<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Rodeln
Tatjana Hüfner eine Klasse für sich – 3 Deutsche vorn
Suchen Rodeln Kategorie  Rodeln
03.01.2009

Tatjana Hüfner eine Klasse für sich – 3 Deutsche vorn

Autor: Sören Siegert
EVENT | Ergebnis | Gesamt-WC | Liveticker | LiVE-CUP

Königssee, 03.01.2009 - Die amtierende Weltmeisterin Tatjana Hüfner gewinnt souverän ihr 3. Weltcuprennen in diesem Winter. Den deutschen Dreifachsieg machten Europameisterin Natalie Geisenberger und Anke Wischnewski perfekt! Beste Österreicherin wurde Nina Reithmayer auf Rang 4. Die junge Deutsche Steffi Sieger stellte Ihr bestes Weltcupresultat mit Platz 5 ein.

Hüfner dominiert den 1.Durchgang
Die Oberwiesenthalerin Tatjana Hüfner hat ihre Dominanz in dieser Saison erneut unterstrichen. Nach 2 Siegen und Platz 2 in Winterberg, gewinnt sie erneut auf der Kunsteisbahn in Königssee souverän. Den Grundstein hatte sie bereits im 1. Durchgang gelegt, als sie in einer Zeit von 47,435 Sekunden bereits über 4 Zehntel Sekunden vor der zweitplatzierten Natalie Geisenberger herausfuhr. Hinter Hüfner war es jedoch enge Abstände, so lagen Geisenberger, Wischnewski, Sieger, die Polin Staszulonek und Nina Reithmayer nur eine Zehntel auseinander.

Hüfner erneut mit Laufbestzeit – Reithmayer macht Plätze gut!
Tatjana Hüfner baute ihren bereits großen Vorsprung in Durchgang 2 sogar noch einmal auf 0.512 Sekunden aus . In 47.513 Sekunden fuhr sie erneut Laufbestzeit. Platz zwei belegte Nathalie Geisenberger, die ebenso wie die drittplatzierte Anke Wischnewski ihren Rang aus dem 1. Durchgang verteidigte. Die Österreicherin Nina Reithmayer konnte sich mit einem gutem 2. Lauf von dem 6. Rang noch auf den 4. Rang verbessern. Die 20 jährige Steffi Sieger stellte mit ihrem 5. Platz ihre beste Weltcupplatzierung ihrer noch jungen Karriere ein. Damit bleibt Hüfner Gesamtführende im Weltcup vor Geisenberger und Wischnewski.

Nächste Station Cesana
Der nächste Weltcup wird am nächsten Wochenende in Cesana ausgetragen, indem Tatjana Hüfner wieder als Topfavoritin auf den Sieg an den Start gehen wird. Morgen findet noch der Weltcup der Herren in Königssee statt, indem man gespannt auf das Comeback von Felix Loch nach seiner Verletzung sein darf.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Tatjana Hüfner eine Klasse für sich – 3 Deutsche vorn
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 21.08.19 um 08:12 von Happy
Suche Slalom Ski - 13.08.19 um 11:54 von Amsler
Namensänderungen - 11.08.19 um 08:45 von Happy
Tippspiel bei Kicktipp - 10.08.19 um 23:55 von Happy
R.I.P. - 31.07.19 um 01:21 von Pito
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25990846 Monat: 18941041 Heute: 18911344 Online: 36
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472