Forum -> Nordische Kombination -> Das war Unvermögen

Das war Unvermögen

Autor Nachricht
dumdidum

16.02.2006 16:30

Das darf nicht wahr sein! Deutschlands Kombinierer lagen wirklich klar in Führung. Doch Jens Gaiser ließ sich auf den letzten fünf Kilometern das Gold entreißen. Unmöglich eigentlich, vielfach vermutet wäre eine andere Startaufstellung vielleicht erfolgreicher gewesen.

Dieser Kommentar bezieht sich auf folgende Newsmeldung:
Österreich holt Teamgold - Deutschland verschenkt alles
Roma

Gast
16.02.2006 16:48

Gute möglich dass eine andere Aufstellung erfolgreicher gewesen wäre, ist aber nicht schlüssig zu beantworten, denn Haseney ist auch ein Kandidat der zwar in der Loipe riesig Zeit gutmacht, aber beim Springen auch ab und an riesig Zeit verliert. Allerdings muss man auch zugeben dass Bieler dem Hettich überlegen war, Gottwald dem Ackermann und eben auch Stecher dem Geiser. Verrückt ist aber wenn man bedenkt dass nur schon ein um einige Meter kürzerer oder längerer Sprung die Sache ganz anders hätte aussehen lassen können. Vor dem langlauf hätte ich allerdings auch klar auf Deutschland gesetzt.

Ganz schlecht fanz ich übrigens die Taktik. Es war vorauszusehen dass Geiser 0 Chancen gegen Stecher haben wird weenn der attackiert, denn Geiser hat wie ein Radsportanfänger einige Kilometer die Führung gemacht und Stecher konnte sich im Windschaten ausruhen.
Duli

16.02.2006 17:13

also der Hettich hat dem Bieler 11 Sekunden abgenommen, da war er ja wohl stärker. Ich denke es ist müßig darüber zu spekulieren was die richtige Aufstellung gewesen wäre. Dann könnte man auch fragen warum die Kati Wilhelm den letzten Schuss daneben geballert hat.
Links2003

16.02.2006 18:11

Genau. Sicherlich sah es gut aus für die Deutschen. Und die Langlaufaufstellung war okay, habe mich nur überhaupt über die Aufstellung gewundert. Und da Hettich nicht am Ende laufen wollte, blieb nichts anderes übrig. Das Kirche anfangen sollte war klar. Das Rennen hat Gottwald gegen Ackermann gewonnen, Stecher hat dann gegen den armen Gaiser vollendet.
ksp

16.02.2006 18:16

naja aber jeder weiß dass gaiser von den 4 der schlechteste im Laufen ist.
deshalb geb ich dem gaiser gar keine schuld sondern nur dem weinbuch und der rest des trainerstabes.
man lässt nie den schlechtesten zum schluss laufen, was war dass denn für ne schnapsidee. hettich wollte nich ( das wär in china oder russland ganz egal gewesen ob einer will oder nicht ). warum er dann nicht kirche und acker zum schluss laufen lässt ist mir sowas von rätselhaft.
ich fass es einfach nicht...
Duli

16.02.2006 18:24

ksp genau meine Meinung aber wie schon gesagt es bringt nichts mehr jetzt noch darüber zu spekulieren.
ksp

16.02.2006 20:00

spekulieren macht doch spaß ;)

also weinbuch hat bei mir einen sehr hohen stellenwert verloren
Duli

16.02.2006 20:41

bei mir auch nach der letzten WM und nach dem Sieg vom Georg in der Gundersen hielt ich ihn für den besten Trainer. Aber nun ...... ich bin mor noch nicht sicher was ich davon halten soll

Antworten

Seite 1 

LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Karriereende 2017 - 28.06.18 um 01:12 von LaWeLa
ÖSV Team - 17.06.18 um 21:03 von Pito
Wintersportfotos von Cofitine - 04.06.18 um 23:17 von Pito
Eishockey WM Tippspiel 2018 - 22.05.18 um 09:46 von stone
Kicktipp ohne Trolls - 03.05.18 um 11:25 von stone
John - 12.04.18 um 09:16 von Smithb274
Personal bests im Skifliegen - 31.03.18 um 09:55 von morioka93
Traditioneller Medaillenspiegel - 27.03.18 um 20:20 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 21386934 Monat: 14337129 Heute: 14307432 Online: 28
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472