<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Langlauf
Finninnen dominieren im Klassikbereich – Kuitunen in Davos vor Saarinen
Suchen Langlauf Kategorie  Langlauf
13.12.2008

Finninnen dominieren im Klassikbereich – Kuitunen in Davos vor Saarinen

Autor: David Petri
EVENT | Startliste | Ergebnis | Liveticker | LiVE-CUP

Davos, 13.12.2008 – Einmal mehr konnten die finnischen Damen über 10 km in der klassischen Technik einen Doppelerfolg feiern. In der Schweiz setzte sich Virpi Kuitunen vor Aino Kaisa Saarinen durch, Dritte wurde Marit Bjoergen.

Saarinen geht schnell an, nur Kuitunen kann mithalten
Den schnellsten Angang zeigte die im Weltcup Führende Saarinen und setzte an der ersten Messmarke auch folgerichtig die Bestzeit. Doch ihre Landsfrau Virpi Kuitunen war gut aufgelegt und ließ keinen allzu großen Rückstand aufkommen. Dagegen hatte der Rest des Feldes schon nach 1,8 Kilometern keine Chance mehr auf den Sieg, die Polin Justyna Kowalczyk hatte als Dritte bereits 17 Sekunden Rückstand. Währenddessen kamen die Deutschen Damen mit der Höhe nicht allzu gut zurecht, am besten machte es noch Claudia Nystad, die sich konstant bei den Zwischenzeiten um Platz zehn klassierte.

Kuitunen dreht gegen Mitte des Rennens auf – Riesige Abstände zur Konkurrenz
Nach genau der Hälfte des Rennens war Saarinen noch in Front, doch ihre Landsfrau hatte das Tempo erhöht. Die Konkurrenz dagegen hatte keinerlei Chance an die Zeiten der beiden heranzukommen. Marit Bjoergen hatte sich das Rennen am besten eingeteilt und konnte mit einem starken Finish noch an der Polin Kowalczyk vorbeigehen. Dagegen hatte Saarinen am Ende nichts mehr zuzusetzen und musste Virpi Kuitunen den Vortritt lassen.

Nystad beste Deutsche auf Platz 15., nur eine Schweizerin in den Punkten
Claudia Nystad war die einzige Deutsche die annähernd mit der Weltspitze mithalten konnte, sie belegte am Ende Rang 15. Kathrin Zeller lief ein ordentliches Rennen und wurde am Ende 18., während Evi Sachenbacher-Stehle und Steffi Böhler total enttäuschten und nicht in die Punkteränge kamen. Einzige Schweizerin unter den Top 30 war Seraina Mischol als 25.


Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Finninnen dominieren im Klassikbereich – Kuitunen in Davos vor Saarinen
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

Eisschnelllauf > Damen > Minsk (Weltcup) 3000 Meter
15.11.2019
Curling > Helsingborg Europameisterschaft (Herren)
16.11.2019
Eisschnelllauf > Damen > Minsk (Weltcup) 500 Meter
16.11.2019

FoRUM             50!

Test - 08.11.19 um 17:55 von Happy
Tippspiel 2019/20 - 31.10.19 um 18:22 von Happy
LiVE-CUP Woche 1 - 27.10.19 um 14:02 von LiVE-Cup Tippspiel
NOT-LiVE-BOX - 27.10.19 um 09:22 von Pito
Karriereende 2019 - 25.10.19 um 22:05 von Happy
Markenkriege - 24.10.19 um 10:04 von Pito
Verletztenliste Saison 2019/20 - 24.10.19 um 09:59 von Pito
LiVE-CUP Woche 2019/20 1 - 23.10.19 um 19:29 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26714300 Monat: 19664495 Heute: 19634798 Online: 23
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472