<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Biathlon
Sandrine Bailly holt dritten Saisonsieg
Suchen Biathlon Kategorie  Biathlon
15.12.2007

Sandrine Bailly holt dritten Saisonsieg

Info: Biathlon Weltcup in Pokljuka
Autor: Nadine Gärtner/Biathlon2b-Redaktion


Sandrine Bailly konnte mit dem Erfolg im Sprint von Pokljuka ihren dritten Saisonsieg einfahren. Sie gewann vor Kaisa Mäkäräinen und Magdalena Neuner.

Wieder Sandrine Bailly vorn
Zwar musste die Französin Sandrine Bailly einen Fehler im liegenden Anschlag hinnehmen, doch auch dies konnte sie nicht an ihrem erneuten Tageserfolg hindern. Wie schon im Einzel im heimischen Finnland zum Saisonbeginn konnte auch diesmal Kaisa Mäkäräinen überzeugen und sich mit ebenfalls einer Strafrunde den zweiten Rang sichern, was ihr bislang bestes Weltcupresultat bedeutet.

Lena Neuner bei böigem Wind aufs Podest
Trotz böigen Winden "noch stürmischer als am Donnerstag" lief Magdalena Neuner das erste Mal in diesem Winter auf das Podest. Anders als im Einzel wartete sie diesmal nicht die Böen ab, sondern zog unbeirrt durch und nahm die drei Strafrunden in Kauf. Dank ihrer erneut überragenden Laufzeit ließ sich besser treffende Konkurrentinnen deutlich hinter sich. Martina Glagow konnte mit dem fünften Rang ihr Gelbes Trikot behaupten. Auch Kathrin Hitzer konnte endlich ein Erfolgserlebnis verbuchen. Zwar lief die Wahl-Ruhpoldingerin auf der letzten Runde noch blau und verlor 40 Sekunden auf Bailly und Mäkäräinen, kann mit ihrem neunten Rang jedoch mehr als zufrieden sein.

Wilhelm und Denkinger krank
Während die Oberhoferin Sabrina Buchholz mit Platz 13 durchaus zufrieden sein kann, wurde Andrea Henkel ein Opfer des böigen Windes. Beim zweiten Schießen konnte sie nur ein Ziel treffen, so dass die Thüringerin über einen 20. Rang nicht hinaus kam. Sowohl Simone Denkinger, die bereits mit einem leichten grippalen Infekt sicherheitshalber nach Hause geschickt wurde, als auch Kati Wilhelm haben kurz vor Weihnachten mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Zwar trat Wilhelm mit einem Kratzen im Hals an, wirkte aber nach dem Rennen völlig entkräftet, so dass ein Einsatz in der Staffel unwahrscheinlich ist. Sie wurde nach drei Fehlern knapp vor Henkel 18.

Hoffnung im österreichischen Damen-Biathlon
Sehr zufrieden mit einem Platz 37 außerhalb der Weltcuppunkte kann dagegen die junge Österreicherin Iris Waldhuber sein. Die 20-jährige Steirerin, die "zum Erfahrung sammeln" im Weltcup ist, verbesserte ihre bisherige Bestleistung mit dem 60. Rang aus dem Einzel deutlich.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Sandrine Bailly holt dritten Saisonsieg
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Eisschnelllauf > Damen > Minsk (Weltcup) 3000 Meter
15.11.2019
Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Herren)
16.11.2019
Eisschnelllauf > Damen > Minsk (Weltcup) 500 Meter
16.11.2019

FoRUM             50!

Tippspiel 2019/20 - 15.11.19 um 00:47 von Happy
LiVE-CUP Woche 1 - 27.10.19 um 14:02 von LiVE-Cup Tippspiel
NOT-LiVE-BOX - 27.10.19 um 09:22 von Pito
Karriereende 2019 - 25.10.19 um 22:05 von Happy
Markenkriege - 24.10.19 um 10:04 von Pito
Verletztenliste Saison 2019/20 - 24.10.19 um 09:59 von Pito
LiVE-CUP Woche 2019/20 1 - 23.10.19 um 19:29 von Pito
Tippspiel bei Kicktipp - 23.10.19 um 12:21 von Ittersbach

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26716159 Monat: 19666354 Heute: 19636657 Online: 22
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472