<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Bobsport
Wolfgang Stampfer und Sandra Kiriasis mit gutem Eindruck bei Tests
Suchen Bobsport Kategorie  Bobsport
27.11.2008

Wolfgang Stampfer und Sandra Kiriasis mit gutem Eindruck bei Tests

Autor: Johann Reinhardt
EVENT | Ergebnis

Es fanden erneut Trainingsfahrten im Zweierbob der Damen sowie Viererbob der Herren statt, in denen sich aber keine klaren Favoriten absetzte. Vor allem im Herrenfeld ist es sehr eng.

Bei den Damen kristallisierten sich keine Favoriten heraus. Beste deutsche Starterin wurde Sandra Kiriasis mit Partnerin Romy Logsch. Sie konnten beide Fahrten nach 58 Sekunden beenden. Im ersten Lauf fuhren sie ihre Bestzeit mit 58.46 Sekunden. Cathleen Martini und Claudia Schramm hatten am Ende beide je eine 58er Zeit vorzuweisen. Ähnlich wie die Gesamtweltcupgesamtweite Tischer fuhr Shauna Rohbock aus den USA im ersten Lauf in 58.87 Sekunden knapp unter der „59 Sekunden“ Marke und verschlechterte sich im zweiten Lauf. Die geschah nicht nur ihr so, sondern auch Kiriasis und CO bauten ab. Neben der Deutschen Weltmeisterin bestach auch Helen Upperton aus Kanada mit zwei 58er Zeiten. Wobei sie und die Dresdnerin in Lauf eins eine identische Zeit hatten. In beiden Läufen verließ die einzige Österreicherin Christina Henster nach einer Minute den Eiskanal. Ihre Bestzeit beim heutigen Training verfehlte eine 59er Zeit um nur 0.03 Sekunden.

Im Viererbob der Herren hinterließ auf der Schweizer Seite Ivo Rueegg mit zwei 56er Zeiten einen guten Eindruck. Andre Lange sowie Matthias Hoepfner konnten im ersten Durchgang je eine 55er Zeit heraus fahren. Die US-Amerikaner Steven Holcomb und Todd Hays blieben in beiden Tests über 55 Sekunden. Holcombs Bestzeit lag bei 56.12 Sekunden im zweiten Lauf. Evgeny Popov, Alexsandr Zubkov und Janis Minis fuhren in beiden Durchgängen einner Zeit von 55 Sekunden. Pierre Lueders kam in beiden Läufen auf genau 56.0 Sekunden. Die Österreicher hinterließen ein gutes Bild. Wolfgang Stampfer fuhr im zweiten Probedurchgang nur 0.01 Sekunden an der 55er Marke vorbei. Auch seine erste Fahrt war mit einer Zeit von 56.32 Sekunden vernünftig. Für Spannung ist nun also gesorgt.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Wolfgang Stampfer und Sandra Kiriasis mit gutem Eindruck bei Tests
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 25.06.20 um 15:47 von Pito
Namensänderungen - 22.06.20 um 13:47 von Happy
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
R.I.P. - 18.05.20 um 12:31 von Pito
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 30.03.20 um 17:06 von Pito
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 18 - 14.03.20 um 16:58 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 28930471 Monat: 21880666 Heute: 21850969 Online: 64
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472