Forum -> Skispringen -> Die Deutschen sind selbst schuld!

Die Deutschen sind selbst schuld!

Autor Nachricht
08Eagle

Gast
01.02.2010 15:55

Der DSV ist gerade selbst Schuld, dass die keine Siegspringer mehr haben. Vor 4-5 Jahren haben sie die Nachwuchsspringer rausgeekelt, die Sie jetzt bauchen könnten. (Als Beispiel: Hans Petrat, Kai Bracht, Daniel Klausmann usw.)
Da hatte Sie Talente an der Hand. Sie hätten dies nur unterstützen müssen.
Nehmen wir mal den Klausmann als Beispiel:
Reinhard heß sagte damals, dass er ein besseres Fluggefühl wie Sven Hannawald hat und das will was heißen. Schließlich war Hannawald auch erst mit 28 Jahren einer der Großen. Da haben die solch einen Mann an der Hand dem nur noch ein bisschen der Kopf gewaschen werden muss und die lassen Ihn fallen.
Was meint Ihr, eigentlich sind die Obersten des DSV Schuld das jetzt kein Siegspringer mehr da ist!
gast

Gast
01.02.2010 15:59

naja es kommen doch wieder welche. bei den junioren sind die deutschen die zweitbeste nation hinter österreich. bodmer ist auch erst 19!!! und schon gut drauf. ich seh das nicht so pessimistisch
Huby

02.02.2010 22:33

Ich glaube eher, dass wir das Problem haben, dass zwischen der "alten" Generation (Schmitt etc.) und der "jungen" Generation (Bodmer, Bogner, Freund, Wank etc.)
fast ein nichts ist, weil die talente dort nicht ausreichend gefördert wurden und die Talente aus der Zeit (Hocke, Mechler etc.) heute nur noch "mittelmaß" sind, oder gar nicht mehr springen. Mittlerweile bin ich wieder sehr zuversichtlich, dass wir auch nach der "alten" Generation immer noch/endlich wieder deutsche Springer gibt, die Siege einspringen werden.
Gast2

Gast
06.02.2010 17:24

Ich finde es schon einen großen Sprung zwischen einem Schmitt und einem Bodmer! Ausserdem finde ich haben die damals zur Generation Mechler Ritzerfeld usw die falschen gefördert. Die hatten Recht das man da welche rauspicken muss, jedoch muss ich meiner Meinung nach sagen das Sie die falschen abgeschossen haben. Da wäre so viele Flieger mit einer guten Sprungkraft gewesen, angefangen mit Petrat über Klausmann. Wenn man diese gefördert hätte, hätten wir heute vielleicht schon den einen oder anderen Siegspringer.
Johann
Reinhardt

06.02.2010 19:11

die "alten" zeigen im moment wieder gute leistungen, sodass in dieser saison noch einiges möglich ist. die jungen (vor allem wank, bodmer, freund) werden sicherlich in den nächsten jahren zu siegspringern werden, wenn sie ihren weg so vortsetzen (bodmer nun schon ansatzweise mit vorderen plätzen und wank auch). insgesamt ist es schön zu sehen, dass die drei-vier jungen regelmäßig in die punkteränge springen. somit sehe ich eine positive zukunft.
Einar

07.02.2010 19:04

Stephan Hocke wurde auch eine große Zukunft vorausgesagt...

Antworten

Seite 1 

LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

> Gesamtweltcup Damen
28.10.2017
> Gesamtweltcup Herren
29.10.2017
Rodeln > Gesamtweltcup Herren
19.11.2017

FoRUM             50!

Karriereende 2017 - 17.01.18 um 11:18 von Happy
LiVE-CUP Woche 11 - 15.01.18 um 22:21 von LiVE-Cup Tippspiel
Verletzte Wintersportler AKTUELL - 15.01.18 um 15:38 von soeren2512
LiVE-CUP Woche 10 - 14.01.18 um 15:33 von LiVE-Cup Tippspiel
Ewige Rangliste - 08.01.18 um 00:09 von STATISTIK
Ewiger Medaillenspiegel - 07.01.18 um 18:18 von STATISTIK
LiVE-CUP Woche 9 - 07.01.18 um 15:36 von LiVE-Cup Tippspiel
LiVE-CUP Woche 8 - 07.01.18 um 15:33 von LiVE-Cup Tippspiel

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 19430753 Monat: 12380948 Heute: 12351251 Online: 47
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472