<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Eishockey
Siegreicher Mittwoch für SC Bern und Eisbären Berlin in der Champions Hockey League
Suchen Eishockey Kategorie  Eishockey
12.11.2008

Siegreicher Mittwoch für SC Bern und Eisbären Berlin in der Champions Hockey League

Info: Eishockey CHL Champions Hockey League
Autor: Felix Griep (Werfel)


In seinem dritten Spiel in der Champions Hockey League hat der SC Bern den ersten Sieg feiern können. Trotz eines 1:3-Rückstandes nach dem ersten Drittel, drehte der NLA-Zweite die Partie noch, gewann mit 7:5 und hat sich zumindest eine minimale Chance auf den Halbfinal-Einzug gewahrt. Weiterhin Hoffnung haben auch die Eisbären Berlin nach ihrem 3:2-Erfolg nach Penaltyschießen bei Kärpät Oulu. Der russische Klub Salawat Julajew Ufa qualifizerte sich derweil als Erster für die Runde der besten vier Teams.


Aktuelle Eishockey-Resultate: DEL | NLA | EBEL | NHL | CHL

Mit zwei deutliche Niederlagen in die CHL gestartet, war der SC Bern zum Siegen verdammt, wollte man aus der Gruppe B noch als Sieger hervorgehen, was den Halbfinaleinzug zur Folge hätte. Im Duell gegen die Schweden vom HV 71 Jönköping, die das Hinspiel mit 6:2 gewannen, begann es aber wie gewohnt schlecht, zur ersten Drittelpause stand ein 1:3-Rückstand auf der Anzeigetafel. Im zweiten Drittel jedoch schlug der SC Bern zurück, drehte durch unter anderem zwei Tore des Kanadiers Christian Dubé das Spiel zu einem 4:3. Im Schlussdrittel blieben die Berner immer in Führung und gewannen schließlich mit 7:5, Dubé war mit gesamt drei Treffern der Mann des Spiels. Für den möglichen Gruppensieg müsste der SC Bern nächsten Mittwoch auch bei den Espoo Blues gewinnen und das mit mindestens fünf Toren Differenz. Zudem müsste Espoo dann im letzten Spiel gegen Jönköping verlieren.

Auch die Eisbären Berlin sind trotz ihres zweiten Sieges im dritten Spiel nicht die Favoriten auf den Sieg in ihrer Gruppe A. Wie im Hinspiel gewannen die Hauptstädler mit 3:2 bei Kärpät Oulu, allerdings diesmal erst im Penaltyschießen, wodurch es nur zwei Punkte für den Erfolg gab. Die Eisbären sind nun auf Schützenhilfe der Finnen angewiesen, die kommende Woche nach Russland zu Metallurg Magnitogorsk reisen. Holen die Gastgeber drei Punkte, haben sie den ersten Gruppenplatz sicher, Oulu müsste Magnitogorsk mindestens bis ins Penaltyschießen bringen, damit die Eisbären im letzten Spiel daheim gegen die russische Mannschaft noch die Chance auf den Halbfinaleinzug haben.

Der erste Halbfinalist steht bereits fest. Das russische Team Salawat Julajew Ufa holte mit einem 3:0 bei HC České Budějovice den dritten Sieg im dritten Spiel und ist nicht mehr von Platz eins der Tabelle der Gruppe C zu verdrängen. Im Halbfinale trifft Ufa auf den Sieger der Gruppe A, es kommt also entweder zum nationalen Duell gegen Magnitogorsk oder einem Aufeinandertreffen mit Berlin. In der Gruppe D konnte HC Slavia Prag mit einem 5:4-Erfolg bei Linköpings HC dem Gruppensieg ein gutes Stück näher kommen. Mit acht Punkten führen sie vier Zähler vor den ZSC Lions. Die Züricher müssten im Spiel nächste Woche gegen Linköping mindestens einen Punkt holen, um im direkten Duell gegen die Tschechen am letzten Spieltag noch Platz eins erobern zu können.

Am Mittwoch, dem 19.11. findet der nächste Spieltag in der CHL statt, unter anderem mit den Partien Espoo Blues - SC Bern und ZSC Lions - Linköpings HC. Alle bisherigen Ergebnisse, weiteren Spielansetzungen und Tabellen findet Ihr auf unserer Übersichtsseite:

-> Ergebnisse und Termine der Champions League Hockey

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Siegreicher Mittwoch für SC Bern und Eisbären Berlin in der Champions Hockey League
Siegreicher Mittwoch für SC Bern und Eisbären Berlin in der Champions Hockey League


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Siegreicher Mittwoch für SC Bern und Eisbären Berlin in der Champions Hockey League
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 21.08.19 um 08:12 von Happy
Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25975691 Monat: 18925886 Heute: 18896189 Online: 26
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472