<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Ski Alpin
Fischbacher siegt, Vonn sichert sich Abfahrtskristall
Suchen Ski Alpin Kategorie  Ski Alpin
28.02.2009

Fischbacher siegt, Vonn sichert sich Abfahrtskristall

EVENT | Startliste | Ergebnis

Bansko, 28.02.2009 - Andrea Fischbacher hat bei der zweiten Abfahrt in Bansko ihren ersten Saisonsieg gefeiert. Sie verwies in Bulgarien die Slowenin Tina Maze sowie Vortagessiegerin Fabienne Suter auf die Plätze. Lindsey Vonn sicherte sich mit Platz 12 vorzeitig zum zweiten Mal in Folge den Gewinn der Abfahrtswertung.

Erster ÖSV-Abfahrtssieg seit März 2007
Andrea Fischbacher hat den Österreicherinnen den ersten Abfahrtssieg seit fast zwei Jahren beschert. Nachdem sie gestern mit Rang zwei bereits den ersten Podestplatz in dieser Disziplin eingefahren hatte, setzte die 23-jährige heute noch einen drauf und feierte den ersten Abfahrtssieg ihrer Karriere. Mit einer starken Fahrt im unteren Streckenabschnitt sicherte sie sich in einer Endzeit von 1:45,81 Minuten den Sieg. Die Slowenin Tina Maze erreichte als Zweite mit 0,26 Sekunden Rückstand das Ziel. Vortagessiegerin Fabienne Suter landete als Dritte erneut auf dem Podest. Nachdem sie gestern überlegen gewonnen hatte, war sie heute 0,39 Sekunden langsamer als Fischbacher. Sowohl für Maze als auch für Suter war es der zweite Abfahrtspodestplatz. Lara Gut verpasste als Vierte das Podest nur knapp. Dahinter landete auch die Italienerin Nadia Fanchini wieder im Vorderfeld.

Vonn sichert sich Abfahrtskristall
Elisabeth Görgl kam als zweitbeste ÖSV-Dame auf Rang sieben, daneben gab es nur noch für Renate Götschl und Nicole Schmidhofer als 15. und 23. Weltcuppunkte. Die Schweizerinnen konnten auch heute mannschaftlich überzeugen: Fränzi Aufdenblatten und Martina Schild belegten ex-aequo den zwölften Rang, Andrea Dettling und Nadia Styger kamen als 19. bzw. 20. ins Ziel. Lindsey Vonn platzierte sich als Zwölfte zwar ungewohnt weit hinten, dieser Platz genügte ihr jedoch, um sich vorzeitig den Gewinn der kleinen Kristallkugel in der Abfahrt zu sichern, da Dominique Gisin, ihre schärfste Konkurrentin als Neunte nur wenig Punkte auf die US-Amerikanerin gutmachen konnte. Auch im Gesamtweltcup sieht es weiterhin sehr gut für Vonn aus. Maria Riesch belegte im heutigen Rennen Rang acht und liegt weiterhin über 300 Punkte hinter Vonn.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Fischbacher siegt, Vonn sichert sich Abfahrtskristall
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Sport Kinderbett - 30.07.21 um 11:06 von Rennr
Live Wintersport Alternative - 26.06.21 um 12:46 von Pito
Karriereende 2019 - 16.03.21 um 16:28 von LaWeLa
"www." entfernen in der Adresse, dann klappts! - 23.11.20 um 20:40 von Happy
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 23.11.20 um 20:33 von Happy
Namensänderungen - 23.11.20 um 20:12 von Happy
R.I.P. - 18.10.20 um 10:42 von Pito
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 44853051 Monat: 37803246 Heute: 37773549 Online: 22
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472