<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Snowboard
Snowboard-Olympiasieger Philipp Schoch blickt WM in Korea wieder zuversichtlich entgegen
Suchen Snowboard Kategorie  Snowboard
24.10.2008

Snowboard-Olympiasieger Philipp Schoch blickt WM in Korea wieder zuversichtlich entgegen

Info: Snowboard Weltmeisterschaften in Gangwon
Autor: Janet Lindemann




Jährlich im August beginnt für Snowboard-Olympia- und Weltcupsieger Philipp Schoch das Schneetraining. Eigentlich. Doch vor anderthalb Jahren ist er durch einen Sportunfall niedergestreckt worden, wobei es zum Bandscheibenvorfall, einer Einstauchung der Kreuzdarmbeingelenke und einer Blockade der Hüftgelenke kam. Trotzdem hat er seinen Wunsch, beim bevorstehenden Weltcup 2009 auf dem obersten Treppchen zu stehen, keinesfalls begraben.

Bei der WM 2007 in Arosa gewann er im Parallel-Risenslalom sowie im Parallel-Slalom die Silbermedaille. An diese Erfolge möchte er im kommenden Jahr anknüpfen. Die Voraussetzungen dazu sind gegeben. In diesen Tagen hat sich der Schweizer in dem von Dr. Walter Mauch neu eröffneten Internationalen Wirbelsäulenzentrum in der Hotel-Pension „Klaus Störtebeker“ in Jarnitz (Rügen) einer Spezialbehandlung unterzogen. Heilen mit den Kräften der Natur ist das Grundprinzip des Sport- und Naturheilarztes, wobei auch die geistige Einstellung eine große Rolle spielt. Dr. Walter Mauch hat ihn mit eigens von ihm entwickelte sportmedizinische Spezialverfahren wieder auf das Brett gebracht.

„Solch einen Erfolg habe ich mir nie träumen lassen“, schwärmt der 29-Jährige. „Auf dieser Basis kann Philipp nun aufbauen. Das System ist in Balance. Die Strukturen gekräftigt“ Bestandteil der Therapie war die Umstellung seiner Lebensführung: Chemische Produkte raushalten und auf hochwertige Lebensmittel umschichten. Dazu gehört auch der Verzicht auf Fleisch- und Wurstwaren. Ein neuer Weg für den kranken Menschen. Philipp Schoch hat die Insel Rügen mit einem völlig neuen Lebensgefühl verlassen und kann das Leistungstraining für die WM in Korea nun wieder aufnehmen.




Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Snowboard-Olympiasieger Philipp Schoch blickt WM in Korea wieder zuversichtlich entgegen
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Skilanglauf > Sprint Damen > Otepää Klassisch (Weltcup)
19.01.2019
Skilanglauf > Sprint Herren > Otepää Klassisch (Weltcup)
19.01.2019
Nordische Kombination > Chaux-Neuve HS 118m & 10km (Weltcup)
19.01.2019

FoRUM             50!

LiVE-CUP Woche 10 - 18.01.19 um 16:28 von LiVE-Cup Tippspiel
Kicktipp ohne Trolls - 17.01.19 um 18:18 von stone
Bonusfragenerklärungsthread - 15.01.19 um 19:12 von vfl-pady
LiVE-CUP Woche 9 - 13.01.19 um 11:38 von LiVE-Cup Tippspiel
Karriereende 2019 - 13.01.19 um 10:37 von Yoko
Tippspielkalender 2018/19 - 11.01.19 um 11:52 von Happy
LiVE-CUP Woche 8 - 06.01.19 um 19:10 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 7 - 06.01.19 um 19:10 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 23487945 Monat: 16438140 Heute: 16408443 Online: 44
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472