<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skispringen
Morgenstern siegt in Kuusamo – Romören ist zurück
Suchen Skispringen Kategorie  Skispringen
01.12.2007

Morgenstern siegt in Kuusamo – Romören ist zurück

Info: Skispringen Weltcup in Kuusamo
Autor: David Petri


Thomas Morgenstern hat sich den Sieg beim Einzelspringen in Kuusamo gesichert. Mit Flügen auf 146,5 m und 137 m gewann der Österreicher knapp vor dem Norweger Björn Einar Romören, der zu alter Form zurückfindet.

Wiederum bei wunderbaren Verhältnissen in Ruka sahen ca. 4000 Zuschauer einen tollen Wettkampf mit großen Weiten. Den ersten starken Sprung zeigte der junge Russe Pavel Karelin mit 140,5 m. Auch die Deutschen Asse Neumayer und Uhrmann zeigten sich nicht schlecht und konnten sich mit hohen Weiten nach dem ersten Durchgang unter den Top12 klassieren. Währenddessen findet Björn Einar Romören zu alter Stärke zurück. Der Skiflugweltmeister setzte einen Sprung von 143 m perfekt in den Schnee und übernahm deutlich die Führung. Einzig und allein die Österreicher mit Gregor Schlierenzauer und Thomas Morgenstern konnten kontern und flogen auf 147 m bzw. 146,5 m. Nach dem ersten Durchgang wurde dann der Schanzentisch um einen Meter verkürzt um die Athleten nicht zu gefährden. Damit kamen einige Springer, wie Martin Schmitt (28.), Janne Ahonen (14.) und Michael Uhrmann (25.) überhaupt nicht zurecht, andere hingegen profitierten von dem kürzeren Anlauf und arbeiteten sich nach vorne. So vor allem die Norweger Jacobsen und Hilde, letzterer konnte sich mit einem Sprung auf 138,5 m sogar noch aufs Podest schieben. Während Gregor Schlierenzauer nicht ganz so weit kam und 4. wurde, gab Romören noch eine Kampfansage an Morgenstern ab. Mit 139 m setzte er einen für diese Bedingungen starken Sprung in den Schnee, doch der ÖSV-Adler ließ sich nicht abschrecken und landete ebenfalls spät bei 137 m. Um 2,2 Punkte konnte Morgenstern den Norweger verweisen und seinen dritten Weltcupsieg feiern. Für einen Lichtblick aus Deutscher Sicht sorgte Michael Neumayer, der am Ende 9. wurde.

-> Resultate
-> Simon Ammann

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Morgenstern siegt in Kuusamo – Romören ist zurück
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Karriereende 2019 - 12.08.19 um 21:24 von Happy
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25942503 Monat: 18892698 Heute: 18863001 Online: 25
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472