<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Eishockey
Tor von Streit, Sieg für Sbisa, Niederlage für Hiller
Suchen Eishockey Kategorie  Eishockey
12.12.2008

Tor von Streit, Sieg für Sbisa, Niederlage für Hiller

Autor: Pascal Zingg


Mark Streit und seine Islanders kamen in Pittsburgh gleich mit 9:2 unter die Räder. Die Philadelphia Flyers gewannen zu Hause in einem Krimi gegen Carolina mit 6:5 nach Penalties. Jonas Hiller verlor in San Jose mit seinen Anaheim Ducks 0:2.

Kein entspannender Abend war es für Mark Streit. Im Spiel gegen die Pittsburgh Penguins gelang ihm zwar ein Tor, doch das wars dann auch mit den positiven Nachrichten. Die Isles lagen bereits nach 20 Minuten und Streits Tor 1:4 hinten. Im zweiten Drittel ging es trotz Torhüterwechsel im gleichen Stile weiter und nach 40 Minuten lagen die Penguins bereit 8:1 vorn. Im letzten Drittel liessen die Pens dann Gnade walten und erzielten nur noch ein Tor, wobei auch die Islanders nochmals einschiessen durften. Streit stand schlussendlich bei vier Gegentreffern auf dem Eis, wobei drei in Unterzahl fielen. Sein Tor war ein Weitschusstreffer im Powerplay. Zusammengezählt ergibt dies eine 0:1-Bilanz, dies bei 23:15 Eiszeit. Auf der anderen Seite waren für einmal nicht die Superstars Crosby und Malkin die Matchwinner, nein es waren Pascal Dupuis und Petr Sykora, die beide einen Hattrick erzielten.

Auch an der anderen NHL-Stätte des Staates Pennsylvania sah es lange Zeit nach einem klaren Resultat aus, denn die Carolina Hurricains führten nach 40 Minuten in Philadelphia mit 5:1. Die Flyers konnten sich aber im letzten Drittel steigern, knapp zwei Minuten vor Schluss gelang ihnen schliesslich das 5:5. Im Penaltyschiessen konnten die Flyers dann sogar den Sieg feiern. Luca Sbisa stand 20:28 auf dem Eis. Er wurde auch in der Schlussphase forciert und stand beim Powerplaytreffer zum 3:5, sowie beim 5:5 auf dem Eis. Da er auch bei 1:3 der Hurricains drauf war, kam er auf eine 1:1-Bilanz.

In Anaheim wurde Jonas Hiller wieder einmal Jean-Sebastian Giguere vorgezogen. Bei der 0:2-Niederlage der Ducks parrierte Hiller 25 der 27 Schüsse.
(HockeyFans.ch)

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Tor von Streit, Sieg für Sbisa, Niederlage für Hiller
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

"www." entfernen in der Adresse, dann klappts! - 23.11.20 um 20:40 von Happy
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 23.11.20 um 20:33 von Happy
Namensänderungen - 23.11.20 um 20:12 von Happy
R.I.P. - 18.10.20 um 10:42 von Pito
Karriereende 2019 - 14.10.20 um 09:14 von Happy
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito
Kreditkarte für online - 14.05.20 um 16:19 von Rennr
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 14.03.20 um 19:42 von Ittersbach

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 30571216 Monat: 23521411 Heute: 23491714 Online: 27
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472