Forum -> Sport Allgemein -> Lara GUT

Lara GUT

Autor Nachricht
Ticino

03.02.2008 17:43

Lara Gut ist gut. Der TV Kommentator im Schweizer Fernsehen sagte heute. "Lara heisst ab heute nicht mehr Lara Gut, sondern Lara Sensationell" ;-)

Dieser Kommentar bezieht sich auf folgende Newsmeldung:
Ski Alpin Weltcup St. Moritz - Super-G Damen
Hummel

Gast
03.02.2008 17:49

@Ticino, Lara Gut oder Lara Super oder Lara Phänomenal. Alles passt. Ich hoffe steht das durch und wird nicht verheizt. Aber wie will man die Bremsen?
Sebastian

03.02.2008 18:39

Hoffentlich bleibt sie von schweren Verletzungen verschont. Dann wird sie IMO schon bald zur absoluten Weltspitze gehören. St. Moritz liegt ihr natürlich, da sie dort schon mehrere Rennen gefahren ist. Dass sie auf ihr fremderen Strecken schon sofort so stark fährt, denke ich nicht. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Und wird auch werden, wenn alles normal läuft. :-)
pick

03.02.2008 18:50

ich stufe den 5.rang von heute noch höher ein als der gestrige podestplatz. heute hate lara gut keine besseren pistenverhältnisse, im gegenteil.

sebastian hat aber recht, auf ihr unbekannten strecken wird sie vermutlich nicht gleich so durchstarten können. naja, 16 jahre, lara gut hat noch sehr viel zeit :-)
Emil73

03.02.2008 19:28

Hauptsache sie bleibt von Verletzungen verschont! Dieses Talent ist unfassbar! Mit 16 Jahren!!! Ich hab ja schon ihre EC-Ergebnisse verfolgt, und war sehr gespannt auf ihre ersten weltcuprennen. Ich hatte ihr auch viel zugetraut, Top 15 auf jeden Fall. Das sie zweimal unter die 5 fährt ist sensationell!

Sie wird in 2-3 Jahren den Weltcup dominieren, wie schon lange keine mehr!

Herzlichen Glückwunsch an die Schweiz!
Links2003

03.02.2008 23:42

Vermutlich ist es gut das sie den Sieg noch verpasst hat. Wäre der Druck in Zukunft noch größer gewesen als ohnehin schon. Mit 16 verkraftet man das nicht so gleich. Freue mich für sie, aber trotzdem hoffe ich das sie nicht alles jetzt gleich abräumt, das verkraftet man einfach auf dauer nur schwer.
pick

04.02.2008 09:51

ich gehe davon aus dass lara gut sich erstmal so zwischen rang 10 bis 30 etablieren wird.

wenn sie auch auf anderen strecken noch mehrmals in die top-10 fährt, wäre dies eine weitere grosse überraschnung.

so soll aber scheinbar bereits wieder unterwegs zum nächsten europacup sein.
Silvia

Gast
04.02.2008 14:08

I han eifach dä plousch ar lara gut. wiä fräch sie da abä brätteret isch bim super g isch ongloublech
Senta

Gast
04.02.2008 19:06

Herzliche Gratulation an Lara Gut für die beiden tollen Rennen in St.Moritz.
Ernstli

Gast
04.02.2008 19:53

Und dann sieht sie noch cheibe gut aus ! Una belezza sympatica ticinese ! Siamo tutti entusiastico ! (Oder heisst es: entuisastici ??)
Senta

Gast
05.02.2008 11:58

Lara Gut, alles gut :-)

Es ist schon verrückt wenn man mal bedenkt wie das Schweizer SpeedTeam in St.Moritz abgeschnitten hätte ohne die Resultate der Lara Gut.

Eigentlich ist da (ohne Lara Gut) ein deutlicher Rückschritt zu sehen.

Gut gibt es die Lara Gut
Emil73

05.02.2008 15:23

Der schweizer Verband kann sich wirklich glücklich schätzen, weil sie selber nicht viel für Lara Gut getan haben! Sie wird ausschließlich von ihrem Vater trainiert, sie mußten sich durch Sponsoren selber das Sommertraining finanzieren, vom Verband kam nichts! Der Verband wollte sie letztes Jahr garnicht zu der Junioren WM melden! Im Grunde hat der Verband eine Lara Gut garnicht verdient. Sie sollen sich nur nicht in ihren Erfolgen sonnen! Da haben sie garnichts mit zu tun!

Respekt für dieses Familienunternehmen!
Britta
Weitschläger

Gast
05.02.2008 21:02

Naja, vielleicht ist dem Verband die Leistungsexplosion nicht zuzuschreiben, aber ganz ohne Verbandsunterstützung geht es dann doch nicht. Beim EC und WC profitiert Lara Gut auch vom Verband.

Die Gründe bezüglich Nomination bei der Junioren-WM müssten wir auch erst genauer kennen um entsprechend urteilen zu können. Lara Gut ist noch extrem jung und Verband wie Tainier tun gut daran sie etwas zu bremsen. Ihr Renninstinkt, ihre mentale Stärke, ihr Feingefühl sind bereits weit fortgeschrietten, der Körper jedoch kann noch lange nicht so weit sein, dass er auch den grössten Belastungen des Weltcups über lange Zeit stand halten kann. Nicht um sonst passiert es so oft dass gefeierte Supertalente es dann doch nicht so weit bringen wie man es erwartet. Dieses Phänomen kennt man aus allen Nationen.

Antworten

Seite 1 

LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2019 - 11.07.19 um 12:20 von LaWeLa
Eishockey Weltmeisterschaften Klassenübersicht - 28.05.19 um 18:14 von Pito
Aufschwung? - 28.05.19 um 10:17 von jimmyAnd
Ewiger Medaillenspiegel (aktuell) - 27.05.19 um 18:48 von Mighty
Tippspiel zur Eishockey-Weltmeisterschaft 2019 - 27.05.19 um 13:09 von Mighty
Zitate grosser Wintersport-Philosophen - 21.05.19 um 16:10 von Mighty
Tippspiel Formel 1 - 2016 - 21.05.19 um 07:52 von Karl
Formel1-Managerspiel für die wintersportlose Zeit - 28.04.19 um 04:46 von Mighty

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 25692970 Monat: 18643165 Heute: 18613468 Online: 26
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472