<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Skeleton
Kein Schweizer Tag beim heutigen Skeleton Training
Suchen Skeleton Kategorie  Skeleton
12.12.2007

Kein Schweizer Tag beim heutigen Skeleton Training

Info: Skeleton Weltcup in Lake Placid
Autor: Jessica Kilian


(Jessica Kilian aus Lake Placid) Barbara Hosch hatte einen sehr guten ersten Lauf, wenn man bedenkt, dass sie das erste Mal auf der anspruchsvollen Bahn von Lake Placid fährt. Im zweiten Durchgang war sie wiederum sehr schnell unterwegs, aber Ausgangs Kurve 14, beim Übergang auf die Schikane, hatte sie einen sehr harten Schlag in die Bande, bei dem es sie aus dem Schlitten hob und sie sehr unglücklich gestürzt ist. Erst in Kurve 17 kam sie zum stehen und hatte sehr starke Schmerzen im rechten Bein. Sie wurde daraufhin mit dem Krankenwagen ins Spital gebracht, wobei wir sehr froh waren, dass unser Verbandsarzt Jörg Rose stets mit dabei war. Nach genauen Abklärungen und verschiedenen Röntgenaufnahmen konnte glücklicherweise einen Knochenbruch ausgeschlossen werden. Aber durch den harten Schlag, vom eigenen Schlitten wurde der Oberschenkelmuskel sehr stark gequetscht und auch einige Muskelfasern sind gerissen, was natürlich enorme Schmerzen verursachte. Zudem musste eine offene Wunde noch mit einigen Stichen genäht werden. Barbara geht es den Umständen entsprechend gut und sie ist froh, dass sie nicht im Spital bleiben musste, sondern die Nacht bei uns im Hotel verbringen durfte. Natürlich ist es sehr ärgerlich, dass sie nun auf den Wettkampf verzichten muss, denn mit diesen guten Trainingsläufen, wäre eine sehr gute Platzierung möglich gewesen. Barbara nutzt nun die Weihnachtspause um die Verletzung auszukurieren und mit viel Physiotherapie sollte sie bis zur zweiten Saisonhälfte wieder einsatzfähig sein. Gute Besserung Barbara !

Auch Jessica Kilian bekundete grosse Mühen in ihrem ersten Lauf, schon in Kurve zwei kippte sie im Ausgang, konnte sich aber noch retten, in der achten Kurve flog sie dann nochmals aus dem Schlitten und prallte mit dem Oberschenkel zurück auf die Schlittenwanne. Auch sie hat eine Muskelprellung eingefangen und hofft nun bis zum Rennen wieder ohne Schmerzen starten zu können. Der zweite Lauf gelang ihr dann wesentlich besser.

Bei den Männern erwischte es Dani Mächler ebenfalls Ausgangs Kurve 14, er schlug sehr hart mit dem Kopf an die Bande. Er verletzte sich zum Glück nicht schwer, trug aber dennoch ein kleines Feilchen davon. Bis zu dieser Stelle war Dani sehr schnell unterwegs, er verzeichnete bei allen Zwischenzeiten Bestzeit und zeigte, dass seine Laufbestzeit aus Park City kein Schneewunder war. Der zweite Lauf brachte er dann bis ins Ziel und klassierte sich in unserer Gruppe auf dem sehr guten 4. Rang.

Pascal hatte als einziger Schweizer einen guten und vor allem verletzungsfreien ersten Lauf, obwohl seine Fahrt auch nicht optimal war, konnte er eine sehr gute Endzeit verzeichnen. Auch er scheint nahtlos an seine super Leistung aus Park City anknüpfen zu können. Somit hegen die Schweizer Männer erneut Ambitionen auf zwei Top Rangierungen, denn es ist sehr lange her, dass sich zwei Schweizer Männern wovon keiner Gregor Stähli ist, für den zweiten Durchgang qualifizieren konnten.

Snorre Pedersen, der Nationaltrainer ist mit den Leistungen seiner Athleten sehr zufrieden und meint: „Die Form stimmt bei allen und ich traue auch allen eine sehr gutes Resultat hier in Lake Placid zu“.

Sportliche Grüsse vom Schweizer Skeletonteam!

Wenn wir noch an dies Trainingslisten kommen werden diese nachgereicht.



Link 1: Skeleton Training Gruppe A vom 12.12.07
Link 2: Skeleton Training Gruppe B vom 12.12.07
Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Barbara Hosch



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Kein Schweizer Tag beim heutigen Skeleton Training
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 13.08.20 um 21:25 von Happy
Namensänderungen - 11.07.20 um 23:32 von Happy
R.I.P. - 11.07.20 um 23:30 von Happy
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 29314869 Monat: 22265064 Heute: 22235367 Online: 33
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472