<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Biathlon
Bjoerndalen drückt Biathlon Festspielen in Oberhof seinen Stempel auf
Suchen Biathlon Kategorie  Biathlon
06.01.2008

Bjoerndalen drückt Biathlon Festspielen in Oberhof seinen Stempel auf

Info: Biathlon Weltcup in Oberhof
Autor: David Petri


Ole Einar Bjoerndalen hat das abschließende 15 km Massenstartrennen der Herren beim Biathlon Weltcup in Oberhof gewonnen. Der Norweger verwies in einer Zeit von 38:58.98 und zwei Schießfehlern den Russen Nikolaj Krouglov und seinen Landsmann Emil Hegle Svendsen auf die Plätze.

Nachdem am Samstag in der DKB Ski Arena am Rennsteig noch widrige Bedingungen mit Nebel, Wind und Schneefall herrschten, wurden die wiederum zahlreichen Biathlonfans zum Abschluss des Weltcups in Oberhof noch einmal belohnt und das Wetter spielte mit. 22.000 Fans erlebten am Mittag zunächst den Sieg von Magdalena Neuner und warteten mit Hochspannung auf das abschließende 15 km Massenstartrennen der Herren.

Auf der ersten Runde machte der Russe Maxim Tchoudov mächtig Dampf und lief als erster in den Schießstand ein. Mit zwei Schießfehlern konnte er allerdings nicht mit den besten mithalten, zu diesen gehörten nach dem ersten Liegendanschlag Michael Greis und der Einheimische Alexander Wolf. Trotz einer Strafrunde konnte der Weltcupführende Ole Einar Bjoerndalen kurz vor dem zweiten Schießen kurz vor dem Stadion zur Spitze aufschließen. Die Deutschen Herren verfehlten sowie die Russen jedoch einige Scheiben und fielen weit zurück. Dagegen machte es Bjoerndalen besser und ging ohne Fehler wieder zurück auf die schwere Strecke am Rennsteig. Der Norweger blieb auch beim ersten Stehendanschlag fehlerlos und baute damit seinen Vorsprung aufs Uneinholbare aus, da auch seine direkten Kontrahenten patzten. Vor dem letzten Anschlag hatte der Mann im Gelben Trikot des Weltcupführenden bereits eine Minute Vorsprung und es war klar, dass ihm der Sieg nicht mehr zu nehmen war. Zwar verfehlte Bjoerndalen den letzten Schuss, dennoch konnte er ungefährdet dem Sieg entgegenlaufen.

Rang zwei belegte dank einer starken Schießleistung der Russe Nikolay Krouglov vor Emil Hegle Svendsen aus Norwegen. Bester Deutscher Athlet wurde wiederum Michael Greis, der trotz vier Schießfehler auf Rang 6. ins Ziel kam, direkt vor seinen Teamkollegen Alexander Wolf und Carsten Pump. Bester Österreicher über 15 km war Daniel Mesotitsch, der am Ende Rang 11. belegte.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Biathlon Oberhof



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Bjoerndalen drückt Biathlon Festspielen in Oberhof seinen Stempel auf
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
R.I.P. - 18.05.20 um 12:31 von Pito
Karriereende 2019 - 15.05.20 um 22:37 von Happy
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 17 - 12.03.20 um 16:20 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 28624848 Monat: 21575043 Heute: 21545346 Online: 24
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472