 um 16:10 von Mighty
Tippspiel Formel 1 - 2016 - 21.05.19 um 07:52 von Karl
Karriereende 2019 - 20.05.19 um 00:01 von LaWeLa
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 15.05.19 um 19:09 von Ittersbach
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 30.04.19 um 23:59 von Ittersbach
Formel1-Managerspiel für die wintersportlose Zeit - 28.04.19 um 04:46 von Mighty
Macht doch bitte wieder mit - 27.04.19 um 00:12 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25135767 Monat: 18085962 Heute: 18056265 Online: 21
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472