Forum -> LiVE-Wintersport.com -> Olympia 2018

Olympia 2018

Autor Nachricht
Happy

19.10.2017 06:16

Habe mal einen neuen Thread zu Olympia 2018 eingerichtet, um Meinungen und Informationen zu den Olympischen Spielen 2018 auszutauschen.

Aktuell ist es ja so, dass wegen der Spannungen zwischen Nordkorea und den USA die NOK's von Frankreich und Österreich wegen der Sicherheitslage in PyeongChang, das nur 80 km von der Grenze zu Nordkorea entfernt liegt, einen Boykott der Olympischen Spiele nicht ausschließen, insbesondere für den Fall, dass sich die Krise weiter zuspitzt und die Sicherheit der Sportler nicht gewährleistet wäre.

Als erstes Felix Neureuther, dann Laura Dahlmeier, später auch Felix Loch, haben darauf erklärt, dass sie ebenfalls einen Boykott der Olympischen Spiele erwägen. Das deutsche NOK hat sich eher zurückgehalten, wofür es von Felix Neureuther heftig kritisiert worden ist.

Dagegen hat z.B. Erik Frenzel erklärt, dass er auf jeden Fall bei Olympia starten möchte und dass er sich hinsichtlich der Sicherheitslage auf die Einschätzung seines NOK verlasse. Demgegenüber hat auch das NOK der Schweiz und der USA erklärt, dass sie auf jeden Fall nach Südkorea gehen möchten und einen Boykott, zumindest jetzt, nicht erwägen.
Happy

19.10.2017 06:28

Es ist natürlich nicht ausgeschlossen, ich glaube es jedoch eher nicht, dass es bis dorthin tatsächlich eine kriegerische Auseinandersetzung zwischen Nordkorea und den USA gibt (wobei ich die Gefahr eher in dem unberechenbaren Trump sehe). Dann hätte sich allerdings das Thema Olympia erledigt.

Ist das allerdings nicht der Fall, halte ich für sehr unwahrscheinlich, dass - wie es Felix Neureuther befürchtet - Nordkorea während der Olympischen Spiele Bomben auf die Olympischen Wettkampfstätten wirft (was ja seitens Nordkorea eine Art Selbstmord wäre), zumal Nordkorea eventuell sogar selbst Sportler nach Südkorea schickt (hinsichtlich der Para-Olympischen Spiele hat das Nordkorea bereits angekündigt, für die eigentlichen Olympischen Spiele haben sich bislang zwei Sportler - ein Eiskunstlaufpaar - qualifiziert).

Eventuell sind die Olympischen Spiele in PyeongChang dann sogar sicherer als z.B. in München, wo man sich über einen islamistischen Anschlag Sorgen machen müsste, was für Südkorea eher unwahrscheinlich ist.

Man muss auch sehen, ein Boykott wäre für das westlich gesinnte Südkorea ein Fiasko, für Nordkorea dagegen ein Triumph.
Happy

19.10.2017 06:44

Bei Felix Neureuther ist allerdings auch zu sehen, dass es nach dem Verlauf der letzten Saison für ihn eher schwierig würde, dort eine Medaille oder gar Gold zu holen. Bei Felix Loch, der bereits zweimal Gold beim Einzelwettbewerb geholt hat, ist nach dem Verlauf der letzten Saison eher damit zu rechnen, dass er es diesesmal nicht schafft. Beide sehen sich eventuell auch mit einer Erwartungshaltung konfrontiert, die sie vermutlich nicht erfüllen können.

Bei Laura Dahlmeier ist es so, dass sie sich durch die Ergebnisse in der letzten Saison zur absoluten Favoriten gemacht hat, wobei sich ein Ergebnis wie bei der letzten WM eigentlich nicht wiederholen lässt. Bei ihr lastet eine fast unmenschlich anmutende Erwartungshaltung. Außerdem bin ich bei ihr nicht sicher, ob sich nicht nach einer solchen Erfolgsserie wie in der vergangenen Saison Motivationsdefizite einschleichen.

Dagegen ist bei Erik Frenzel nach dem Verlauf der letzten Saison zu schließen die Chancen sehr groß, in PyeongChang bei einem der drei Wettbewerbe Gold zu holen.
stone

19.10.2017 18:24

Hauptsache Österreich macht ein paar Medaillen, alles andere ist sekundär
Interessant, die Skispringer landen in Fußballstadion bit.ly/2yUfwHP
Komiker

19.10.2017 23:28

@ stone: Mit den Medaillen für Österreich wird's wohl nix. Hirscher überlegt nämlich auch schon, zu Hause zu bleiben, und sonst holt ihr ja sowieso nix
stone

20.10.2017 07:35

dein Nick steht wohl fürs Programm
Happy

23.10.2017 16:38

Felix Neureuther gibt mal wieder in aktuellen Interviews zum Besten, dass er weiterhin einen Boykott der Olympischen Spiele erwägt, auch um in dieser Zeit bei seiner Familie bleiben zu können. Er kritisiert weiterhin IOC und NOK. Anscheinend wäre es ihm am liebsten, wenn die Olympischen Spiele jetzt schon abgesagt werden oder wenigstens das deutsche NOK für die deutschen Sportlerinnen und Sportler einen Boykott ausspricht.

