<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Ski Alpin
Ski Alpin Kranjska Gora: Matt siegt erneut - Kasper und Bäck erstmals auf dem Podest
Suchen Ski Alpin Kategorie  Ski Alpin
06.03.2011

Ski Alpin Kranjska Gora: Matt siegt erneut - Kasper und Bäck erstmals auf dem Podest

Autor: Julia Heising
EVENT | Startliste | Ergebnis | Gesamt-WC | Disziplin-WC | Liveticker

Kranjska Gora, 06.03.2011 - Mario Matt hat eine Woche nach seinem Erfolg in Bansko auch den Slalom Kranjska Gora für sich entschieden. Der Österreicher siegte nach zwei Durchgängen knapp vor dem zeitgleichen Duo Nolan Kasper aus den USA und Axel Bäck aus Schweden, die beide zum ersten Mal auf einem Weltcuppodest standen.

Zweiter Slalomsieg binnen einer Woche für Matt
Binnen zwei Monaten hat sich Mario Matt von Startnummern jenseits der 40 wieder ganz nach vorne im Slalom gearbeitet. In Kranjska Gora gewann der Österreicher sein zweites Rennen in Serie und feierte seinen insgesamt 14. Weltcupsieg. Nach zwei Durchgängen siegte er in 1:49,14 Minuten vor Nolan Kasper. Der junge US-Amerikaner, der bereits zuvor mit guten Durchgängen auf sich aufmerksam machen konnte, fuhr heute im zweiten Lauf die beste Zeit und verbesserte sich damit vom siebenten Rang fast ganz nach vorne. Am Ende fehlten ihm lediglich 0,09 Sekunden auf die Bestzeit, da auch Matt im Finale einen starken Durchgang in den slowenischen Schnee zauberte. Zeitgleich mit Kasper klassierte sich auch der Schwede Axel Bäck auf Position zwei. Er hatte nach dem ersten Durchgang in Führung gelegen, konnte diese Position in der Entscheidung aber nicht ganz halten. Nichtsdestotrotz war es für Bäck ebenso wie für Kasper das beste Weltcupergebnis und der erste Podestplatz überhaupt. Manfred Mölgg und Andre Myhrer, die zur Halbzeit knapp hinter Bäck auf den Rängen zwei und drei gelegen hatte, fielen im Finale hingegen auf Platz fünf bzw. vier zurück.

Schmid holt erstmals Weltcuppunkte
Während Felix Neureuther im ersten Durchgang das Ziel nicht sah, lief das Rennen für die anderen beiden DSV-Starter sehr erfreulich. Philip Schmid holte im seinem zweiten Weltcuprennen als 20. erstmals Punkte, und auch Fritz Dopfer fuhr als 17. erneut in die Weltcupränge. Seine ersten Slalompunkte fuhr auch der junge Schweizer Reto Schmidiger ein, der Platz 22 belegte. Auch Justin Murisier sammelte als 18. wichtige Weltcuppunkte. Bester der Eidgnossen war aber Markus Vogel als Siebter, der sich damit im letzten Moment noch für das Weltcupfinale auf der Lenzerheide qualifizierte. Aus östrreichischer Sicht gab es abgesehen von Matt noch für Chirstoph Dreier auf Rang 13, Wolfgang Hörl auf Rang 19 und Patrick Bechter auf Rang 23 Punkte. Reinfried Herbst und Manfred Pranger schieden hingegen im Finale aus. Die Entscheidung im Slalomweltcup wurde währenddessen vertagt: Sowohl Jean-Baptiste Grange als auch Ivica Kostelic sahen heute das Ziel nicht, sodass vor dem letzten Rennen Kostelic weiterhin 36 Punkte vor Grange liegt. Im Gesamtweltcup dürfte Kostelic hingegen bereits als Sieger feststehen: Bei noch sieben ausstehenden Rennen hat er fast 600 Punkte Vorsprung auf seinen ärgsten Verfolger Didier Cuche. Am kommenden Wochenende stehen im norwegischen Kvitfjell mit zwei Abfahrten und einem Super G die letzten Rennen vor dem Weltcupfinale an.

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?

Ski Alpin Kranjska Gora: Matt siegt erneut - Kasper und Bäck erstmals auf dem Podest



Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Ski Alpin Kranjska Gora: Matt siegt erneut - Kasper und Bäck erstmals auf dem Podest
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
SWISS KARTING LEAGUE

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Sport Kinderbett - 30.07.21 um 11:06 von Rennr
Live Wintersport Alternative - 26.06.21 um 12:46 von Pito
Karriereende 2019 - 16.03.21 um 16:28 von LaWeLa
"www." entfernen in der Adresse, dann klappts! - 23.11.20 um 20:40 von Happy
Zukunft des LiVE-CUP ?? - 23.11.20 um 20:33 von Happy
Namensänderungen - 23.11.20 um 20:12 von Happy
R.I.P. - 18.10.20 um 10:42 von Pito
Ski Alpin Kader der Saison 2020/2021 - 19.05.20 um 20:25 von Pito

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 44854321 Monat: 37804516 Heute: 37774819 Online: 18
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472