Es soll natürlich niemand zur Teilnahme bei den Olympischen Spielen gezwungen werden und wenn er zu Hause bleiben möchte, ist das völlig okay. Ob er sich allerdings bei seinen Kollegen beliebt macht, von denen viele gerne bei den Olympischen Spielen teilnehmen möchten, wenn er jetzt schon auf einen vollständigen Boykott Deutschlands hinwirken möchte, bezweifle ich.

Ganz anders beispielsweise die us-amerikanischen Sportler. Lindsey Vonn möchte auf jeden Fall bei den Olympischen Spielen teilnehmen (natürlich immer unter der Voraussetzung, dass es bis dahin keinen Krieg gibt). Ted Ligety möchte sogar mit Frau und Kind (!) nach Südkorea anreisen.
Pito

26.10.2017 14:04

Ich hatte mir gestern mal das Timetable der Olympischen Spiele angesehen und bin doch mehr als positiv überrascht.

Ich hatte schon mit ziemlich unmenschlichen Zeiten gerechnet aber das ist doch sehr human was sie uns da anbieten.

Da zur Zeit der Olympischen Spiele 8 Stunden Zeitverschiebung nach vorne sind (also wenn es bei uns Mitternacht ist dann ist es dort schon 8 Uhr früh) hatte ich schon damit gerechnet mir Urlaub nehmen zu müssen mir einen anderen Tages Rhythmus anzueignen oder nach 2 Wochen einen neuen Rekorder kaufen zu müssen wegen Überbelastung


Doch bis auf
die Ski Alpin Bewerbe
(die alle ausnahmslos von 02:15 bis 03:33 gestartet werden)
den Snowboardern
(die alle ausnahmslos von 02:00 bis 04:00 gestartet werden)
den Eiskunstlaufbewerben
(die alle ausnahmslos von 02:00 bis 02:30 gestartet werden)
den beiden Skicross Bewerben
und der Hälfte der restlichen Freestyle Bewerbe
(die alle von 02:00 bis 05:15 gestartet werden)

...finden die Bewerbe alle zwischen 07:00 und 13:50 statt

Hier noch die restlichen "Early Bird Events":
Eishockey Männer Finale: 05:10
Langlauf Massenstart der Herren: 05:30
Curling Damen Finale: 01:00
Curling Herren Finale: 01:00
Bob 4sitzer der Herren: 01:30
Skeleton der Herren: 01:30

Dazu finden im Eishockey und Curling bei den Gruppenspielen und in weiteren K.O. runden immer wieder Spiele sehr früh statt.


Die Zeiten können sich natürlich noch verschieben ich bin schon jetzt bei ein paar Bewerben (wie das Männer Eishockey Finale und der Langlauf Männer Massenstart) auf kleine unbedeutende Unterschiede gestossen aber prinzipiell kann man sich gut an diese Zeiten hier richten, groß wird sich da nichts mehr ändern.

LG
stone

26.10.2017 14:11

Quote:
Doch bis auf [...] finden die Bewerbe alle zwischen 07:00 und 13:50 statt



was bleibt denn dann noch übrig ?
Pito

26.10.2017 14:19

Alle Skisprung Bewerbe
Alle Biathlon Bewerbe
Alle Nordischen Kombinationen
Alle Eisschnellaufbewerbe
Alle Shorttrack Bewerbe
Alle Langlaufbewerbe auser ein Bewerb
Alle Bobbewerbe auser ein Bewerb
Alle Rodelbewerbe auser ein Bewerb
Die Hälfte der Freestyle, Eishockey und Curling Bewerbe

stone

26.10.2017 15:49

kann alles die Skibewerbe bzw 50 km Langlauf und Eishockeyfinale nicht ersetzen :no:
Pito

26.10.2017 19:29

Beim Eishockey Turnier bin ich mir heuer gar nicht so sicher, die NHL pausiert nicht.
Es fahren zwar ein paar Spieler wie Ovechkin auf eigene Faust nach Süd Korea aber das werden nicht so viele sein.

So ist das für mich eigentlich wie eine abgeschwächte WM auch wenn es Olmypia ist...
Happy

14.11.2017 14:58

UNO-Resolution zum Olympischen Frieden 2018:

http://bit.ly/2hyyooD

Sicher ein gutes Zeichen, da alle aktuellen Streithähne (insbesondere Nordkorea und die USA) die Resolution mit unterzeichnet haben, allerdings keine Garantie, falls es vorher in der Gegend "knallen" sollte.
Pito

16.11.2017 21:54

Oder danach, so wie in der Ukraine nach Sochi...

Antworten

Seite 1 

LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

> Gesamtweltcup Damen
28.10.2017
> Gesamtweltcup Herren
29.10.2017
Langlauf > Sprint Damen > Park City (Weltcup)
17.11.2017

FoRUM             50!

Bonusfragenerklärungsthread - 17.11.17 um 23:14 von Ittersbach
LiVE-CUP Woche 2 - 17.11.17 um 22:21 von ForumDog
Drama um Drammen - 17.11.17 um 22:18 von ForumDog
Olympia 2018 - 17.11.17 um 22:18 von ForumDog
Ewige Rangliste - 17.11.17 um 22:17 von ForumDog
Namensänderungen - 17.11.17 um 22:17 von ForumDog
Kicktipp ohne Trolls - 17.11.17 um 22:17 von ForumDog
Wochenwertung - 17.11.17 um 22:16 von ForumDog

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 18630644 Monat: 11580839 Heute: 11551142 Online: 39
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472